Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-frankenberg/ID180932
Sie befinden sich hier:

Sicherheitsberater für Senioren

Portrait von Frau Gertrud Ernst

© GE

Im VdK-Kreisverband Frankenberg hat sich Frau Gertrud Ernst aus Battenberg zur ehrenamtlichen Sicherheitsberaterin für Senioren schulen lassen und steht ab sofort für Vortragsveranstaltungen zur Verfügung.

Die Schulung erfolgte in enger Kooperation des Polizeipräsidiums Nordhessen mit dem Landkreis Waldeck-Frankenberg, um die Sicherheit von Senioren in deren Wohnumfeld zu verbessern.

Ältere Menschen geraten immer stärker ins Visier der Täter. Trickdiebstahl, Anbieten von Leistungen an der Haustür, Mahnschreiben, Gewinnversprechen und der Enkeltrick sind nur einige dieser Maschen.

Ziel der Sicherheitsberater ist es, noch mehr Senioren zu erreichen und vor kriminellen Machenschaften zu warnen. Die Lebensqualität und das Sicherheitsgefühl der Senioren sollen dadurch gesteigert werden.

Die Berater sind Bindeglied zwischen Senioren und der Polizei. Sie stellen den Kontakt her und leiten Fragen der Bürger an die Polizei weiter. Mit diesem Ehrenamt werden die Hilfsangebote des Sozialverbandes VdK nochmals erweitert.

Kontaktaufnahme über die Geschäftsstelle des VdK-Kreisverbandes Frankenberg, Bahnhofstr. 23, 35066 Frankenberg Eder, Tel: 06451/1730 oder E-Mail: kv-frankenberg@vdk.de

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-frankenberg/ID180932":

  1. Portrait von Frau Gertrud Ernst | © GE

Liste der Bildrechte schließen