Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-westerwald/ID41828
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Der Sozialverband VdK - ein starker Partner

Wichtige Veröffentlichung für die Mitglieder des VdK-Kreisverband und seine Ortsverbände

Geschäftsstelle in Montabaur für Publikum ab 19. Mai 2020 wieder geöffnet (nur mit vorheriger Terminvereinbarung)

Die Geschäftsstelle des VdK-Kreisverband Westerwald berät ab dem kommenden Dienstag (19. Mai) Ratsuchende wieder persönlich. Um die Gefahren durch die Corona-Pandemie zu minimieren, sind Besuche nur nach telefonischer Anmeldung und Terminvergabe möglich. Persönliche Schutzausrüstung (Atemschutzmaske) ist spätestens bei Betreten des Hauses anzulegen. Bei jedem Besuch eines Ratsuchenden wird ein Besprechungsprotokoll mit Nennung der Kontaktpersonen und den übrigen Anwesenden in der Geschäftsstelle gefertigt. Zuvor ist vom beratungssuchenden Mitglied eine datenschutzrechtliche Erklärung zu unterschreiben nach der das Protokoll für einen Monat gespeichert wird. Kontakte mit den Mitarbeitern sind weiterhin telefonisch 02602/3383, montags - donnerstags von 8:30 - 12:00 Uhr und 13:30 - 15:30 Uhr oder per e-mail (kv-westerwald@vdk.de) und Fax. (02602/90926) möglich.

Sehr geehrte Damen und Herren,

Der Kreisvorsitzende Walter Frohneberg vdkfrohneberg@t-online.de hat die Ortsverbandsvorstände dringend gebeten, bis auf weiteres auf Versammlungen, Ausflüge und sonstige Veranstaltungen zu verzichten und bereits terminierte Versammlungen abzusagen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund
herzliche Grüße

Walter Frohneberg
Kreisverbandsvorsitzender

Bitte beachten Sie auch: aktuellen Warnmeldungen bzw. Empfehlungen des Robert-Koch-Institut https://www.rki.de/DE/Home/homepage_node.html
Hygienempfehlungen des Sozialministeriums Rheinland-Pfalz
https://msagd.rlp.de/de/service/presse/detail/news/News/detail/hygienemassnahmen-beachten-und-im-verdachtsfall-immer-zuerst-zum-telefon-greifen/

NEUE ANSCHRIFT

VdK-Kreisgeschäftsstelle - Wallstraße 7 - 56410 Montabaur Tel.:02602-3383

Parkmöglichkeiten direkt im Parkhaus NORD

VdK-Aktionen

Macht mit: VdK-Aktion "Pinsel-Post"

Foto: verschiedene Pinsel in einem bemalten Glas

Kein Besuch von Verwandten, Pflegekr fte am Limit die Corona-Krise trifft Pflegeheime und ihre Bewohner besonders hart. Die Pflegebed rftigen sind sozial isoliert und vereinsamen. Mit der Aktion Pinsel-Post m chte der VdK Farbe und Gef hl in den Pflege-Alltag bringen. Macht alle mit! Mehr

VdKler koordinieren Einkaufshilfen

Foto: Eine Hand trägt eine Einkaufstüte

Um ltere Menschen beim Einkaufen oder anderen Erledigungen zu unterst tzen, koordinieren die Vertreter der j ngeren Generation eine Einkaufshilfe. Wer krank ist oder in die Risikogruppe geh rt, kann sich an die jungen VdKler wenden. Doch um diese Unterst tzung berall im Land anzubieten, braucht der VdK viele gesunde freiwillige Helfer. Mehr

