Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-cochem-zell/ID88344
Sie befinden sich hier:

Aktuelles

.

Wechsel in der Geschäftsführung in der VdK Kreisgeschäftsstelle.

Eine Ära ging zu Ende.

Nach mehr als zwanzig Jahren Tätigkeit in der Kreisgeschäftsstelle als Geschäftsführerin
wurde Frau Rita Hartung in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Hierzu hatte der Kreisverband zu einer Verabschiedungsfeier in die Kreisgeschäftsstelle
eingeladen.
Der Kreisverbandsvorstand und die Ortsverbandsvorsitzenden waren
zusammengekommen, um der langjährigen Geschäftsführerin für ihren Einsatz
und ihr Engagement zu danken.
In den vielen Jahren hat Frau Hartung sich vorbildlich für die rechtlichen Anliegen
der Mitglieder eingesetzt.
Gewiss waren auch Beratungen erforderlich, in denen sehr ernste und schwierige
Lebenssituationen und Schicksale erörtert worden sind.
Jeder einzelne Betroffene hat das Recht auf eine optimale Vertretung durch den
Sozialverband VdK.
Diese Aufgabe hat Frau Hartung mit Sachkenntnis und Einfühlungsvermögen in
ausgezeichneter Weise erfüllt.

Als Nachfolgerin wurde Frau Michelle Schmitz in ihr Amt eingeführt.
Frau Schmitz ist bereits seit 2015 als Sachbearbeiterin in der Kreisgeschäftsstelle tätig.
Sie konnte sich durch Seminare und die täglichen Beratungsgespräche auf die neue
Herausforderung sehr gut vorbereiten.

Komplettiert wurde das Beratungsteam bereits im Mai 2019 durch die neue Mitarbeiterin
Frau Ghassemi.
Sodass mit Frau Schmitz, Frau Anheier und Frau Ghassemi das Beratungsteam für die
Mitglieder bereit steht.
An einem Arbeitstag in der Woche unterstützt Frau Hartung die
Geschäftsstellenmitarbeiterinnen.

Aufgrund der ständig steigenden Mitgliederzahlen ist der Beratungsbedarf sehr groß.
Bereits jetzt hat der Kreisverband Cochem-Zell über 5.200 Mitglieder, und täglich werden
es mehr. Für diese Herausforderung ist die Kreisgeschäftsstelle personell auch weiterhin
hervorragend aufgestellt.

Die VdK Familie verabschiedete Frau Hartung mit den besten Wünschen in den Ruhestand.

Geschäftsführungs-Wechsel

v.l.: Rita Hartung; VdK Kreisvorsitzender Andreas Peifer;
Bettina Bohn; Lydia Ghassemi; Petra Anheier;
Geschäftsführerin Michelle Schmitz.© K.T.

.



.

Kooperation des VdK Rhl-Pfalz mit dem Mieterbund

Der Deutsche Mieterbund ist neuer Kooperationspartner des Sozialverbandes

Rheinland-Pfalz.

Für VdK-Mitglieder entfällt die Grundgebühr von 10 Euro beim Eintritt in den Mieterbund

und umgekehrt sparen Mitglieder des Mieterbundes 2 Monatsbeiträge,

wenn sie dem VdK Rheinland-Pfalz beitreten.

.



.

"Barrierefrei Bauen für Jung und Alt."

Der Sozialverband VdK und der Landkreis Cochem

starten Beratungsangebot.

Wir beraten Sie individuell...

Beratungstermine finden jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat nach Terminvereinbarung mit der VdK-Geschäftsstelle statt.

Sagen Sie uns, wie Sie beraten werden möchten:
- telefonische Beratung nach vorheriger Terminvereinbarung

- persönliche Beratung bei Ihnen vor Ort nach vorheriger Terminvereinbarung

- persönliche Beratung in den Räumen der

Kreisverwaltung Cochem-Zell
Endertplatz 2
56812 Cochem

nach vorheriger Terminvereinbarung

Bitte vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin
über die VdK-Geschäftsstelle in Cochem

Telefon: 02671-4562
Telefax: 02671-605760
E-Mail: kv-cochem-zell@vdk.de

................................

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-cochem-zell/ID88344":

  1. Geschäftsführungs-Wechsel | © K.T.

Liste der Bildrechte schließen