Sozialverband VdK Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Presse

Beiträge aus der VdK-Zeitung des VdK-Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern

Hier wird zeitnah über aktuelle Entwicklungen in Sozialpolitik und Sozialrecht informiert, aber auch über VdK-Veranstaltungen sowie Gesundheits-, Verbraucher- und Freizeitthemen. Lesen Sie hier die aktuellen Artikel aus der Mecklenburg-Vorpommern-Ausgabe der VdK-Zeitung:

Der VdK sorgt dafür, dass Sie immer gut informiert sind. | © Sozialverband VdK Deutschland e.V.

  • Ausgabe Dezember 2020/Januar 2021
    In der Ausgabe zum Jahresende 2020 und zum Jahresbeginn 2021 stehen folgende Themen im Mittelpunkt der Landesverbandsseite der VdK-Zeitung des Sozialverbandes VdK Mecklenburg-Vorpommern e.V.: Im Portrait - Sigrid Möller; Weihnachtsgrüße des Landesverbandsvorsitzenden und des Landesgeschäftsführers; die Festschrift zum 30-jährigen Jubiläum des VdK-Ortsverbandes Barths, Optimierung des Postversandes der Landesgeschäftsstelle. | weiter
  • Ausgabe November 2020
    In der Novemberausgabe der VdK-Zeitung berichtet der Sozialverband VdK Mecklenburg-Vorpommern e.V. über Ausflüge zu Wasser der VdK-Ortsverbände Pasewalk und Güstrow. Die Rechtsabteilung des VdK bietet im November 2020 vier Außensprechstunden an. Der Ortsverband Schwerin schmiedete Pläne trotz Corona. | weiter
  • Ausgabe Oktober 2020
    In der Oktober-Ausgabe 2020 der VdK-Zeitung dreht sich auf der Seite des Landesverbandes alles um den 30. Geburtstag des Verbandes. Am 6. Oktober 2020 wurde der Sozialverband VdK Mecklenburg-Vorpommern in Neubrandenburg gegründet. Das Jubiläum wird Rückblick, Ausblick und Gratulationen gefeiert. | weiter
  • Ausgabe September 2020
    Der Sozialverband VdK Mecklenburg-Vorpommern e.V. berichtet in der September-Ausgabe der VdK-Zeitung über einen langwierigen, aber letztendlich erfolgreichen Weg, den eines unserer Mitglieder mit VdK-Hilfe gehen musste, um in Sachen Grad der Behinderung zu seinem Recht zu kommen. Außerdem werden Manfred Halle und Ronald Lemke aus dem Vorstand des Ortsverbandes Insel Rügen porträtiert. | weiter
  • Ausgabe Juli/August 2020
    So hilft der VdK: Mit dem VdK kam ein an Diabetes mellitus Typ 1 erkranktes Mitglied zu seinem Recht. Das Quartiersmanagement feierte trotz Corona den Tag der Nachbarn. Die Kooperation zwischen dem Quartiersmanagement und der Hochschule Wismar kam zu einem guten Ende. Außerdem stellen wir Karin Hertel, die Vorsitzende des Ortsverbandes Malchin des Sozialverbandes VdK Mecklenburg-Vorpommern e.V. im Rahmen eines Portraits vor. | weiter
  • Ausgabe Juni 2020
    In der dieser Ausgabe der VdK-Zeitung widmet sich der Sozialverband VdK Mecklenburg-Vorpommern e.V. der aktuellen Situation im Landesverband und der VdK-Rechtsabteilung in M-V während der Corona-Pandemie. Außerdem wird über eine gemeinsame Aktion des Quartiersmanagement "Selbstbestimmtes Leben bis ins hohe Alter" in der Schweriner Weststadt mit der MitMachZentrale Schwerin, dem Verein Hand in Hand e.V. und der SWG berichtet. Der langjährige Vorsitzende des Ortsverbandes Schwerin Siegfried Schwinn wird portraitiert. | weiter
  • Ausgabe Mai 2020