12. Kreisverbandstag des VdK Westerwald am 28. September 2019

Folgende besondere Ehrungen wurden durch den Vorsitzenden des Landesverbandes Willi Jäger vorgenommen:
Barbara Kirchhöfer ist seit 45 Jahren Mitglied im Kreisvorstand, davon über 20 Jahre Kassenverwalterin. Sie wurde mit der Landesverdienstnadel in Gold des Landesverbandes sowie der silbernen Ehrennadel des VdK Deutschland geehrt.
Franz-Georg Kaiser war 32 Jahre im Vorstand des Kreisverbandes, davon
17 Jahre als stellvertretender Kreisverbandsvorsitzender. Er wurde ebenfalls mit der Verdienstnadel in Gold des Landesverbandes sowie der silbernen Ehrennadel des VdK Deutschland geehrt.
Walter Frohneberg ist seit 2004 Kreisverbandsvorsitzender. Er wurde mit der silbernen Ehrennadel des VdK Deutschland ausgezeichnet.
Jutta Schughart steht 25 Jahre im Dienst des VdK, davon seit 2004 als Geschäftsführerin.

Ehrungen

von rechts: Jutta Schughart, Walter Frohneberg, Franz-Georg Kaiser, Barbara Kirchhöfer, Willi Jäger© E.Regneri

Es nahmen 99 Delegierte aus den Ortsverbänden des Kreisverbandes an dieser Veranstaltung teil.

Der Kreisverband zählte aktuell 11.900 Mitglieder in 45 Ortsverbänden.
Seit dem letzten Kreisverbandstag vor vier Jahren ist die Zahl der Mitglieder um 1044 gestiegen.
Die Zahl der Beratungen in der Geschäftsstelle und bei Außensprechtagen liegt konstant bei dreitausend. In dem Zeitraum wurden durch die Mitarbeiterinnen 5.360 Verfahren geführt, wobei für die Mitglieder eine Nachzahlungssumme von 3,9 Millionen Euro erstritten wurde.

3000 Mitglieder im Kreisverband gehören zu der „Jüngeren Generation“. Der Vorstand des Kreisverbandes wurde deshalb um eine Vertreterin für diese Altersgruppe erweitert. Sieben Beisitzer komplettieren den Vorstand, davon sind drei in der Altersgruppe „Jüngere Generation“.

Die Wahlen zum Vorstand erbrachten folgende Ergebnisse:
Walter Frohneberg wurde als Vorsitzender wiedergewählt, ebenso die beiden Stellvertreter Eckhard Kurz und Karl-Erich Klöckner.
Barbara Kirchhöfer wurde ebenfalls als Kassenverwalterin wiedergewählt
Als Schriftführerin wurde Birgit Müller und als Frauenvertreterin wurde Uschi Simonis gewählt.
Die neue Vertreterin der "jüngeren Generation" ist Severine Seiler.

Vorstand des VdK Westerwald

Vorstand des VdK Westerwald© E.Regneri

70-Jahr-Feier und Eröffnung der neuen Geschäftsstelle

Der VdK-Kreisverband feierte am 14. Oktober 2017 sein 70-jähriges Bestehen und lud zur offiziellen Eröffnung der neuen Geschäftsstelle in der Wallstraße 7 in Montabaur ein.

Festrede

Walter Frohneberg© Lothar Baldus

Zahlreiche Ehrengäste und Vertreter der Ortsverbände wurden im Peter-Paul-Weinert-Saal der Kreisverwaltung durch den Kreisverbandsvorsitzenden Walter Frohneberg und seinen Stellvertreter Franz-Georg Kaiser begrüßt.

Landrat Achim Schwickert

Landrat Achim Schwickert© Lothar Baldus

Nach den Grußworten des Landrates Achim Schwickert,

Christa Schulz

Stellvertretende Vorsitzende Christa Schulz© Lothar Baldus

der stellvertretenden Vorsitzenden des VdK Landesverbandes Rheinland-Pfalz Christa Schulz und weiterer Ehrengäste aus der kommunalen Familie und der Landespolitik würdigte der

Frohneberg und Bauckhage

Walter Frohneberg und Hans-Artur Bauckhage© Lothar Baldus

frühere rheinland-pfälzische Vize-Ministerpräsident und Staatsminister Hans-Artur Bauckhage in seiner Festrede die erfolgreiche Arbeit des VdK und die Wichtigkeit des Sozialverbandes früher wie heute. Ganz wichtig sei der -Wohlfühlfaktor- in dem in seiner Art einmaligen Sozialverband.

