Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-celle/ID102393
Sie befinden sich hier:

Sitemap

  • Startseite
  • Wir über uns
  • Geschäftsstelle
  • Ortsverbände

    Der Kreisverband Celle besteht aus 1.500 Mitgliedern, die sich auf sieben Ortsverbände verteilen. Regelmäßige Treffen, Ausflüge und andere Veranstaltungen sorgen für ein buntes Verbandsleben. Hier finden Sie in der aktuellen Liste der Ortsverbände den Ansprechpartner in Ihrer Nähe.

  • Veranstaltungen & Berichte

    Ob das monatliche Treffen, Ausflüge, Messen, Besichtigungen oder Mehrtagesfahrten - hier finden Sie alle Details zu bevorstehenden Terminen des Kreisverbands und der Ortsverbände sowie Berichte zu vergangenen Veranstaltungen.

    • Veranstaltungskalender
    • Berichte
    • Archiv
      • VdKler überzeugen mit Freundlichkeit und Fachkenntnis

        Über reges Treiben und viele Gespräche beim 6. Celler Vorsorgetag freuten sich die ehrenamtlichen Mitarbeiter des VdK-Kreisverbands Celle. Wie auch in den Vorjahren waren sie mit einem eigenen Infostand auf der Messe in der alten Exerzierhalle vertreten.

      • Gelungenes Martinsgans-Essen

        Zum leckeren Martinsgans-Essen hatte der Ortsverband Lachendorf geladen und am 10. November 2019 kamen 26 Mitglieder und Freunde des Ortsverbands bei schönem Herbstwetter nach Ahnsbeck.

      • Fahrt für politisch Interessierte

        Zu einer Vier-Tages-Fahrt nach Straßburg machten sich Ende September 51 Mitglieder und Freunde aus dem Kreisverband Celle auf. Ein buntes Programm aus Stadtführungen, Ausflügen und einem Besuch des Europäischen Parlaments wartete auf die Reisegruppe.

      • Erntedanktisch zugunsten der Vorwerker Tafel

        Auch zum diesjährigen Erntedank-Kaffeenachmittag hatte der Vorstand des OV Celle-Altstadt seine Mitglieder um Lebensmittelspenden für die Vorwerker Tafel gebeten und konnte sich über viele Spenden freuen.

      • 90 VdKler feiern Grillfest in Hambühren

        Im August 2019 feierte der Ortsverband Hambühren-Ovelgönne mit rund 90 Mitgliedern und Gästen sein traditionelles Grill- und Sommerfest in den Räumen und auf dem Gelände der Grundschule Oldau.

      • Die Elbtalauen und das Wendland entdecken

        Zu einem Tagesausflug an die Elbe und ins Wendland starteten 46 Mitglieder, Gäste und Freunde des VdK Ortsverbandes Celle-Altstadt. Trotz Niedrigwasser der Elbe war eine Schifffahrt von Damnatz bis Dömitz durch das Biosphärenreservat Elbtalauen möglich.

      • Gut besuchtes Frühstück in Lachendorf

        40 Mitglieder und Gäste des VdK-Ortsverbands Lachendorf kamen zusammen, um gemeinsam zu frühstücken und miteinander zu plaudern. Vorsitzender Harry Opel zeigte sich zufrieden mit der gelungenen Veranstaltung.

      • Mit dem Fahrrad für Krebshilfe und gerechte Renten

        An der Tour fürs Lebendes Onkologischen Forums nahmen auch die Vorstandsmitglieder des VdK-Ortsverbands Celle-Altstadt Gerd Skradde und Ernst Quaritsch teil.

      • VdK'ler entdecken die Vier- und Marschlande

        Ziel der diesjährigen „Fahrt ins Blaue“ des VdK-Ortsverbands Celle-Altstadt waren die Vier- und Marschlande im Bezirk Hamburg-Bergedorf. Zuerst unternahmen die über 30 VdK-Mitglieder eine Rundfahrt durch das Dreistromland.