    Der Sozialverband VdK Mecklenburg-Vorpommern e.V. informiert auf seiner Landesverbandsseite im Mai 2020 in der VdK-Zeitung über Möglichkeiten sich freiwillig während der Corona-Krise zu engagieren bzw. Hilfe zu finden. Vor den Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus` bot der VdK in Barth seinen Mitgliedern interessante und informative Veranstaltungen. In Stavenhagen lud der VdK-Ortsverband zur Mitgliederversammlung. | weiter
  • Ausgabe April 2020
    Die Themen des Sozialverbandes VdK Mecklenburg-Vorpommern e.V. in der VdK-Zeitung, April 2020: Das Modellprojekt "Quartiersmanagement Schwerin-Weststadt. Selbstbestimmtes Leben bis ins hohe Alter" wurden neue Wege gegangen. Zwei EhrenamtMessen fanden in Mecklenburg-Vorpommern statt. Der VdK in Neubrandenburg setzt auf das Mehrgenerationenhaus für seine Veranstaltungsorganisation. | weiter
  • Ausgabe März 2020
    In der zweiten Ausgabe des Jahres 2020 lässt der Ortsverband Insel Rügen des Sozialverbandes VdK Mecklenburg-Vorpommern e.V. 2019 Revue passieren. VdK-Mitglieder aus Barth trafen in Berlin die Bundeskanzlerin. In Stavenhagen wurden Pläne für interessante und unterhaltsame Veranstaltungen geschmiedet. | weiter
  • Ausgabe Februar 2020
    Das Jahr 2020 im Sozialverband VdK Mecklenburg-Vorpommern e.V. beginnt mit einer Staffelstabübergabe im VdK-Ortsverband Dargun. Die nunmehr ehemalige Vorsitzende Inge Küster wird in einem Portrait vorgestellt. Außerdem gehen die EhrenamtMessen in Mecklenburg-Vorpommern in die 13. Runde. Der VdK ist Netzwerkpartner. | weiter
  • Ausgabe Dezember 2019/Januar 2020
    Die Stimmgewalt von Deutschlands größten Sozialverbands war immer wieder Thema auf der 12. Ordentlichen Landesverbandskonferenz des Sozialverbandes VdK Mecklenburg-Vorpommern im November in Güstrow. Der VdK-Ortsverband Rostock stellte bei einem Tag der offenen Tür sein neues Büro vor. In Malchin und Stavenhagen wurden langjährige, verdienstvolle VdK-Mitglieder von den dortigen Ortsverbänden ausgezeichnet. | weiter
  • Ausgabe November 2019
    Die VdK-Themen aus Mecklenburg-Vorpommern im November 2011: Der Ortsverband Sternberg des Sozialverbandes VdK Mecklenburg-Vorpommern e.V. schipperte zu seinem 25. Geburtstag über drei Seen. Die stellvertretende Landesverbandsvorsitzende Kristina Reichert und ihr Sohn stehen für generationsübergreifendes Ehrenamt im VdK in Mecklenburg-Vorpommern. Die Ortsverbände aus Güstrow und Stavenhagen reisten gemeinsam zu den Ivenacker Eichen. | weiter
  • Ausgabe Oktober 2019
    Der Ortsverband Rostock sowie die Sozialrechtsberatungsstelle der Hansestadt ziehen um. Die Leistungsschau der Uecker-Randow-Region in Pasewalk ist seit Jahren ein fester Termin im VdK-Kalender. Auch in diesem Jahr war der Sozialverband VdK Mecklenburg-Vorpommern e.V. mit dem Kreisverband Vorpommern-Greifswald und den dazugehörigen Ortsverbänden vor Ort: nur zwei der Themen aus dem VdK-Landesverband in M-V in der Oktoberausgabe der VdK-Zeitung. | weiter
  • Ausgabe September 2019
    In der September-Ausgabe des Jahres 2019 der VdK-Zeitung berichtet der Sozialverband VdK Mecklenburg-Vorpommern e.V. über Sommeraktivitäten einiger Ortsverbände. Außerdem wird Norbert Hasse, Vorsitzender des VdK-Ortsverbandes Barth, porträtiert. | weiter
  • Ausgabe Juli/August 2019
