Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-dresden/ID635
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen beim Sozialverband VdK Sachsen e.V. - Kreisverband Dresden

Aktuelle Informationen zur Corona-Krise

Ab 1. Juli 2021 ist in den VdK-Beratungsstellen wieder eine persönliche Beratung möglich. Bitte vereinbaren Sie jedoch vorher einen Termin (per Telefon oder E-Mail). Die Beratung per Telefon und E-Mail kann ebenfalls weiter genutzt werden. Bei einer persönlichen Beratung bitten wir Sie, folgende Hinweise zu beachten:

Vor dem Termin

  • Vereinbaren Sie telefonisch oder per E-Mail einen Termin.
  • Beim Vorliegen von Krankheitssymptomen, insbesondere trockener Husten, Atemnot, Fieber oder Schnupfen, ist ein Zutritt zu den VdK-Räumen nicht erlaubt. Bitte sagen Sie in diesen Fällen Ihren Termin ab.
  • Kommen Sie möglichst allein zu dem vereinbarten Termin, das Mitbringen einer Begleitperson ist nur in Ausnahmefällen erlaubt.

Am Tag des Beratungstermins

  • Bitte kommen Sie pünktlich zu Ihrem Termin. Wenn Sie zeitiger sind, warten Sie bitte vor der Beratungsstelle, da wir aktuell keinen Wartebereich anbieten können.
  • Wir bitten Sie, gleich nach dem Betreten der VdK-Räume Ihre Hände zu desinfizieren oder zu waschen.
  • Der Zutritt zu den Räumen des VdK ist nur mit einem medizinischen Mund-Nasen-Schutz erlaubt. Sollten Sie keinen Mund-Nasen-Schutz mithaben, können Sie diesen vor Ort zum Selbstkostenpreis von 1 Euro erwerben.
  • Halten Sie die Husten-Nies-Etikette ein. Niesen und husten Sie in Ihre Armbeuge oder in ein Einmaltaschentuch.
  • Halten Sie zu anderen Personen einen Mindestabstand von 1,5 Metern ein.
  • Möchten Sie nur Unterlagen abgeben, sollte diese weiterhin in den Briefkasten eingeworfen werden und nicht persönlich abgegeben werden.

Stadtansicht

Stadtansicht

Ziele und Leistungen des Sozialverbandes VdK
Der Sozialverband VdK ist der größte Interessenverband von Menschen mit Behinderung und chronischen Erkrankungen, aller Patientinnen und Patienten sowie der Seniorinnen und Senioren in Sachsen.

Bei Fragen oder Problemen in persönlichen, sozialen oder sozialrechtlichen Angelegenheiten finden Sie bei uns in der Beratungsstelle, Kreisverband Dresden, Hilfe und Unterstützung, insbesondere:

  • Sozialrechtsberatung
  • Sozialrechtsvertretung unserer Mitglieder (Vertretung in Antrags-, Widerspruchs- und Klageverfahren)
  • Information zu sozialpolitschen Themen
  • Selbsthilfegruppen
  • Veranstaltungen in Ortsverbänden
  • behindertengerechtes Reisen

Die Beratungsstelle Dresden wird durch das Sozialamt der Landeshauptstadt Dresden gefördert.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-dresden/ID635":

  1. Stadtansicht

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.