Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-gotha/ID179236
Sie befinden sich hier:

Service

Ein Service des VdK Kreisverbandes


Aktuelle Themen und Informationen Ob Schwerbehindertenausweis, Grundsicherung im Alter, Gesundheit und Pflege,
Behinderung, Familie, Generationen oder Armut - der VdK macht sich für soziale
Themen stark.

Hier finden Sie aktuelle Meldungen:

BSG: Geringere Sozialbeiträge bei Einkünften unter 850 Euro Wessen Lohn oder Gehalt unter 850 Euro brutto im Monat sinkt, muss geringere Sozialbeiträge entrichten. Das hat das höchste deutsche Gericht für Soziales, das Bundessozialgericht, klargestellt.
Weiterlesen)



Schwerbehindertenausweis
Ein Schwerbehindertenausweis dient dazu, sich gegenüber Arbeitgebern,
Sozialleistungsträgern, Behörden und so weiter als schwerbehinderter Mensch
ausweisen zu können.
Schwerbehindertenausweis


Grundsicherung im Alter
Reichen die Einkünfte im Alter oder bei völliger Erwerbsminderung nicht aus,
kann man die Grundsicherung beantragen.
Grundsicherung


Gesundheit
Der Sozialverband VdK setzt sich dafür ein, dass Gesundheit für alle bezahlbar
bleibt.
Gesundheit


Sozialrecht Der VdK ist Experte im Sozialrecht. Unsere Mitglieder haben das Recht
Beratung in allen sozialrechtlichen Streitigkeiten in Anspruch zu nehmen.
Sozialrecht


Pflege Der VdK setzt sich für eine menschenwürdige Pflege ein, die die
individuellen Bedürfnisse der Betroffenen sichert.
Pflege


Behinderung Der Sozialverband VdK setzt sich dafür ein, dass Menschen mit Behinderung privat
und beruflich die bestmögliche Beratung und Hilfestellung erhalten - sei es bei der
Anerkennung einer Schwerbehinderung, bei Rhabilitation oder beruflicher Aus-und
Weiterbildung.
Behinderung


Armut Armut ist ein wachsendes Problem in Deutschland. Besonders betroffen sind Kinder,
ältere Menschen, Alleinerziehende und Langzeitarbeitslose.
Armut


Zuschuss fürs Wohnen Wie und wie lange erhält man Wohngeld
Wohngeld


Generationen und Familie Der Sozialverband VdK glaubt an den Generationenvertrag und setzt sich für Familien ein.
Generationen und Familie


Nützliches für Sie zum Herunterladen! Zum Beispiel einen Medikamentenplan, ein Pflegetagebuch und den VdK-Organspendeausweis.
Nützliches für Sie


Experten-Tipp: Bei den wichtigen Themen Patientenwille und Vorsorgevollmacht sollten sich Betroffene beraten lassen

Vor einem schweren Schicksalsschlag ist niemand gefeit. Eine Patientenverfügung ist eine wichtige Richtschnur für Ärzte, wenn der Betroffene seine Wünsche nicht mehr selbst äußern kann. Werden die Interessen jedoch zu allgemein formuliert, hilft dies den Medizinern im Ernstfall nicht weiter. Zudem sollten Betroffene ihre Vorstellungen überdenken, wenn sich die aktuelle Lebenssituation geändert hat. Legt der geliebte Mensch seinen Patientenwillen zuvor fest, entlastet er seine Angehörigen. Denn sie müssen weniger quälende Entscheidungen treffen.
Patientenverfügung


Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-gotha/ID179236":

    Liste der Bildrechte schließen

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.