      • Bahn fahren wie zu Uromas Zeiten

        Gut gelaunt starteten kürzlich 55 Mitglieder und Gäste des VdK Ortsverbands Hambühren-Ovelgönne sowie Teilnehmer des Ortsverbands Faßberg-Bergen zu einem Tagesausflug nach Bruchhausen-Vilsen ins älteste deutsche Eisenbahn-Freilichtmuseum.

      • Hindernisparcours und weitere Mitmach-Aktionen

        Auf der Celler Seniorenwoche zeigte der Sozialverband VdK Kreisverband Celle einmal mehr, wie wichtig Barrierefreiheit in allen Lebenslagen ist.

      • VdK beim Tag der Bundeswehr

        Im Juni feierte der Fliegerhorst Faßberg bei Celle sein 70-jähriges Luftbrücken-Jubiläum. 1949 hoben die letzten „Rosinenbomber“ von dort ab, um West-Berlin mit Lebensmitteln und wichtigen Hilfsmitteln aus der Luft zu versorgen. Zur Erinnerung an die Überwindung dieser schwierigen Zeit kamen rund 64.000 Besucher zum Tag der Bundeswehr.

      • Ortsverband Celle-Altstadt sammelt für Ferienangebote für Kinder

        Ortsverbandvorsitzende Rosemarie Clasen übergab pünktlich zum Beginn der Ferien eine gut gefüllte Spardose an den Stadtteilmanager Matthias Krüger und seine Mitarbeiterin Bernadette Wolski. Dieses Geld kommt den Ferienangeboten zugute, die das Stadtteilmanagement Celle-Nord für Kinder gestaltet.

      • Ortsverband Celle-Altstadt auch 2019 on Tour

        Bei strahlendem Sonnenschein führte die erste Tagesfahrt im Jahr 2019 des VdK-Ortsverbands Celle-Altstadt traditionell auf Thiermanns Hof in Scharringhausen. Dort konnten die knapp 50 VdK-Mitglieder Spargel in allen Variationen genießen.

      • Steigende Mitgliederzahlen sprechen für engagierten Vorstand

        Steigende Mitgliederzahlen, Verjüngung und Verstärkung des Vorstands sowie Ehrung langjähriger Mitglieder waren Themen bei der Jahreshauptversammlung des Ortsverbands Hambühren-Ovelgönne.

      • "Alle neune!" in Faßberg

        Sportlich ging es bei einer Aktion im Ortsverband Faßberg-Bergen zu. Der Vorstand erfüllte den Wunsch einiger Mitglieder und organisierte einen Nachmittag auf der Kegelbahn. Zusammen ging es zum Fliegerhorst in Faßberg zum Kegelturnier.

      • Sein halbes Leben lang im VdK

        Günter Sowa gehört bereits sein halbes Leben dem Sozialverband VdK an. Für diese 40 Jahre treue Mitgliedschaft wurde er nun ausgezeichnet. Daneben wurden Rita Moses und Annegret Wolff für jeweils 25 Jahre geehrt.

      • 50 Jahre Mitglied in Celle-Altstadt

        Für stolze 50 Jahre Zugehörigkeit zum VdK Ortsverband Celle-Altstadt wurde nun Hermann Leon geehrt. Für jeweils 15 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit im VdK wurden Hannelore Juraschka und Rosemarie Clasen ausgezeichnet.

      • Ehrung für 25 Jahre Mitgliedschaft

        Die Jahreshauptversammlung des Ortsverbands Celle-Neustadt am 1. März 2019 nahm Kreisvorsitzender Harry Opel zum Anlass, mehrere Mitglieder auszuzeichnen. Drei Mitglieder ehrte er für ihr ehrenamtliches Engagement und Horst Heine für 25 Jahre Mitgliedschaft im VdK-Ortsverband.

      • Grünkohlessen in Celle-Neustadt

        Im Ortsverband Celle-Neustadt ging es beim gemeinsamen Grünkohlessen im Februar ausgelassen zu. Höhepunkt war die Ehrung der Grünkohlkönigin und die Verlosung der diesjährigen Gewinne.