    Anfang Juni kamen Mitglieder aus dem Landesverbandsvorstand, aus den Vorständen aller Kreisverbände und 14 Ortsverbänden des Sozialverbandes VdK Mecklenburg-Vorpommern in Teterow zusammen, um inhaltlich und sachlich über die VdK-Kampagne #Rentefüralle zu diskutieren und gemeinsam zu überlegen, welche Aktionen im Nordosten Deutschlands durchgeführt werden. Am 20. August 2019 findet in der Schweriner Weststadt der erste Gesundheitstag statt. Und der VdK-Ortsverband Stavenhagen erkundete die Naturschatzkammer in Neuheide. All das sind Themen aus Mecklenburg-Vorpommern in der VdK-Zeitung Juli/August 2019. | weiter
  • Ausgabe Juni 2019
    In der Juni-Ausgabe der VdK-Zeitung berichtet der Sozialverband VdK Mecklenburg-Vorpommern e.V. unter anderem vom Auftakt der Rentenkampagne in Berlin, an dem ein Mitglied aus dem Ortsverband Schwerin teilnahm, der Mitgliederversammlung des VdK-Ortsverbandes Schwerin, auf der für das Ehrenamt geworben wurde und über Veranstaltungen des VdKs in Stavenhagen. | weiter
  • Ausgabe Mai 2019
    Die Aufgaben der im Sozialverband VdK Mecklenburg-Vorpommern e.V. ehrenamtlich engagierten Menschen sind so anspruchsvoll wie vielfältig. In der Mai-Ausgabe der VdK-Zeitung wird über die dreitägige Schulung der VdK-Mitglieder in Güstrow berichtet. Außerdem: Der VdK-Ortsverband Grevesmühlen warnte vor dem Enkeltrick und anderen Betrugsmaschen. | weiter
  • Ausgabe April 2019
    In der April Ausgabe 2019 berichtet der Sozialverband VdK Mecklenburg-Vorpommern e.V. auf seiner Landesverbandsseite von der Frauentagsfeier im VdK-Ortsverband Barth, den landesweiten Ehrenamtmessen, dem Ausflug zum Fastelabend des VdK-Ortsverbandes Stavenhagen, der Mitgliederversammlung in Malchin und einem Vortrag über alternative Heilmethoden beim VdK-Ortsverband Neubrandenburg. | weiter
  • Ausgabe März 2019
    Die Ehrenamtmessen in Mecklenburg-Vorpommern stehen an. Sechs Veranstaltungen werden vom DRK M-V mit dem Sozialverband VdK Mecklenburg-Vorpommern e.V. als Netzwerkpartner organisiert. Außerdem in der Märzausgabe der VdK-Zeitung: Mitgliederversammlungen in Stavenhagen und Torgelow sowie Seniorensicherheitsberater, die Tipps gegen Betrüger und Gauner geben. | weiter
  • Ausgabe Februar 2019
    In der Februarausgabe im Jahr 2019 der VdK-Zeitung wird unter anderem über das Engagement des VdK-Ortsverbandes Schwerin auf dem Seniorentag der Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns berichtet. | weiter
  • Ausgabe Dezember 2018/Januar 2019
    In der letzten Ausgabe der VdK-Zeitung 2018 und gleichzeitig der ersten Ausgabe für das Jahr 2019 blickt der Sozialverband VdK Mecklenburg-Vorpommern e.V. zurück auf den 8. Ordentlichen Landesverbandstag. | weiter

Pressemitteilungen des Sozialverbandes VdK Mecklenburg-Vorpommern e.V.


Schlagworte VdK-Zeitung | Mecklenburg-Vorpommern | VdK | MV | Presse

Aktuell im VdK Internet-TV:

Zwei Jobs gleichzeitig: Viel Arbeit, wenig Leben

Viele Menschen in Deutschland kennen keinen Feierabend. Sie gehen neben ihrer Hauptbeschäftigung einem weiteren, meist schlecht bezahlten Job nach. Auf der Strecke bleiben Familie, Gesundheit und die soziale Absicherung.

Diese und viele weitere Themen finden Sie unter www.vdktv.de

Jubiläumsschrift

Anlässlich des 20. Jahrestags der Gründung des Sozialverbands VdK Mecklenburg- Vorpommern wurde eine Jubiläumsschrift erstellt. Diese können Sie unter

herunterladen.

Presse-Newsletter

Sie können sich die aktuellen Pressemeldungen des Sozialverbands VdK Deutschland per E-Mail übersenden lassen. Einfach anmelden unter: VDK-LINK

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.