Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-offenbach-land/ID196604
Sie befinden sich hier:

Treffen der OV Vorsitzenden im Kreisverband 2016

Das Bild zeigt den Geschäftsführenden Kreisvorstand und Gästevon links nach rechts: Stefan Krämer, Ursula Ullrich, Bernd Koop, Marcus Hantsche, Klaus-Dieter Günther, Karin Butzmühlen, Rita Schäfer, Brigitte Domes, Reinhold Rackensperger

Geschäftsführender Kreisvorstand und Gäste

von links nach rechts:
Stefan Krämer, Ursula Ullrich, Bernd Koop, Marcus Hantsche, Klaus-Dieter Günther, Karin Butzmühlen, Rita Schäfer, Brigitte Domes, Reinhold Rackensperger© Hans-Jürgen Eicke

Sozialverband VdK
Pressemeldung

VdK Tagung der OV-Vorsitzenden in Obertshausen am 29. Oktober 2016
Kreisverband diskutiert die Sozialpolitik

Der VdK Kreisverband hatte seine 25 Ortsverbände zur diesjährigen Tagung der OV Vorsitzenden am 29.10.2016 nach Obertshausen ins Bürgerhaus geladen. Die ehrenamtlichen Vertreter der über 11.000 VdK-Mitglieder im Kreis Offenbach-Land tauschten sich aus, besprachen interne Entwicklungen, diskutierten über die Sozialpolitik und legten Schwerpunkte für die Arbeit und die Aktivitäten des kommenden Jahres fest.

Die Kreisvorsitzende, Ursula Ullrich, berichtete über die Arbeit des Kreisvorstands sowie über die zunehmend in Anspruch genommene Sozialberatung in der Kreisgeschäftsstelle. So wurden 2016 bis dato fast 1.800 Beratungen durchgeführt. Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Schwerbehinderung, Rente, Krankengeld, Reha-Maßnahmen, Pflege, Hilfsmittelversorgung und Grundsicherung. Ullrich wies noch einmal eindringlich darauf hin, dass der Sozialverband ausschließlich im Bereich der gesetzlichen Sozialsicherung tätig ist. Beratungen im Bereich privater Absicherungen (z.B. PKV) werden nicht durchgeführt.
Der Juniorenvertreter im Kreisverband, Klaus-Dieter Günther, legte in seinem Vortrag den Fokus auf die Jugendarbeit, da sozialpolitische Themen wie Altersarmut oder Barrierefreiheit die zukünftigen Generationen viel stärker betreffen werden. Schon heute benötigen immer mehr junge Menschen die Unterstützung des VdK.
Einen weiteren Themen-Schwerpunkt bildete die interne Organisation. Vor allem Umstellungen im Buchhaltungssystem des Verbandes sowie die "Regulierungswut" des Gesetzgebers machen derzeit den Ehrenamtlern zu schaffen. Der Bezirksvorsitzende, Bernd Koop, und der Ehrenamtsbeauftragten des Landesverbandes, Stefan Krämer, äußerten in der Diskussion Verständnis und sicherten Unterstützung zu.

Als Gäste informierten die Geschäftsstellenleiterin im Bezirk, Karin Butzmühlen, und der stellvertretende Landesgeschäftsführer, Marcus Hantsche, über die Entwicklungen und rechtlichen Anforderungen in der Sozialberatung.

Die Veranstaltung endete mit dem fachlichen Austausch der Teilnehmer untereinander und der festen Absicht, trotz ständiger Schwierigkeiten auch weiterhin ehrenamtlich aktiv zu sein. Der Fokus der Aufmerksamkeit soll sich dabei zukünftig stärker auf die Sozialpolitik im Kreis Offenbach richten.

Reinhold Rackensperger geehrt

Das Bild zeigt in der Mitte Reinhold Rackensberger, eingerahmt von der Kreisvorsitzenden im Kreisverband Offenbach-Land, Ursula Ullrich (links), sowie Brigitte Domes (rechts), Kreisschriftführerin.

Reinhold Rackensperger (mitte), eingerahmt von der Kreisvorsitzenden im Kreisverband Offenbach-Land, Ursula Ullrich (links), sowie Brigitte Domes (rechts), Kreisschriftführerin.© Tamara Kammermeier

Reinhold Rackensperger, unser stellvertretender Vorsitzender im Kreisverband Offenbach-Land sowie stv. Vorsitzender im Ortsverband Hainburg unterstützt seit 10 Jahren die VdK-Mitglieder als Sozialberater in der Kreisgeschäftsstelle Offenbach-Land und in den Ortsverbänden des Kreises. Seit 2008 berät er zudem kompetent als Fachkraft für Barrierefreiheit. Außerdem ist er seit 2010 ehrenamtlicher Richter am Sozialgericht Darmstadt.

Dieses außergewöhnliche und ehrenamtliche Engagement wurde nun offiziell anerkannt und geehrt. Ursula Ullrich (Kreisvorsitzende) und Brigitte Domes (Kreisschriftführerin) überreichten Reinhold Rackensperger im Namen des VdK Hessen-Thüringen die Ehrenplakette in Bronze.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-offenbach-land/ID196604":

  1. Das Bild zeigt den Geschäftsführenden Kreisvorstand und Gästevon links nach rechts: Stefan Krämer, Ursula Ullrich, Bernd Koop, Marcus Hantsche, Klaus-Dieter Günther, Karin Butzmühlen, Rita Schäfer, Brigitte Domes, Reinhold Rackensperger | © Hans-Jürgen Eicke
  2. Das Bild zeigt in der Mitte Reinhold Rackensberger, eingerahmt von der Kreisvorsitzenden im Kreisverband Offenbach-Land, Ursula Ullrich (links), sowie Brigitte Domes (rechts), Kreisschriftführerin. | © Tamara Kammermeier

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.