Sozialverband VdK - Kreisverband Kaiserslautern
Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-kaiserslautern/ID84818
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Startseite

Mit wenigen Klicks digitale Ausgabe abonnieren

Sie wollen die VdK-Zeitung als E-Paper abonnieren oder Sie erhalten bisher die gedruckte Version der VdK-Zeitung, wollen aber künftig die Vorteile der kostenlosen digitalen Ausgabe nutzen. So einfach geht´s!

Foto: älteres Ehepaar liest auf einem Tablet

Die VdK-Zeitung gibt es für die Mitglieder kostenlos; gedruckt oder digital.© VdK

Liebe Mitglieder,
in diesen schwierigen Zeiten brauchen viele Menschen unsere Hilfe.

Aufgrund des hohen Arbeitsaufkommens, des vielen Beratungsbedarfs sowie der vielzähligen Anfragen per Telefon, Mail und persönlicher Vorsprache sind wir aktuell telefonisch schwer zu erreichen.
Momentan haben wir einen etwas längeren Terminvorlauf mit Wartezeiten bis zu 4 Wochen.
Wirklich wichtige, Fristabhängige Verfahren (Widersprüche, Klagen, Fristsetzungen durch Ämter) können bei Vorsprache entgegen genommen und bearbeitet werden. In diesem Falle benötigen Sie keinen Termin- Sie können einfach vorbei kommen.
Bei einem Anschlusstermin bei unseren Beratern kann dann alles besprochen und geklärt werden.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit innerhalb unserer Öffnungszeiten an den Tagen Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 8:00 - 12:00 Uhr vorbei zu kommen.

Es werden in dieser Zeit nur Termine vergeben, Unterlagen angenommen oder Beitrittserklärungen ausgegeben.
Die Geschäftsstelle arbeitet weiterhin mit Terminvereinbarungen.

Für Vereinbarungen oder Fragen zu telefonischen Beratungstermine sind wir unter der Nummer 0631-60215 (Mo, Di, Do u. Fr 08:00-12:00 Uhr) für Sie da.

Um Unterlagen für Ihren Beratungstermin abzugeben, können Sie auch weiterhin den Briefkasten an unserer Geschäftsstelle benutzen.

Gerne können Sie uns eine E-Mail senden oder per Post .
kv-kaiserslautern@rlp.vdk.de mit der Bitte um Rückruf. Teilen Sie uns Ihre Telefonnummer und Uhrzeit mit, wann Sie am besten zu erreichen sind.

Wir bitten sehr um Verständnis, dass das Bearbeiten / Beantworten Ihrer Mails einige Tage dauern kann.

Ihr VdK Team aus Kaiserslautern

Sozialrecht 2024 – Was ändert sich?

Das neue Jahr bringt einige Änderungen im Sozialrecht mit sich. VdK-Rechtsexperte Daniel Overdiek fasst die wichtigsten leicht verständlich zusammen: Worum geht es im neuen SGB XIV? Was hat sich beim Pflegegeld geändert? Welche Änderungen gab es beim Bürgergeld? Dies und mehr im Video!

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "/kv-kaiserslautern/ID84818":

  1. Foto: älteres Ehepaar liest auf einem Tablet | © VdK

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.