Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-soemmerda/ID56930
Sie befinden sich hier:

Ortsverband Sömmerda - des Sozialverbandes VdK


Bick auf das Rathaus von Sömmerda mit eingeblendeten Stadtwappen

Rathaus und Stadtwappen

Liebe Besucher unserer Internetseiten,
der VdK-Ortsverband Sömmerda heißt Sie recht herzlich willkommen.
Sie finden hier Informationen zum Sozialverband VdK, zu den Ehrenämtlern und ihren Aufgaben sowie zu Aktivitäten unseres Ortsverbandes.
Für Anliegen und Fragen stehen wir Ihnen sehr gern über unsere Kontaktadressen zur Verfügung.

Wir über uns

Unser Ortsverband ist Bestandteil des Kreisverbandes Sömmerda und wurde am 28. August 2006 gegründet. Die Mitglieder kommen aus der Stadt Sömmerda und den umliegenden Orten. Derzeit haben wir ca. 250 Mitglieder.

Über nachfolgende Links erhalten Sie weitere spezifische Informationen zu unseren Ortsverband:

Veranstaltungen des Ortsverbandes

Unsere Tage der Begegnungen finden jeweils am ersten Montag des Monats im Bürgerzentrum "Bertha von Suttner" in 99610 Sömmerda, Straße der Einheit 27, statt.

...

Gebäude und Eingangsbereich des Bürgerzentrums

Foto: VdK; Bürgerzentrum "Bertha von Suttner"

In diesem Gebäude finden neben unseren Veranstaltungen auch die Sprechstunden der Kreisgeschäftsstelle des Kreisverbandes Sömmerda statt.
Bitte Änderung der Sprechzeiten beachten!

Achtung!!! Wichtiger Hinweis:

Aufgrund der Verbreitung des neuartigen Corona-Virus fallen vorerst alle VdK-Veranstaltungen aus. Die VdK- Kreisgeschäftsstelle Sömmerda bleibt für den allgemeinen Pubklikumsverkehr geschlossen. Beratungsgespräche finden nur nach vorheriger Terminvergabe statt. Während der Sprechzeiten werden die Telefonanrufe entgegengenommen. Ansonsten bitten wir Sie, Ihr Anliegen auf dem Anrufbeantworter zu hinderlassen. Wir rufen Sie zurück. Ebenso besteht die Möglichkeit, über die E-Mailadresse oder das Fax Informationen zu übersenden. Bei einem termingebundenen Besuch in unserer Kreisgeschäftsstelle sind die ausgehangenen Hygienebedingunen zu beachten.

Termin der nächsten Veranstaltung:

Auf Grund der Untersagung von Präsenzveranstaltungen finden derzeit keine Veranstaltungen statt. Informieren Sie sich auch auf der Startseite unseres VdK-Kreisverbandes.

Weitere Informationen sowie terminliche Abweichungen entnehmen Sie unserer

Aktuelles
Sammelbüchse

Liebe Freunde und Unterstützer unseres Sozialverbandes VdK!
Leider mussten wir im Jahr 2020 unsere Haus- und Straßensammlung wegen der Corona-Pandemie abbrechen. Auch in diesem Jahr können wir die genehmigte Haus- und Straßensammlung nicht durchführen. Als gemeinnützigr Verein sind wir zur Durchführung unserer Sozialarbeit auch auf externe finanzielle Hilfe angewiesen. Wenn Sie unser soziales Engagement zugunsten gesundheitlich und sozial benachteiligter Menschen unterstützen wollen, ist Ihnen jedoch jederzeit möglich, eine Spende auf unser Konto bei der

Sparkasse Mittelthüringen,
IBAN: DE59 8205 1000 0100 1267 40
BIC: HELADEF1WEM

zu überweisen.

VdK-Rentenkampagne 2019

Der Landesverband Hessen-Thüringen unterstützt die bundesweite Initiative des VdK mit ganzer Kraft. Altersarmut ist auch in Hessen und Thüringen eine der drängensten sozialpolitischen Herausforderungen


In Mülleimern nach Pfandflaschen suchende ältere Menschen, Rentnerinnen und Rentner, die bei den Ausgabestellen der Tafeln um Lebensmittel anstehen: Solche Bilder gehören in Hessen und Thüringen genauso zum Alltag wie Reportagen in Zeitungen und im Fernsehen über betagte Männer und Frauen, die ein Leben lang gearbeitet haben und denen jetzt, im Alter, das Geld sogar für das Allernötigste wie Essen, Medikamente und Kleidung nicht reicht.

Aktionen des VdK Hessen-Thüringen zur bundesweiten Kampagne "Rentefüralle"

Der VdK Hessen-Thüringen will deshalb im Rahmen der bundesweiten Kampagne unter dem Motto „Rente für alle“ eine grundlegende Reform der gesetzlichen Rentenversicherung anstoßen.

Die wichtigsten Forderungen dabei sind:

  • Stärkung der gesetzlichen Rentenversicherung durch eine Abgabe für Unternehmen, die durch Automatisierung und Digitalisierung mit nur wenigen Beschäftigten hohe Gewinne erzielen.
  • Damit Krankheit nicht arm macht, müssen die Abschläge bei der Erwerbsminderungsrente komplett gestrichen werden.
  • Große Vermögen und hohe Einkommen müssen so besteuert werden, dass ein sozialer Ausgleich ermöglicht und Altersarmut verhindert wird.
  • Alle Erwerbstätigen müssen in die gesetzliche Rentenversicherung einzahlen, auch Selbstständige, Politiker und langfristig ebenso Beamte.

Mehr Informationen des VdK Deutschland finden Sie auf www.rentefüralle.de

siehe dazu auch die aktuellen Meldung des KV Sömmerda über

Veranstaltungsrückblick
Info-Veranstaltung - Januar
Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-soemmerda/ID56930":

  1. Bick auf das Rathaus von Sömmerda mit eingeblendeten Stadtwappen
  2. Gebäude und Eingangsbereich des Bürgerzentrums
  3. Sammelbüchse
  4. VdK-Rentenkampagne 2019 | © VdK

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.