Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-offenbach-land/ID220449
Sie befinden sich hier:

Equal Pay Day 2018

••• PRESSEMITTEILUNG DES SOZIALVERBAND HESSEN-THÜRINGEN •••
Darmstadt 26.2.2018
Brigitte Breckheimer, 64569 Nauheim,Tel. 06152 61207, Email: ov-nauheim@vdk.de
Equal Pay Day 2018- der VdK macht mit! "Gehalt hat kein Geschlecht: Der Bezirksverband Darmstadt protestiert gegen Lohnungerechtigkeit

"Wenn es um die Bezahlung geht, werden Frauen noch immer benachteiligt. Auch in Deutschland klafft eine gravierende Lohnlücke zwischen Frauen und Männern - sogar bei gleicher Qualifikation", sagt die Vertreterin der Frauen im VdK Bezirksverband Darmstadt Brigitte Breckheimer. Um auf diesen Missstand hinzuweisen, beteiligt sich der VdK­ Bezirksverband Darmstadt am Equal Pay Day 2018: Die VdK-Frauen protestieren unter dem Motto "Gehalt hat kein Geschlecht" am 17. und 18.3.2018 gegen Lohnungerechtigkeit Der eigentliche Tag, der 18. März, fällt auf einen Sonntag.
Wieso aber fällt der Equal Pay Day 2018 auf den 18. März? Weil der internationale Aktionstag für Lohngerechtigkeit zwischen Männern und Frauen immer an dem Tag stattfindet, bis zu dem Frauen rechnerisch unentgeltlich arbeiten. 2016 verdienten Frauen in Deutschland 21 Prozent weniger als Männer. Rechnet man die Differenz in Tage um, arbeiten Frauen aktuell 77 Tage umsonst, also bis zum 18. März.
Damit möglichst viele Menschen zusammen mit dem VdK ein starkes Signal gegen Lohnungleichheit geben, wollen die VdK-Frauen im Bezirk Darmstadt mit roten Taschen und Luftballons auf die Problematik aufmerksam machen und Passanten mit Flugblättern und vielen guten Argumenten überzeugen. "lnfolge der geringeren Bezahlung liegt der Lebensstandard von Frauen schon während des Erwerbslebens meist unter dem von Männern. Der niedrige Verdienst führt dann zu niedriger Rente und erhöht so das Risiko der Altersarmut", sagt Brigitte Breckheimer: "Setzen Sie zusammen mit uns ein deutliches Zeichen gegen die ungerechte Bezahlung von Frauen. Unterstützen Sie uns beim Equal Pay Day im Bezirk Darmstadt "
Um vor Ort über Lohndiskriminierung zu informieren, führt der Bezirksverband Darmstadt folgende Veranstaltungen durch:

17.3.2018 Darmstadt 10-12 Uhr Stand in Arheilgen-Kranichstein- Einkaufszentrum
17.3.2018 Dieburg 10-12 Uhr Getränkemarkt Otzberg
17.3.2018 Erbach 10-14 Uhr mit DGB- Stand Lidl Markt in Erbach
17.3.2018 Groß Gerau 9-12 Uhr Stand Marktplatz GG
17.3.2018 Offenbach-Land 9-12Uhr Stände in: Nieder-Roden, Ober-Roden, Heinstadt, Weiskirchen und Dietzenbach

18.3.2018 Bergstraße 10-13 Uhr Stand in Heppenheim- Fußgängerzone

Wir würden uns freuen, wenn wir viele Unterstützer an unseren Ständen begrüßen können! Bringen Sie Freunde und weitere Unterstützer mit zu unseren Ständen!

Pressemeldungen aus dem Landesverband Hessen Thüringen

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-offenbach-land/ID220449":

    Liste der Bildrechte schließen

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.