Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-soemmerda/ID72748
Sie befinden sich hier:

Sozialrecht und Rechtsberatungen beim VdK
Erfolge im Sozialrechtsschutz

Paragraphenzeichen

UnsereSatzung legt im § 6 (2) fest: "Es (das Mitglied) hat das Recht, die Hilfe des Verbandes bei der Geltendmachung seiner sozialen Rechte in Anspruch zu nehmen. Dieses Recht kann auch die Vertretung durch Verfahrensbevollmächtigte des Verbands, soweit der Verband vertretungsberechtigt ist, beinhalten..
Für die Übernahme einer Vertretung in Rechtsbehelfs- und Rechtsmittelverfahren durch den Verband muss eine Mitgliedschaftsdauer von zwei Jahren (Wartezeit) erfüllt sein."

Die sozialrechtliche Vertretung unserer Mitglieder im Bezirksverband Thüringen Nord, dazu gehören neben unserem Kreisverband die Kreisverbände Sömmerda, Eichsfeld und Unstrut-Hainich, erfolgt durch die Bezirksgeschäftsstelle Nordhausen. Wir informieren auf dieser Seite über Erfolge im Bereich des Sozialrechtsschutzes durch den VdK und geben aktuelle Informationen zum Sozialrecht.
Bei inhaltlichen Fragen zu den Veröffentlichungen auf dieser Seite wenden Sie sich bitte direkt an die Bezirksgeschäftsstelle bgst.nordthueringen@vdk.de

Trennlinie

Anwaltsberatung für VdK-Mitglieder

Die Anwaltsberatungen durch RA Herrn Fliegner für Fälle am Rande des Sozialrechtes erfolgen in der BezirksgeschäftsstelleThüringen Nord des Sozialverbandes VdK in Nordhausen, August-Bebel-Platz 6.
Termine bitten wir unbedingt mit der juristischen Assistentin der Bezirksgeschäftsstelle Thüringen Nord, Frau Berner-Ose, (Tel. 03631 47 72 80) abzustimmen.
ausführliche Informationen erhalten Sie über den obenstehenden Link: "Anwaltsberatungen für VdK Mitglieder"

Für den Kreisverband Sömmerda ist das die Kreisgeschäfts- und Beratungsstelle, Straße der Einheit 27, mittwochs von 09.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 16.00 Uhr und donnerstags von 13.00 - 17.00 Uhr in Sömmerda.
Frau Elke Warwel steht Ihnen hier als Kreisgeschäftsführerin und Ansprechpartnerin zur Verfügung. Viele Probleme kann sie bereits durch Beratung, Antragstellungen und mit Widersprüchen regeln.
I

Neben den festen Terminen zur Beratung, bieten aber auch Kreis- und Bezirksberatungsstelle Termine für Sonderberatungen an, die nicht unmittelbar im Beratungsauftrag des VdK liegen. In der Bezirksgeschäftsstelle wird jeden ersten Mittwoch im Monat eine Beratung durch den Rechtsanwalt Fliegner zu Fragen wie u. a.: Wohnungskündigungen trotz Pflegebedürftigkeit, Miet- oder Erbrecht, Fragen bezüglich des Scheidungsrechts oder zur Erstellung und Änderungen eines Testaments durchgeführt. Eine rechtzeitige Anmeldung ist erforderlich.


Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-soemmerda/ID72748":

  1. Paragraphenzeichen
  2. Trennlinie

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.