      • 10. Grünkohlessen in Faßberg-Bergen

        Am 12. Januar 2019 eröffnete der Ortsverband Faßberg-Bergen das neue Jahr mit einem Grünkohlessen in der Bahnhofsgaststätte in Poitzen. Auch das erste Mitglied im Jahr 2019 konnte bereits begrüßt werden.

      • Gut besucht: Adventsfeier in Hambühren-Ovelgönne

        Auch in diesem Jahr lud der Ortsverband Hambühren-Ovelgönne zu einer stimmungsvollen Adventsfeier ein. Knapp 80 Mitglieder und Gäste begrüßte Ortsverbandsvorsitzender Heinrich Narjes im Wieckenberger Schützenheim.

      • Adventsfrühstück in Faßberg-Bergen

        Am 15. Dezember 2018 veranstaltete der VdK Ortsverband Faßberg-Bergen seine alljährliche Adventsfeier. Statt wie in den vergangenen Jahren zu Kaffee und Kuchen einzuladen, entschied sich der Ortsvorstand in diesem Jahr für ein gemeinsames Frühstück.

      • Nikolaus besucht VdK Celle-Altstadt

        Die Adventsfeier ist in den meisten VdK Ortsverbänden der Höhepunkt des Jahres. In Celle-Altstadt wurden die Ehrenamtlichen in diesem Jahr von einem besonders starken Zuspruch für ihre Feier überrascht: insgesamt 92 Mitglieder und Gäste durften sie begrüßen!

      • Austausch über soziale Spaltung

        Maria von Grönheim und Harry Opel sprachen bei der Celler SPD AG 60 plus über die soziale Spaltung der Gesellschaft und die Probleme in der Renten-, Pflege- und Sozialversicherung. Zugleich informierten sie die Zuhörer, wie sich der VdK für die Interessen seiner Mitglieder einsetzt.

      • Frühstück in Hambühren-Ovelgönne

        Knapp 70 Mitglieder und Gäste des Ortsverbands trafen sich zum traditionellen Frühstück. Vorsitzender Heinrich Narjes verwies auf vergangene und noch folgende Veranstaltungen.

      • VdK präsentierte sich auf 5. Celler Vorsorgetag

        Was bedeuten Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung? Was gehört hinein? Und welche Auswirkungen haben sie für die Betroffenen? Über diese Themen informierte die Veranstaltung.

      • Celle-Altstadt spendet Erntedanktisch an die Tafel

        Auch zum diesjährigen Erntedank-Kaffeenachmittag hatte der Vorstand seine Mitglieder wieder um Lebensmittelspenden für die Celler Tafel gebeten. Sie dankten den VdK’lern für ihre große Spendenfreudigkeit und freuten sich über einen prall gefüllten Kofferraum an Lebensmitteln.

      • Mit dem Bus in die Pilze

        Mit dem Reisebus ging es für 44 Mitglieder des Ortsverbands Celle-Altstadt zum Pilzgarten Helvesiek. Bei einer Führung informierten sie sich über die Produktion von Bio-Edelpilzen nach Demeter-Richtlinien.

      • Kochlöffel einmal anders

        Vor kurzem trafen sich 18 Damen und 3 Herren zum Herzkissen nähen im Gemeindehaus der Sankt Laurentius Gemeinde in Müden an der Örtze. Es sollten Herzkissen für Brustkrebs erkrankte Frauen genäht werden.

      • Mit VdK-Ente gegen den Krebs

        Im August fand in Celle bereits zum dritten Mal die Benefizveranstaltung "Rudern gegen Krebs" statt. Auch der VdK Ortsverband Celle-Altstadt hat sich mit einer "VdK-Ente" am Vorrennen beteiligt.

      • "Vereint" in Bergen

        Beim Tag der Vereine in Bergen erhalten Verbände und Organisationen die Möglichkeit, sich vorzustellen und ihr Ehrenamt zu stärken. Auch der VdK Ortsverband Faßberg-Bergen nutzte die Gelegenheit, um sich den Bewohnern und Gästen zu präsentieren.

