Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-neuwied/ID181419
Sie befinden sich hier:

Beitragsanpassung zum 01. Januar 2016

Aktuelles - Beitragsanpassung zum 01. Januar 2016

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe VdK-Mitglieder,

die Delegierten haben auf dem Landesverbandstag Ende Mai eine Beitragserhöhung zum 01. Januar 2016 beschlossen. Die Entscheidung fiel zugunsten eines gestaffelten Beitrags. Langjährige und somit besonders treue Mitglieder bleiben bei 4,80 Euro monatlich. Wer zwischen elf und 20 Jahren Mitglied ist, kommt auf Euro 5,40 Euro. Neumitglieder bis zu zehn Jahren zahlen sechs Euro pro Monat.

Foto: Bild der gestaffelten VdK-Mitgliedsbeiträge

Beitragsstruktur ab 01.01.2016© VdK Rheinland-Pfalz

Es ist die erste Beitragserhöhung seit acht Jahren. Sie ist notwendig, weil der Landesverband stetig steigende Kosten bewältigen muss. Das betrifft sowohl Nebenkosten wie Mieten und Strom in den Kreisgeschäftsstellen als auch Personalkosten. Bei uns in Rheinland-Pfalz beraten ausschließlich hauptamtliche Sozialrechtsexperten, und die Nachfrage steigt ständig. Die meisten Neumitglieder benötigen direkt sozialrechtliche Hilfe, oft für mehrere Fälle gleichzeitig. Dieser Service kann nicht mit 4,80 Euro im Monat abgedeckt werden. Deswegen werden bereits viele unserer Kreisverbände von ihren Ortsverbänden finanziell unterstützt. Die Beitragserhöhung wird diesen Missstand beseitigen. Zudem erhalten die Ortsverbände mehr Geld für die Mitgliederbetreuung. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-neuwied/ID181419":

  1. Foto: Bild der gestaffelten VdK-Mitgliedsbeiträge | © VdK Rheinland-Pfalz

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.