Sozialverband VdK Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Aktuelle VdK-Zeitung


VdK-Zeitung

Wichtiges Medium nach innen und außen und Instrument der Mitgliederbindung ist die VdK-Zeitung.
Mit einer Auflage von 1,4 Millionen Exemplaren gehört sie zu den größten Mitgliederzeitungen bundesweit. Die Zeitung wird von Bundes- und Landtagsabgeordneten, in Ministerien, Behörden, und Verbänden ebenso gelesen wie vom Einzelmitglied. Das Leseangebot umfasst Kommentare, Hintergrundberichte, Reportagen und Interviews sowie Service, Ratgeber- und Reiseberichte.


Landesverbandsseiten Juni 2018

Ausgewählte Artikel unserer Juniausgabe können Sie direkt hier online lesen, natürlich kostenlos!

Presse
Sozialverband VdK Mecklenburg-Vorpommern schulte Vorstände in Güstrow | weiter
Presse
Sprechstunden und Rechtsberatung ab sofort im Haus der Gewerkschaften | weiter
Presse
Der Bürgermeister Bernd Mahnke war zu Gast beim VdK-Ortsverband. | weiter

Landesverbandsseiten Mai 2018


Landesverbandsseiten April 2018


Landesverbandsartikel März 2018


Landesverbandsartikel Februar 2018


Landesverbandsartikel Dezember 2017 / Januar 2018


ältere Landesverbandsartikel aus dem Jahr 2017


VdK-Kampagne "Endlich handeln"..

Endlich handeln!

Der Sozialverband VdK startet eine Kampagne unter dem Motto "Endlich handeln!" und macht im Vorfeld für soziale Gerechtigkeit mobil. VDK-LINK

VdK INTERNET-TV

Aktuell im VdK Internet-TV:

VdK-TV: Was mir bleibt – Die Hinterbliebenenrente

Wem steht die Hinterbliebenenrente, konkret die Witwen- oder Witwerrente, zu? Wie hoch ist die Hinterbliebenenrente? Wir geben einen Überblick zum Thema.

Diese und viele weitere Themen finden Sie unter www.vdktv.de}

Jubiläumsschrift

Anlässlich des 20. Jahrestags der Gründung des Sozialverbands VdK Mecklenburg- Vorpommern wurde eine Jubiläumsschrift erstellt. Diese können Sie unter

herunterladen.

Presse-Newsletter

Sie können sich die aktuellen Pressemeldungen des Sozialverbands VdK Deutschland per E-Mail übersenden lassen. Einfach anmelden unter: VDK-LINK