Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-nordthueringen/ID187346
Sie befinden sich hier:

Ehrungen, Jubiläen, Geburtstage u.a.

Herzlichen Glückwunsch zum Ehrenamtspreis 2016
Am Abend des 19.November 2016 fand , zum 5.Mal, die Vergabe der Ehrenamtspreise der Stadt Artern statt. Bürgermeisterin Christine Zimmer bedankte sich zuerst beim Team des Freizeitzentrum Artern, für den liebevoll ausgerichteten Raum.
Zu diesem feierlich Abend hatten sich verdienstvolle Bürger und Stadtratsmitglieder eingefunden.
Die Ehrung nahm zusammen mit der Bürgermeisterin, die Salzprinzessin Sarah II vor. Auch dieses Jahr gab es viele Vorschläge und die Auwahl fiel nicht leicht. Ohne Ehremamt würde vieles in der Stadt nicht funktionieren, ob im Verein oder in den einzelnen Verbänden, Feuerwehr oder Rotes Kreuz, man könnte viele Betätigungsfelder der Ehrenamtler nennen.
Vor der Ehrung gab es ein kleines Programm, was von Hendryk Zunkel und Birte, dargeboten wurde.
Wir gratulieren Bernd Reiber ganz herzlich für seine Auszeichnung.

Ehrenamtspreis 2016

Ehrenamtspreis 2016
links Salzprinzessin Sarah II, Mitte Bernd Reiber und rechts Bürgermeisterin Christine Zimmer© kn

Bernd Reiber (vorgeschlagen von Ina Römer)
Seit 1991 ist er Mitglied im Sozialverband VdK e.V. Ortsverband Artern, anfangs als Stellvertreter, jetzt als Beisitzer tätig. Mit über 200 Mitglieder kümmert sich der Verband um die Betreuung Kriegsbeschädigter, Hinterbliebener, Schwerbehinderter, Rentner und sozial schwachen Menschen. Seine Verbandsarbeit bezieht sich auf den Fahrdienst für gehbehinderte Mitglieder, Betreuung der Mitglieder seines Bereiches sowie die Repräsentation des Verbandes nach außen, obwohl er selbst gehandicapt ist. Seit 1994 ist er Vorsitzender des VdK Kreisverbandes Nordthüringen, war viele Jahre Vorsitzender und nun Stellvertreter des VdK Bezirksverbandes Thüringen Nord. Weitere ehrenamtliche Tätigkeit leistet er im VdK Fachausschuss auf Landesebene bei Grundsatzfragen, sowie in der VdK Kreisgeschäftsstelle als Ansprechpartner für Leben mit Schwerbehinderung, Rentenanträge und Rat suchende Bürger.?Weiterhin tätig ist er als Betreuer, im Arterner Stadtrat, als stellvertretender Bürgermeister, Mitinitiator des Kommunalpolitischen Stammtisch und ehrenamtlicher Richter am Sozialgericht Gotha.

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

Gratulation

Irene Höhne gratuliert Dieter Lüdke zum Geburtstag© R.Römer

Ehrung Ina Römer
Dem Kyffhäuserkreis liegen ehrenamtliches Engagement und die Menschen, die dieses ausführen, am Herzen, denn ehrenamtliche und gemeinnützige Arbeit ist für unser Gemeinwohl und den Landkreis ebenso wichtig wie unersetzlich, so Landrätin Hochwind gestern im "Burghof am Fuße des Kyffhäuser".

Ina Römer

Ina Römer

Ehrung Ina Römer© Karl-Heinz Hermann

Laudatorin Christine Zimmer Bürgermeisterin von Artern verwies auf das große Engagement beim VdK in Artern.

Seit 16 Jahren ist Ina Römer Vorsitzende des VdK Ortsverbandes Artern und vor allem Senioren- und Behindertenarbeit wirksam.
Organisation von VdK Veranstaltungen, von Juniorenforum im Bezirksverband VdK Thüringen Nord und mehr. Sie bringt sich seit vielen Jahren in die behindertengerechte, barrierefreie Umgestaltung in der Stadt Artern und im Landkreis ein, sozial sehr engagiert, übernimmt ehrenamtlich Beratungsstelle des VdK in Artern
Streetballturnier in Artern, Kindertag Freizeitzentrum, Aktion Mensch, Ansprechpartner für Senioren und zuständig für Öffentlichkeitsarbeit sind weitere Punkte.
Auszug Text von knn

Herzlichen Glückwunsch an alle Ausgezeichneten.

Ina Römer

Ehrenamtliches Engagement© Karl-Heinz Herrmann

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/kv-nordthueringen/ID187346":

  1. Ehrenamtspreis 2016 | © kn
  2. Gratulation | © R.Römer
  3. Ina Römer | © Karl-Heinz Hermann
  4. Ina Römer | © Karl-Heinz Herrmann

Liste der Bildrechte schließen