Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-simmern/ID1298
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen beim Sozialverband VdK - Kreisverband Simmern

Foto: mit blauer Schrift auf gelbem Hintergrund steht Hinweis Wichtig und ein Ausrufezeichen

Wegen der CORONA Pandemie bleibt die Kreisgeschäftsstelle Simmern zur Vorsorge und Eindämmung der Verbreitung des Virus mit sofortiger Wirkung für Publikumsverkehr geschlossen.
Die Schließung gilt zunächst bis auf Weiteres. Änderungen erfahren Sie auf der Homepage.

Sie erreichen uns derzeit wie folgt:

Telefon: montags: 10 Uhr bis 12 Uhr sowie 14 Uhr bis 16 Uhr
dienstags: 10 Uhr bis 12 Uhr
mittwochs: 10 Uhr bis 12 Uhr
donnerstags: 10 Uhr bis 12 Uhr sowie 14 Uhr bis 16 Uhr

Telefax: 06761-964744
E-Mail: kv-simmern@vdk.de

Bei dringenden Fristsachen verweisen wir zur vereinfachten Fristwahrung auf unsere Musterschreiben, die über den folgenden LINK zu Herunterladen bereit stehen.

Informationen und Empfehlungen zum Corona-Virus erhalten Sie auf nachstehend aufgeführten Web-Seiten

Informationsportal der Landesregierung Rheinland-Pfalz

https://www.rlp.de/index.php?id=33381

Robert-Koch-Institutes

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

Kreisverwaltung des Rhein-Hunsrück-Kreises Simmern

https://www.kreis-sim.de/Startseite

Mitglieder werben Mitglieder

Empfehlen Sie den VdK weiter. Mitmachen wird belohnt...

Ihr Engagement für den Sozialverband VdK lohnt sich:

Wer ein neues Mitglied wirbt und somit dazu beiträgt, dass der Sozialverband VdK Kreisverband Simmern auch weiterhin wächst, profitiert davon.
Für jedes von Ihnen erfolgreich neu geworbene Mitglied im Zeitraum 01.02.2020 bis 31.01.2021 erhalten Sie ein Dankeschön von 10 Euro.

Wer vom 01.02.2020 bis 31.01.2021 nachweislich die meisten neuen Mitglieder geworben hat, erhält zusätzlich einen Reisgutschein.

Hier können Sie den Flyer Mitglieder werben Mitglieder herunterladen

Der Beitritt erfolgt unter Anerkennung der Satzung.

Die soziale Pflegeversicherung in Deutschland ist eine große Errungenschaft. Aber angesichts steigender Heimkosten fragen sich viele Menschen: Was ist, wenn die Leistungen der Pflegeversicherungen trotzdem nicht ausreichen? Wann springt der Staat ein? Gerade über die Sozialleistung „Hilfe zur Pflege“ herrscht viel Halbwissen.

Thema des Monats

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-simmern/ID1298":

  1. Foto: mit blauer Schrift auf gelbem Hintergrund steht Hinweis Wichtig und ein Ausrufezeichen | © Alfred J. Hahnenkamp / pixelio.de

Liste der Bildrechte schließen