Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-neuwied/ID131815
Sie befinden sich hier:

VdK - Jubiläums-Schiffstour

18. September 2013

Werner Hammes gibt die Kapitänsmütze ab
Weit über 6.000 Fahrgäste beförderte die Arbeitsgemeinschaft des VdK-Sozialverbands Neuwied in dieser Zeit bei ihren jährlichen traditionellen Schiffstouren. Diese gingen rheinaufwärts und -abwärts zwischen Bonn und Bacharach als auch auf der Moselstrecke vom Deutschen Eck bis Cochem. Der Großteil dieser Fahrten wurde mit dem Neuwieder Schifffahrtunternehmen Collee durchgeführt.

Gilles-Schifffahrt

"Königsbacher" aus der Gilles-Schiffsflotte© VdK

Inzwischen arbeitet die AG (Arbeitsgemeinschaft der einzelnen städtischen Ortsverbände) des VdK Sozialverbands Neuwied schon viele Jahre mit der Fa. Gilles-Schifffahrt, Vallendar, zusammen und wird bestens betreut. Mal ging es mit der Carmen Silva, mal mit der Vallendar, aber auch mit der Geysir oder mit der Königsbacher, allerdings ohne die entsprechende "flüssige Bierspende". Doch für eine gute Verpflegung sorgte in bewährter Weise das Koch- und Bedienungsteam aus dem Hause Gilles. Die Speisekarte war zur Zufriedenheit aller immer abwechslungsreich. Dazu einen leckeren Tropfen von Rhein oder Mosel und die Stimmung war perfekt.

Presseamt Stadt Bonn

Luftaufnahme Innenstadt Rhein Siebengebirge© Presseamt Stadt Bonn

Für fast jede Tour konnte jeweils eine andere Musikformation organisiert werden. So spielte die "Fünfer-Mundharmonikagruppe" der Selbsthilfegruppe Hirnaneurysma unter Leitung von Reinhild Weyrich in diesem Jahr stimmungsvolle Rheinlieder im Wechsel auf dem Ober- und Unterdeck. Sie begleiteten die Fahrgäste bis zur Rückankunft in deren Heimatstadt, dem schönen Neuwied. An zwei Anlegestellen konnte jeder für sich ca. zweieinhalb Stunden die Bonner Innenstadt oder die Museumsmeile erkunden, je nach Interessenlage. Obwohl diesmal die Herbstsonne kein Begleiter war, tat es der Stimmung keinen Abbruch. Im Gegenteil. Frohsinn, Jubel und Heiterkeit waren das akustisch wahrnehmbare Stimmungsbarometer.

VdK

Werner Hammes mit Kreisgeschäftsführerin Doreen Borges und Mitarbeiterin der Geschäftsstelle Ursula Over© VdK

Eine kleine Sketchüberraschung gab es am Schluss noch für den Abschied nehmenden "ehrenamtlichen Kapitän" Vorsitzenden Werner Hammes als Wertschätzung für seine jahrelangen organisatorischen Vorbereitungsarbeiten. Zum Abschluss rief Werner Hammes zur traditionellen Spendensammlung für soziale Zwecke auf, bei der rund 400 Euro zusammenkamen. Mit einem Glückauf verabschiedete sich der bisherige Vorsitzende bei den über 250 VdK'lern und Gästen sowie bei der Schiffsbesatzung, dem Küchen- und Bedienungsteam und natürlich den Kapitänskollegen Guido und Werner Gilles.

Jubiläums-Schiffstour 2013

  • Bild 1 von 25

  • Bild 2 von 25

  • Bild 3 von 25

  • Bild 4 von 25

  • Bild 5 von 25

  • Bild 6 von 25

  • Bild 7 von 25

  • Bild 8 von 25

  • Bild 9 von 25

  • Bild 10 von 25

  • Bild 11 von 25

  • Bild 12 von 25

  • Bild 13 von 25

  • Bild 14 von 25

  • Bild 15 von 25

  • Bild 16 von 25

  • Bild 17 von 25

  • Bild 18 von 25

  • Bild 19 von 25

  • Bild 20 von 25

  • Bild 21 von 25

  • Bild 22 von 25

  • Bild 23 von 25

  • Bild 24 von 25

  • Bild 25 von 25

Die jährliche Schiffstour wird auch weiterhin stattfinden, denn einen Nachfolger hat er schon gefunden.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-neuwied/ID131815":

  1. Gilles-Schifffahrt | © VdK
  2. Presseamt Stadt Bonn | © Presseamt Stadt Bonn
  3. VdK | © VdK

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.