Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-simmern/ID1298
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen beim Sozialverband VdK - Kreisverband Simmern

+ + + AKTUELLE HINWEISE INFOLGE DER CORONA-PANDEMIE + + +

+ + + UPDATE 03. Mai 2021 + + +

Sehr geehrte Mitglieder,

aufgrund der aktuellen Gesundheitslage sind wir angehalten, die Kontakte zwischen Mitarbeitern und Mitgliedern so gering wie möglich zu halten, deshalb ist die Kreisgeschäftsstelle bis voraussichtlich 31.05.2021 für Publikumsverkehr geschlossen.

Bereits vereinbarte Termine werden als Telefontermine stattfinden. Wir rufen Sie dann zum Termin an.
Bitte sehen Sie von Spontanbesuchen an der Geschäftsstelle ab.

Mit Ihren Anliegen und für Terminvereinbarungen wenden Sie sich gerne per Telefon, per E-Mail, per Telefax oder postalisch an uns.

Wir setzen auf telefonische und schriftliche Beratung. Unterlagen können, wenn dies mit uns vereinbart ist, im Briefkasten der Geschäftsstelle eingeworfen werden.

Erreichbarkeit:
Telefon: 06761-2106
Montag bis Donnerstag vormittags 10-12 h
und Montag und Donnerstag nachmittags 14-16 h

Hinterlassen Sie bei Nachrichten auf dem Anrufbeantworter Ihren Namen und die Telefonnummer.
Nachrichten auf dem Anrufbeantworter werden nach Möglichkeit innnerhalb von 24 h beantwortet.

E-Mail: kv-simmern@vdk.de

Telefax: 06761-964744

Zögern Sie nicht, uns auf den oben aufgeführten Wegen zu kontaktieren. Wir stehen auch in diesen schwierigen Zeiten an Ihrer Seite!

Ihre Mitarbeiter der VdK Kreisgeschäftsstelle Simmern

Informationen und Empfehlungen zum Corona-Virus erhalten Sie auf nachstehend aufgeführten Web-Seiten

Informationsportal der Landesregierung Rheinland-Pfalz

https://www.rlp.de/index.php?id=33381

Robert-Koch-Institutes

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

Kreisverwaltung des Rhein-Hunsrück-Kreises Simmern

https://www.kreis-sim.de/Startseite

Unter einer “geringfügigen Beschäftigung” können sich viele Menschen wahrscheinlich nichts vorstellen. Dagegen sind “Minijobs” inzwischen in aller Munde, und auch mit “450-Euro-Jobs" können die meisten etwas anfangen. Gerade die letzte Bezeichnung hat es in sich, mit jeder Änderung der Einkommensgrenze hat sie sich verändert. Wer erinnert sich noch an den “400-Euro-Job", oder gar den “630-Mark-Job"?

Thema des Monats

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-simmern/ID1298":

    Liste der Bildrechte schließen

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.