Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-chemnitz/ID113586
Sie befinden sich hier:

6. Ordentlicher Kreisverbandstag

Am 21.04.2012 kam der Kreisverband Chemnitz zu seinem 6. Ordentlichen Kreisverbandstag zusammen. Der Einladung in das Haus "Kraftwerk" waren rund 80 Mitglieder und Gäste gefolgt. Der Veranstaltungsort hat Tradition. Bereits zum dritten Mal tagte der Kreisverband in den Räumlichkeiten auf dem Kaßberg. Auch diesmal sorgte das Team des Kraftwerk Chemnitz e.V. um Geschäftsführerin Ute Kiehn für einen reibungslosen Ablauf und eine hervorragende Bewirtung der Anwesenden. Nach Eröffnung und Begrüßung durch den Kreisverbandsvorsitzenden Horst Wehner wurde die Tagesordnung beschlossen, das Tagespräsidium, die Wahlkommission und die Mandatsprüfungskommission gewählt.

Blick auf das Tagungspräsidium

Wahlleiterin Jacqueline Drechsler waltet ihres Amtes (rechts), links im Bild das Tagungspräsidium© VdK Sachsen

Die Worte zum "Ehrenden Gedenken" sprach die Ehrenvorsitzende Dr. Antje Möbius. Sie erinnerte besonders an die verstorbenen Verbandsmitglieder Barbara Steiner und Heinz Rakel, deren Andenken der VdK stets bewahren werde.


Rechenschaftsbericht: "In Sachen Teilhabe ist noch einiges zu tun"

Mit 1.209 Mitgliedern, die der Kreisverband Chemnitz derzeit zählt, sprach Horst Wehner in seinem Rechenschaftsbericht von einer guten Mitgliederentwicklung. Erinnert wurde auch an die zahlreichen Veranstaltungen, wie beispielsweise die Messe Vital, die Chemnitzer Baumesse oder die Europäische Mobilitätswoche, auf denen der Kreisverband Chemnitz in der zurückliegenden Wahlperiode mit vertreten war. Nach wie vor seien die Sommer- und Weihnachtsfeste im Verband beliebt, resümiert Wehner. Auch die Veranstaltungsreihe "Der VdK hakt nach", erfuhr in den letzten Jahren guten Zuspruch.

In seinem Bericht sprach der Kreisverbandsvorsitzende auch über die Umsetzung der Ziele der UN-Behindertenrechtskonvention und bilanzierte: "In Sachen Teilhabe ist noch einiges zu tun". Die Instrumentarien des Schwerbehindertenrechts werden noch zu wenig genutzt. "Die Verantwortung wird vielfach hin- und hergeschoben" kritisierte Wehner. Aktionsbedarf gebe es besonders im Bildungsbereich und im Arbeitsleben. "Kinder mit Behinderung müssen mit Kindern ohne Behinderung an gleichberechtigten Schulen lernen können. Auch der Übergang von Schule in das Berufsleben muss Menschen mit Behinderung erleichtert werden. Bildungseinrichtungen, Arbeitsstätten bis hin zum Kleingartenverein - alles muss barrierefrei zugänglich gemacht werden und dafür benötigen wir finanzielle Mittel. Ein Aktionsplan kann hier helfen", forderte Wehner. Grußworte richteten anschließend die Ehrengäste Axel Brückom von der SPD-Stadtratsfraktion, Hans-Joachim Siegel von der Chemnitzer Fraktion Die Linke, Petra Liebetrau, Behindertenbeauftragte Stadt Chemnitz und Klaus Möbius, Vorsitzender des Behindertenbeirates der Stadt Chemnitz ans Publikum.

drei Personen

Ehrung für 20-jährige VdK-Mitgliedschaft: Dr. Antje Möbius und Horst Wehner gratulieren Wilhelm Möckel, überreichen Blumen und Urkunde© VdK Sachsen


Vorstandswahl

Nach der Entlastung und Verabschiedung des alten Vorstandes wurden die neuen Vorstandsmitglieder gewählt.

Personengruppe

Dr. Antje Möbius und Horst Wehner (im Bildvordergrund) danken dem alten Vorstand und verabschieden einige der Mitglieder (v.l.: Maria Liebers, Ralf Clausing, Rolf Michall, Dieter Kunert und Gerhard Beyer)© VdK Sachsen

Der Kreisverbandsvorsitzende Horst Wehner wurde erneut einstimmig im Amt bestätigt.

Blick in Delegiertensaal

Blick in den Delegiertensaal zur offenen Wahlabstimmung: alle Stimmen für Horst Wehner als erneuter Kreisverbandsvorsitzender© VdK Sachsen

Auch die weiteren Kandidaten wählten die Delegierten einstimmig in den neuen Vorstand. Dieter Merkel wurde erster stellvertretender Vorsitzender, Joachim Schindler zweiter stellvertretender Vorsitzender, Marion Graupner Schatzmeisterin und Ingo Börner ihr Stellvertreter. Karin Mickan wurde neue Schriftführerin. Das Amt der Beisitzer begleiten ab sofort Volkmar Körner, Axel Krauß, Jörg Pannier sowie Karl-Heinz Nötzold. Die Revisoren Dieter Kuhnert und Rolf Michall wurden ebenfalls einstimmig wiedergewählt.

Menschengruppe steht aufgereiht

Die neuen Vorstandsmitglieder: Karin Mickan, Marion Graupner, Horst Wehner, Dieter Merkel, Ingo Börner, Rolf Michall, Dieter Kuhnert, Karl-Heinz Nötzold, Jörg Pannier, Axel Krauß (v.l.)© VdK Sachsen

Mit den Worten "Du wirst uns fehlen" verabschiedete Horst Wehner noch einmal ganz persönlich die Ehrenvorsitzende Dr. Antje Möbius aus ihrem Amt als stellvertretende Vorsitzende des VdK-Kreisverbandes Chemnitz und bedankt sich für ihre wertvolle Mitarbeit mit Blumen und Geschenk.

zwei Personen bei Blumenübergabe

Horst Wehner überreicht Ehrenvorsitzender Dr. Antje Möbius Blumen und persönliches Geschenk© VdK Sachsen


Kulturelles Rahmenprogramm

Vor der Buffeteröffnung im Foyer stand noch Kulturelles auf dem Programm. Die beeindruckende Breakdance-Performance der Gruppe "project wild" versetzte die Zuschauer hörbar in Erstaunen.

fünf Jungen beim Breakdance

Akrobatische Tanzeinlagen: Breakdance-Gruppe project wild brachte Publikum zum Staunen© VdK Sachsen

Laute "Ohs" und "Ahs" begleiteten die spektakulären Saltos und "Moves" der jungen Akrobaten.

Gruppe von drei Männern beim Musizieren

Die Band Biertakt© VdK Sachsen

Dass auch das Publikum selbst ordentlich in Bewegung kam, dafür sorgte im Anschluss die Band "Biertakt". Altbekannte Lieder und Kanons aus Kindertagen animierten zum Mitsingen, Mitschunkeln und Klatschen.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-chemnitz/ID113586":

  1. Blick auf das Tagungspräsidium | © VdK Sachsen
  2. drei Personen | © VdK Sachsen
  3. Personengruppe | © VdK Sachsen
  4. Blick in Delegiertensaal | © VdK Sachsen
  5. Menschengruppe steht aufgereiht | © VdK Sachsen
  6. zwei Personen bei Blumenübergabe | © VdK Sachsen
  7. fünf Jungen beim Breakdance | © VdK Sachsen
  8. Gruppe von drei Männern beim Musizieren | © VdK Sachsen

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.