Den anwesenden Gründungsmitgliedern Elfriede Amann, Walter Haberneck, Richard Steudter und Josef Jösch wurden Urkunden, Ehrennadeln sowie Blumen überreicht.

Jubilare

Walter Frohneberg, Walter Haberneck, Richard Steudter, Jutta Schughart, Josef Jösch, Christa Schulz, Elfriede Allmann© Lothar Baldus

Zum Abschluss wurde dem Kreisverbandsvorsitzenden Walter Frohneberg für sein jahrelanges Engagement im Kreisverband Westerwald wie auch im Landesverband Rheinland-Pfalz gedankt. Völlig überrascht nahm er durch seinen Stellvertreter Franz-Georg Kaiser und Christa Schulz, die Landesverdienstnadel in Gold des Landesverbandes entgegen.

Ehrung Walter Frohneberg

Jutta Schughart, Walter Frohneberg, Christa Schulz, Franz-Georg Kaiser© Lothar Baldus

Die Feier wurde musikalisch begleitet von dem Klarinettentrio des Landesmusikgymnasiums.
Nach einem kleinen Mittagsimbiss fand in geselliger Runde die offizielle Eröffnung der neuen Geschäftsstelle in der Wallstraße 7 mit Schlüsselübergabe und kirchlicher Einsegnung statt. In den neuen Geschäftsräumen mit sieben Einzelbüros und einem Konferenzraum finden die Mitarbeiterinnen optimale Bedingungen für ihre Beratungstätigkeit.

Der Sozialverband VdK - ein starker Partner (Erklär-Film)

Unabhängig. Solidarisch. Stark: Mit 1,75 Millionen Mitgliedern ist der Sozialverband VdK der größte und am stärksten wachsende Sozialverband in Deutschland! Er ist eine einflussreiche Lobby und ein starker Partner für Menschen, die Hilfe brauchen und benachteiligt sind. Erfahren Sie in unserem Video, wofür der VdK seit mehr als 65 Jahren steht, wofür er sich einsetzt und warum es so wichtig ist, dass es ihn gibt.© Sozialverband VdK

Vdk-Aktionen Bitte mitmachen!
Hier geht es zur Aktions-Seite https://www.vdk.de/permalink/67077

Foto: blauer Button mit dem Text im innern "Soziale Spaltung stoppen!"

Sie möchten mehr über die Forderung unseres Verbandes wissen, dann klicken Sie hier www.vdk.de/kurswechsel

Foto: Kreis im Innern das VdK-Logo sowie der Text "Kurswechsel jetzt!"

Hier können Sie sich die Forderungen als pdf-Datei herunterladen

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-westerwald/ID41828":

  1. Foto: verschiedene Pinsel in einem bemalten Glas | © brushes
  2. Foto: Eine Hand trägt eine Einkaufstüte | © Andy Shell - AdobeStock
  3. Ehrungen | © E.Regneri
  4. Vorstand des VdK Westerwald | © E.Regneri
  5. Festrede | © Lothar Baldus
  6. Landrat Achim Schwickert | © Lothar Baldus
  7. Christa Schulz | © Lothar Baldus
  8. Frohneberg und Bauckhage | © Lothar Baldus
  9. Jubilare | © Lothar Baldus
  10. Ehrung Walter Frohneberg | © Lothar Baldus
  11. Foto: blauer Button mit dem Text im innern "Soziale Spaltung stoppen!" | © Sozialverband VdK e. V.
  12. Foto: Kreis im Innern das VdK-Logo sowie der Text "Kurswechsel jetzt!" | © Sozialverband VdK e. V.

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.