Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-oberlahn/ID165389
Sie befinden sich hier:

Beratungsangebote des VdK Hessen-Thüringen e.V.

  • Beratung im Sozialrecht

    Zu den Kernaufgaben des Sozialverbands VdK Hessen-Thüringen e.V. gehört die Beratung und gerichtliche Vertretung der Mitglieder in allen sozialrechtlichen Angelegenheiten. Egal, ob es sich um einen Antrag, einen Widerspruch oder eine Klage vor den Sozialgerichten handelt, der VdK berät und vertritt seine Mitglieder in allen Fragen des Sozialrechts. | weiterlesen

  • Widerspruchsverfahren für Mitglieder

    Das Widerspruchsverfahren (Vorverfahren) ist ein Verwaltungsakt, der den Bürgerinnen und Bürgern hilft, eine behördlich getroffene Entscheidung (Bescheid) überprüfen zu lassen. Das Vorverfahren dient dazu den Verwaltungsakt zu vereinheitlichen und ist Voraussetzung für die Einleitung einer nachfolgenden Anfechtungsklage oder Verpflichtungsklage. | weiterlesen

  • Anwaltliche Orientierungssprechstunden

    Auch wenn laut Satzung nur eine sozialrechtliche Vertretung möglich ist, lässt der VdK seine Mitglieder in Fragen außerhalb des Sozialrechts nicht allein, sofern diese im Zusammenhang mit Behinderungen, Krankheit, dem Alter oder Bedürftigkeit stehen. Unsere Mitglieder können dazu Orientierungssprechstunden niedergelassener Anwälte unseres Vertrauens aufsuchen. Ziel dieser Sprechstunden ist es, herauszufinden, ob es sich bei den Anliegen des Mitglieds um eine Streitigkeit außerhalb des Sozialrechts handelt. | weiterlesen

  • Beratung in Rentenangelegenheiten

    die Deutsche Rentenversicherung Bund, bietet unseren Mitgliedern in den Räumen des VdK Kreisverband Oberlahn ihre Beratung in Rentenangelegenheiten an. Wolfgang Rathgeber, Berater der Deutschen Rentenversicherung Bund, berät Sie nach Terminvereinbarung in unserer Geschäftsstelle. | weiterlesen


  • Hilfsmittel & Wohnraumberatung

    Die VdK-Fachstelle für Barrierefreiheit bietet praktische Hilfe, um ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Sie berät zu Hilfsmitteln, Wohnraumanpassung und Barrierefreiheit. | weiterlesen

  • Beratung Betriebsarbeit

    Wir wollen dazu beitragen, dass Menschen mit Behinderungen auch im Beruf ihre Rechte und die bestmöglichen Hilfestellungen erhalten. | weiterlesen

  • Selbsthilfegruppen

    Die Selbsthilfebewegung hat sich in den vergangenen Jahren zu einer eigenständigen Größe entwickelt. Immer mehr Menschen ergreifen die Initiative, um gesundheitliche, psychische und soziale Probleme eigenverantwortlich und doch in der Gemeinschaft mit Anderen - in Selbsthilfegruppen - zu bewältigen. | weiterlesen

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-oberlahn/ID165389":

  1. Wortwolke Sozialgesetzbuch
  2. Widerspruch
  3. Aufgeschlagenes Buch mit hervorgehobenen Paragraphen
  4. Logo Deutsche Rentenversicherung | © Deutsche Rentenversicherung Bund
  5. Porträtfoto männlich | © Jörg Müller
  6. männliches Porträtfoto | © Jürgen Bücher
  7. Hände

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.