Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-forchheim/ID198416
Sie befinden sich hier:

Der VdK Kreisverband Forchheim hat neu gewählt

Turnusgemäß findet der Kreisverbandstag des Sozialverbands VdK alle vier Jahre statt. Hierzu wurden am 22. April 2017 die Mitglieder der Kreisvorstandschaft, die Ordentlichen Delegierten sowie die Gastdelegierten aus den 38 Ortsverbänden im VdK Kreisverband Forchheim in die Turnhalle nach Hausen eingeladen.

Kreisvorsitzender Eismann

ehem. Kreisvorsitzender Peter Eismann© K.H.Wirth

Der amtierende Vorsitzende im Kreisverband Forchheim, Peter Eismann begrüßte die Delegierten sowie die Ehrengäste. Gleich nach seinem Grußwort gab Peter Eismann bekannt, dass er aus privaten Gründen für das Amt des Vorsitzenden nicht wieder kandidieren werde.

In seinem Geschäftsbericht zeigte Eismann den Anwesenden die vielfältigen Aktivitäten der Kreisvorstandschaft während seiner vierjährigen Amtszeit auf. Genannt wurden u.a. die alljährliche Teilnahme des VdK an der Gesundheits- und Seniorenmesse, Tag der offenen Tür 2014 und 2015, VdK-Aktionswoche "Weg mit den Barrieren", alljährliche Betreuerinnentagung, u.v.m..
Bei den Mitgliedern der Kreisvorstandschaft bedankte sich Eismann für deren tatkräftige Unterstützung sowie die stets angenehme und konstruktive Zusammenarbeit. Gleichzeitig wünschte er bereits zu Beginn der Veranstaltung seinem Nachfolger viel Erfolg für die nächsten vier Jahre.

Bernd Ruppert

2. Bürgermeister Bernd Ruppert© K.H.Wirth

Als Vertreter der Gemeinde Hausen und Ehrengast begrüßte der zweite Bürgermeister, Herr Bernd Ruppert die anwesenden VdKler. In seinem Grußwort betonte Ruppert die Wichtigkeit des Sozialverbandes VdK.

Der Kreisverband Forchheim darf sich bei der Gemeinde Hausen vielmals dafür bedanken, dass uns die barrierefreie Turnhalle für unsere Veranstaltung erneut kostenfrei zur Verfügung gestellt wurde.

Landrat

Landrat, Dr. Hermann Ulm© K.H.Wirth

Neben dem Bürgermeister durfte Eismann als weiteren Ehrengast unseren Landrat, Herrn Dr. Hermann Ulm recht herzlich begrüßen. Die Teilnahme des Landrats an unserer Veranstaltung untermauerte die Wichtigkeit unseres heutigen Kreisverbandstages.

Landesgeschäftsführer VdK Bayern

Landesgeschäftsführer Michael Pausder© K.H.Wirth

Hohen Besuch aus den Reihen des VdK gab es am Verbandstag: Michael Pausder, Landesgeschäftsführer des Sozialverbands VdK Bayern hielt eine Rede, u.a. zu der diesjährigen Kampagne "Soziale Spaltung stoppen!".
Das soziale Sicherungssystem und die immer mehr zunehmenden sozialen Ungerechtigkeiten und damit auch ein immer größeres klaffendes soziales Gefälle in der Bevölkerung kritisierte der Landesgeschäftsführer. Allerdings brachte Pausder nicht nur kritische Worte mit. Lobende Worte fand der Landesgeschäftsführer vor allem für den überdurchschnittlich hohen Mitgliederzuwachs im Landkreis Forchheim. Unser Kreisverband steht in Sachen Zuwachs mit deutlichem Abstand an erster Stelle in Oberfranken und liegt zudem weit über dem bayernweiten Durchschnitt. Dies wäre ein Beleg nicht nur für die hervorragende Arbeit in der Geschäftsstelle am Seltsamplatz, sondern auch für das hohe Engagement der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Ortsverbänden, so Pausder.

Günther Edl

Kreisgeschäftsführer Günther Edl© K.H.Wirth

In seinem Geschäftsbericht zeigte Kreisgeschäftsführer Günther Edl den Teilnehmern die vielfältigen Arbeiten der Geschäftsstelle im Berichtszeitraum 2013 bis 2016 auf. Hervorzuheben ist neben dem Mitgliederzuwachs die zunehmende Anzahl an Beratungen. Alleine im Jahr 2016 fanden in der Geschäftsstelle 4616 Beratungen statt. Im Vorjahr waren es noch 3433 Beratungen. In den letzten vier Jahren wurden 1.599 Rechtsmittel (Widersprüche, Klage und Berufungen) erhoben. Im Berichtszeitraum konnten für VdK-Mitglieder über 1,5 Millionen Euro erzielt bzw. erstritten werden.

Neuwahlen

Roland Sack

Bezirksgeschäftsführer Roland Sack© K.H.Wirth

Bezirksgeschäftsführer Roland Sack übernahm nach der Entlastung des Vorstands den Vorsitz des Wahlausschusses und führte die Wahl souverän durch.

Hauptamtliche Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle

sitzend von links: Adelgunde Seifert, Helena Mohr und Kati Braun© K.H.Wirth

Dem Wahlausschuss gehörten auch die hauptamtlichen Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle an, welche die Stimmzettel auszählten.

Bezirksgeschäftsführer Sack überwachte akribisch die Auszählung, frei nach dem Motto:
Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.

