27. Juni 2018
PRESSE

VdK-Rostock vertrat den VdK-Landesverband auf dem Mecklenburg-Vorpommern-Tag

Rund 140 000 Gäste überzeugten sich jüngst in Rostock, wie die Mecklenburger und Vorpommern gemeinsam mit ihren Gästen feiern können. Vom 18. bis zum 20. Mai 2018 kamen sie zum großen Landesfest in die Hansestadt. Auch der VdK-Ortsverband Rostock war dabei.

Die Besucherzahl übertraf alle vorhergehenden Veranstaltungen dieser Art. Der Unterhaltungsfaktor auf den Bühnen und Straßen war hoch, so bunt und abwechslungsreich wie das Programm zwischen Rathaus und Stadthafen war. Auch Vereine, Verbände und Stiftungen stellten sich und ihre Arbeit vor. Da durfte natürlich auch der Sozialverband VdK nicht fehlen. Bereits am Freitag packten einige Mitglieder des Ortsverbands Rostock tatkräftig mit an und stellten den VdK-Pavillon in der Kröpeliner Straße auf. Die Standbetreuung übernahmen der Ortsverbandsvorsitzende Klaus-Peter Mergner und seine Vorstandskollegen Michael Ziske, Elke Schepull und Carsten Schersch.
Beratung vor Ort
„Nicht wenige haben uns sogar gezielt aufgesucht und ihre Probleme geschildert, sodass wir die Sprechzeiten und Erreichbarkeiten der Geschäftsstellen weitergegeben haben“, fasste Carsten Schersch zusammen. Besonders freuten sich die vier engagierten Rostocker über den Besuch von ihrem Landesvorsitzenden. Dr. Rainer Boldt ließ es sich bei seinem Aufenthalt auf dem MV-Tag nicht nehmen, am VdK-Stand vorbeizuschauen und den Ehrenamtlichen für ihren Einsatz zu danken.

Gritta Flau

Schlagworte Mecklenburg-Vorpommern | VdK M-V | VdK Mecklenburg-Vorpommern | VdK-Ortsverband Rostock | Mecklenburg-Vorpommern-Tag | Landesfest | Verbände | Stiftungen | VdK vor Ort | Dr. Rainer Boldt | Landesvorsitzender | Landesvorsitzender Dr. Rainer Boldt

Aktuell im VdK Internet-TV:

Zwei Jobs gleichzeitig: Viel Arbeit, wenig Leben

Viele Menschen in Deutschland kennen keinen Feierabend. Sie gehen neben ihrer Hauptbeschäftigung einem weiteren, meist schlecht bezahlten Job nach. Auf der Strecke bleiben Familie, Gesundheit und die soziale Absicherung.


Diese und viele weitere Themen finden Sie unter www.vdktv.de

Jubiläumsschrift

Anlässlich des 20. Jahrestags der Gründung des Sozialverbands VdK Mecklenburg- Vorpommern wurde eine Jubiläumsschrift erstellt. Diese können Sie unter

herunterladen.

Presse-Newsletter

Sie können sich die aktuellen Pressemeldungen des Sozialverbands VdK Deutschland per E-Mail übersenden lassen. Einfach anmelden unter: VDK-LINK

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.