Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-schweinfurt/ID222119
Sie befinden sich hier:

21. Ordentlicher Kreisverbandstag VdK Kreisverband Schweinfurt am 15.09.2018

Pressemitteilung

Winfried Huppmann aus Geldersheim steht auch für die nächsten vier Jahre an der Spitze des VdK Kreisverbandes Schweinfurt. Er wurde auf dem 21. ordentlichen Kreisverbandstag einstimmig von den Delegierten wieder zum Vorsitzenden gewählt.

Stellvertreter sind Anja Schreiner (Zeuzleben), Michael Schwarz (Werneck), Gerhard Treutlein (Schweinfurt) sowie Josef Wolz (Wasserlosen).

Schriftführerin wurde Gabriele Zirk (Schweinfurt).

Als Vertreterin der Frauen wurde Maria Bördlein (Oberschwarzach) bestätigt.

Anja Schreiner (Zeuzleben) bleibt Vertreterin der jüngeren Generation im Kreisverband.

Als weitere Vorstandsmitglieder in der Position der Beisitzer wurden gewählt: Rita Freimuth (Schweinfurt), Roberto Gitter (Schweinfurt), Kerstin Gold-Henderson(Schweinfurt), Elisabeth Haupt (Essleben), Armin Schneider (Wipfeld) sowie Rainer Zährl (Sennfeld).

Nicht nur Neuwahlen standen auf der Tagesordnung, auch langjährige ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen wurden für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet.
Das Ehrenzeichen in Silber ging an Norbert Flammersberger (Sulzheim), Karl-Heinz Fleischer (Gochsheim), Ludwig Schreiner (Grettstadt), Erhard Hass (Zeuzleben) sowie Anja Schreiner (Zeuzleben).

Kreisgeschäftsführer Steve Metz gab in seinem Rechenschaftsbericht einen Überblick. Zählte der Kreisverband Anfang 2014 noch 11.028 Mitglieder, so waren es zum 15.09.2018 bereits 12.755 Mitglieder.

In den letzten vier Jahren des Berichtszeitraums wurden in der Kreisgeschäftsstelle Schweinfurt 7.913 Anträge bei Sozialbehörden eingereicht, 2.790 Widersprüche gegen Ablehnungsentscheidungen dieser Behörden eingelegt sowie insgesamt 795 Klagen zum Sozialgericht erhoben.

In seinem sozialpolitischen Referat stellte Landesgeschäftsführer Michael Pausderfest, dass mittlerweile mehr 685.000 Mitglieder Im VdK Landesverband Bayern organisiert seien.Drei Gründe machte er für diese Rekordmitgliederentwicklung aus:
Die hervorragende Sozialrechtsberatung der hauptamtlichen Mitarbeiter.
Die engagierte Mitgliederbindung durch die Ehrenamtlichen in den Ortsverbänden.
Der sozialpolitische Einsatz für mehr soziale Gerechtigkeit.

Handlungsbedarf sieht Pausder im sozialpolitischen Bereich bei den Themen Niedriglohn, hohe Mieten, Altersarmut, sichere Renten, fehlendes Pflegepersonal sowie der sozialen Spaltung innerhalb der Gesellschaft.

Foto Ehrenamt

© Von links: Josef Wolz, Bezirksgeschäftsführer Carsten Vetter, Armin Schneider, Rita Freimuth, Gabriele Zirk, Elisabeth Haupt, Winfried Huppmann, Kerstin Gold-Henderson, Anja Schreiner, Michael Schwarz, Maria Bördlein, Gerhard Treutlein sowie Kreisgeschäft

Landesgeschäftsführer Herr Pausder und Bezirksgeschäftsführer Herr Vetter

© Landesgeschäftsführer Herr Pausder und Bezirksgeschäftsführer Herr Vetter

Oberbürgermeister Schweinfurt Herr Remele

© Oberbürgermeister Schweinfurt Herr Remele

stv. LR Frau Bender

© stv. LR Frau Bender

Kreisgeschäftsführer Herr Metz

© Kreisgeschäftsführer Herr Metz

v.links: Winfried Huppmann, Werner Seidel, Maria Bördlein, Anja Schreiner,Gabriele Zirk

© v.links: Winfried Huppmann, Werner Seidel, Maria Bördlein, Anja Schreiner,Gabriele Zirk

Herr Seidel

© Herr Seidel

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-schweinfurt/ID222119":

  1. Foto Ehrenamt | © Von links: Josef Wolz, Bezirksgeschäftsführer Carsten Vetter, Armin Schneider, Rita Freimuth, Gabriele Zirk, Elisabeth Haupt, Winfried Huppmann, Kerstin Gold-Henderson, Anja Schreiner, Michael Schwarz, Maria Bördlein, Gerhard Treutlein sowie Kreisgeschäft
  2. Landesgeschäftsführer Herr Pausder und Bezirksgeschäftsführer Herr Vetter | © Landesgeschäftsführer Herr Pausder und Bezirksgeschäftsführer Herr Vetter
  3. Oberbürgermeister Schweinfurt Herr Remele | © Oberbürgermeister Schweinfurt Herr Remele
  4. stv. LR Frau Bender | © stv. LR Frau Bender
  5. Kreisgeschäftsführer Herr Metz | © Kreisgeschäftsführer Herr Metz
  6. v.links: Winfried Huppmann, Werner Seidel, Maria Bördlein, Anja Schreiner,Gabriele Zirk | © v.links: Winfried Huppmann, Werner Seidel, Maria Bördlein, Anja Schreiner,Gabriele Zirk
  7. Herr Seidel | © Herr Seidel

Liste der Bildrechte schließen

VdK-Kreisgeschäftsstelle Schweinfurt, Terminvereinbarung unter: 0 97 21 / 7 30 88 60

Sozialverband VdK Bayern e.V.
Kreisgeschäftsstelle Schweinfurt

 

Schrammstraße 8
97421 Schweinfurt

 

 

Öffnungszeiten:

Montag: 8:00 – 12:00, 13:00 – 18:00

Di, Mi, Do: 8:00 – 12:00, 13:00 – 16:00

Freitag: 8:00 – 12:00

 
Terminvereinbarung unter:
Telefon: 0 97 21 / 7 30 88 60

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.