In die geschäftsführende Vorstandschaft wurden gewählt:

Kreisvorsitzender
Anton Hammer
Stellv. Kreisvorsitzende
Heidi Förtsch
Stellv. Kreisvorsitzender
Hans-Jürgen Klement
Vertreterin der Frauen im Kreisverband
Brigitte Mauser
Kreiskassier
Ludwig Heilmann
Kreisschriftführerin
Sonja Erlwein

Geschäftsführende Kreisvorstandschaft

von links: Hans-Jürgen Klement, Sonja Erlwein, Brigitte Mauser, Ludwig Heilmann, Heidi Förtsch und Anton Hammer© K.H.Wirth

In die erweiterte Vorstandschaft wurden gewählt:

Vertreterin der jüngeren Generation im Kreisverband
Marion Gute
Stellv. Vertreterin der Frauen im Kreisverband
Ingeborg Baume
Stellv. Vertreterin der jüngeren Generation im Kreisverband
Heidi Proksch
Beisitzer/ Betreuer Rentner
Werner Löblein
Beisitzerin/ Betreuerin Behinderte
Bärbel Stief
Beisitzerin
Monika Leisgang
Beisitzer
Ludwig Saffer
Beisitzerin
Annegret Herrmann
Beisitzer
Georg Lang
Beisitzer
Ferdinand Eismann
Beisitzer
Werner Wolf
Beisitzer
Karl-Heinz Wirth

neue Vorstandschaft

Komplette Kreisvorstandschaft© K.H.Wirth

Unter Führung des Vorsitzenden Anton Hammer wird diese Mannschaft den VdK Kreisverband Forchheim für die nächsten vier Jahre vertreten.

Erster Gratulant

Landesgeschäftsführer Pausder und der neue Vorsitzende Hammer© K.H. Wirth

Als Erster durfte Landesgeschäftsführer Pausder den neuen Vorsitzenden des VdK Kreisverbandes Forchheim zur Wahl gratulieren. Im Landesverband ist Hammer ohnehin kein Unbekannter. Hammer engagiert sich sehr für den VdK Reisedienst und gehört dem Finanzausschuss im Landesverband an.

Glückwünsche vom Landrat

Anton Hammer und Dr. Ulm© K.H.Wirth

Aus nahezu allen Reihen erhielt Hammer Glückwünsche. Auch unser Landrat Dr. Ulm reihte sich ein und gratulierte zu der Wahl. Natürlich wünschte der Landrat dem neuen Vorsitzenden viel Erfolg bei der Ausübung dieses im Landkreis Forchheim wichtigen Ehrenamtes.

Anton Hammer

neuer Kreisvorsitzender Anton Hammer© K.H.Wirth

In seiner Schlussansprache bedankte sich Anton Hammer bei den Delegierten für das entgegengebrachte Vertrauen.

Der neue Vorsitzende versprach, sich für den Sozialverband VdK künftig noch mehr ins Zeug zu legen. Er werde immer ein offenes Ohr für die Interessen der VdK-Mitglieder im Landkreis Forchheim haben. Hammer vertraut auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit der Kreisvorstandschaft und der Kreisgeschäftsstelle.

Auf gute Zusammenarbeit!

Die Kreisgeschäftsstelle Forchheim gratuliert Anton Hammer zur Wahl des Vorsitzenden, wünscht ihm die nächsten vier Jahre viel Erfolg in seiner neuen Tätigkeit und geht von einer konstruktiven Zusammenarbeit aus.

Herzliches Dankeschön!

Mitarbeiter der Geschäftsstelle

© K.H.Wirth

Geschäftsführer Günther Edl und die Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle Forchheim bedanken sich recht herzlich bei Peter Eismann für die sehr angenehme und freundliche Zusammenarbeit während der letzten vier Jahre. Der an obiger Stelle zitierte Mitgliederzuwachs ist auch auf die gute Zusammenarbeit zwischen dem Haupt- und Ehrenamt, welches Peter Eismann vier Jahre lang anführte, zurückzuführen. Ab dem Kreisverbandstag 2013 repräsentierte Peter Eismann den VdK Kreisverband Forchheim nachahmenswert.

Info-Stand auf der Gesundheits- und Seniorenmesse

von links: Brigitte Mauser, Eismann Peter, Bürgermeister Streit und Landrat Dr. Ulm© F.T.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-forchheim/ID198416":

  1. Kreisvorsitzender Eismann | © K.H.Wirth
  2. Bernd Ruppert | © K.H.Wirth
  3. Landrat | © K.H.Wirth
  4. Landesgeschäftsführer VdK Bayern | © K.H.Wirth
  5. Günther Edl | © K.H.Wirth
  6. Roland Sack | © K.H.Wirth
  7. Hauptamtliche Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle | © K.H.Wirth
  8. Geschäftsführende Kreisvorstandschaft | © K.H.Wirth
  9. neue Vorstandschaft | © K.H.Wirth
  10. Erster Gratulant | © K.H. Wirth
  11. Glückwünsche vom Landrat | © K.H.Wirth
  12. Anton Hammer | © K.H.Wirth
  13. Mitarbeiter der Geschäftsstelle | © K.H.Wirth
  14. Info-Stand auf der Gesundheits- und Seniorenmesse | © F.T.

Liste der Bildrechte schließen

VdK-Kreisgeschäftsstelle Forchheim, Terminvereinbarung unter: 0 91 91 / 9 78 25 00

Sozialverband VdK Bayern e.V.
Kreisgeschäftsstelle Forchheim

 

Seltsamplatz 2
91301 Forchheim

Öffnungszeiten:

Montag – Mittwoch: 8:00 – 12:00,

13:00 – 16:00

Donnerstag: 8:00 – 12:00, 13:00 – 18:00

Freitag: 8:00 – 12:00

 
Terminvereinbarung unter:
Telefon: 0 91 91 / 9 78 25 00

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.