Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-leipzig/ID251751
Sie befinden sich hier:

Vor-Ort-Beratung

Mit der neuen Corona-Schutz-Verordnung ist die Arbeit der Selbsthilfegruppen wieder möglich. Die Arbeit der Verbandsstufen und der bei „Wir für Sachsen“ Engagierten unter Einhaltung der Hygieneregeln ist möglich. Dies schließt u.a. auch Sitzungen der Orts- und Kreisverbandsvorstände mit ein.
Diese schrittweisen Lockerungen der gesellschaftlichen Einschränkungen durch die sächsische Staatsregierung führen auch dazu, dass immer größere Teile der Verwaltungen und Behörden ihre Arbeit wieder intensivieren.

Auch wir als Verband (insbesondere der Pandemie-Krisenstab) haben uns in den letzten Wochen intensiv Gedanken darüber gemacht, wie wir schrittweise wieder eine Vor-Ort- Beratung anbieten können.

Im Ergebnis ergibt sich ein 3-stufiger Plan zur Aufnahme eines Regelbetriebes unseres Beratungsangebotes.

  • Beginnen werden die Vor-Ort-Beratungen am 25.05.2020 in den drei Standorten der gGmbH.
  • Ab 08.06.2020 beginnt die Vor-Ort-Beratung dann in folgenden Beratungsstellen: Plauen, Zwickau, Chemnitz, Freiberg, Aue, Marienberg, Annaberg, Borna, Wurzen, Dresden, Bautzen und Görlitz.
  • Eine vollständige Wiederaufnahme der Beratungen, insbesondere auch in den Außenberatungsstellen, ist nach Ende der Sommerferien angestrebt. Diese Zeitschiene steht natürlich unter dem Vorbehalt der aktuellen behördlichen Anweisungen und Allgemeinverfügungen. Bis dahin bieten wir weiterhin ein zusätzliches Beratungsangebot per Telefon und E-Mail sowie postalisch durch die Beratungsstellen an.

Die Wiederaufnahme der Beratungen basieren auf den Regelungen des Freistaates (Allgemeinverfügungen) und ausreichend vorhandene Schutzmaßnahmen in den Beratungs- und Geschäftsstellen. Intern haben wir folgende Festlegungen zur Einhaltung der Hygienevorschriften getroffen und kommunizieren diese auch an die Ratsuchenden:
Vor dem Termin

  1. Vereinbaren Sie telefonisch oder per E-Mail einen Termin.
  2. Beim Vorliegen von Krankheitssymptomen, insbesondere trockener Husten, Atemnot, Fieber oder Schnupfen, ist ein Zutritt zu den VdK-Räumen nicht erlaubt. Bitte sagen Sie in diesen Fällen Ihren Termin ab.
  3. Kommen Sie möglichst allein zu dem vereinbarten Termin, das Mitbringen einer Begleitperson ist nur in Ausnahmefällen erlaubt.

Am Tag des Beratungstermins

  1. Bitte kommen Sie pünktlich zu Ihrem Termin. Wenn Sie zeitiger sind, warten Sie bitte vor der Beratungsstelle, da wir aktuell keinen Wartebereich anbieten können.
  2. Wir bitten Sie, gleich nach dem Betreten der VdK-Räume Ihre Hände zu desinfizieren oder zu waschen.
  3. Der Zutritt zu den Räumen des VdK ist nur mit einem Mund-Nasen-Schutz erlaubt. Sollten Sie keinen Mund-Nasen-Schutz mithaben, können Sie diesen vor Ort zum Selbstkostenpreis von 1 Euro erwerben.
  4. Halten Sie die Husten-Nies-Etikette ein. Niesen und husten Sie in Ihre Armbeuge oder in ein Einmaltaschentuch.
  5. Halten Sie zu anderen Personen einen Mindestabstand von 1,5 Metern ein.
  6. Möchten Sie nur Unterlagen abgeben, sollte diese weiterhin in den Briefkasten
    eingeworfen werden und nicht persönlich abgegeben werden.

Ablauf der Beratung
In den Geschäftsstellen der gGmbH in Leipzig, Dresden und Chemnitz werden ab 25.05. persönliche Beratungstermine an 4 Tagen in der Woche von 9 bis 16 Uhr angeboten. Jeden Tag darf nur ein Kollege*in vor Ort persönlich beraten, d.h. keine parallelen Termine von mehreren Kollegen*innen. Für jeden Beratungstermin haben wir zwischen 45 und 60 Minuten angesetzt. Damit stellen wir sicher, dass sich die Ratsuchenden innerhalb der Geschäftsstellen nicht treffen.
Die voranstehenden Festlegungen werden laufend geprüft und ggf. angepasst.

Im Vordergrund aller Öffnungen steht der Gesundheitsschutz unserer Ratsuchenden, Mitglieder und Beschäftigten.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-leipzig/ID251751":

    Liste der Bildrechte schließen

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.