      • Tagesfahrt zum Schiffshebewerk Scharnebeck

        Gut gelaunt starteten im Mai 55 Mitglieder und Gäste des Ortsverbands Hambühren-Ovelgönne sowie des Ortsverbands Bergen-Faßberg zu einem Tagesausflug nach Scharnebeck zum Schiffshebewerk.

      • Information und Diskussion beim Celler Selbsthilfetag

        Mit einem repräsentativen Infostand war der VdK Kreisverband Celle, wie bereits in den Vorjahren, zum dritten Mal auf dem Tag der Selbsthilfegruppen des Landkreises Celle in der Altstadt vertreten. Aufgerufen zu dieser Veranstaltung hatte die Dachorganisation KIBIS (Kontakt-, Informations- und Beratungsstelle im Selbsthilfebereich). Sie unterstützt und fördert primär die Selbsthilfearbeit in Stadt und Landkreis Celle seit 1992.

      • Celler informieren über notwendige Barrierefreiheit

        Im Juni präsentierte sich der Sozialverband VdK Kreisverband Celle auf der bereits zum dritten Mal stattfindenden Celler Seniorenwoche mit einem Infostand. Neben der Stadt Celle und ihrem Seniorenbeirat beteiligten sich zahlreiche Vereine und Verbände an der Informationswoche.

      • Exkursion ins Bieneninstitut

        Am Rande der Altstadt im Französischen Garten in Celle ist das Bieneninstitut beheimatet. Hier wurde neben dem Institut in einem historischen Treppenspeicher aus dem Jahre 1607 ein Heidebienenmuseum eingerichtet. Ulrike Eggers, Stadtführerin und selbst Hobbyimkerin, führte die Gruppe des VdK Ortsverbands Celle-Altstadt sehr anschaulich in die Heideimkerei und in die hohe Bedeutung der Bienenhaltung ein.

      • Ehrenamtliche erhalten Verdienstmedaille

        Für besonders lange ehrenamtliche Tätigkeiten gibt es im VdK entsprechende Auszeichnungen zur Würdigung des Einsatzes.

      • Strohmuseum weckt Kindheitserinnerungen

        An historischen Nähmaschinen demonstrierten die ehrenamtlichen Museumsmitarbeiter das Erstellen eines Strohhutes und erklärten, wie vielfältig Stroh in früherer Zeit und auch heute noch zur Anwendung kommt.

      • 25 Jahre im VdK

        Hannelore Schiemann ist bereits seit 25 Jahren Mitglied im VdK Ortsverband Celle-Altstadt. Für ihre langjährige Verbandstreue wurde sie nun von Vorstandsmitglied Hannelore Juraschka mit Ehrenurkunde und Anstecknadel ausgezeichnet.

      • Aktion "Celle blüht auf"

        Mit Unterstützung von Firmen, Stadt und dem NABU wird in Celle gerade die Aktion „Celle blüht auf“ durchgeführt. Dabei werden kleine Samentütchen mit einer bunten Blumenmischung verteilt. Auch der VdK Ortsverband Celle-Altstadt nimmt daran teil.

      • 50 Jahre VdK in Neustadt

        Ein halbes Jahrhundert besteht der VdK Ortsverband Neustadt bereits. Das bot den Mitgliedern nun allen Grund zum Feiern. Vorsitzende Jutta Lorentzen eröffnete die Veranstaltung mit einem Rückblick auf die vergangenen Jahre.

      • 60 Blumen zum Weltfrauentag

        Anlässlich des Weltfrauentags wurden rund 60 Blumen und VdK-Flyer an die Frauen im Ortsteil Klein-Hehlen verteilt. „Mit dem Überreichen einer Blume und dem Glückwunsch zum Frauentag konnten wir so manches Lächeln in die Gesichter zaubern“, freute sich die Vorsitzende Rosemarie Clasen.

      • Schokoladenkino und Wassertropfenorgel

        Der Ortsverband Celle-Altstadt startete das diesjährige Fahrtenprogramm mit einer Tagesfahrt nach Bad Driburg.

      • Regelmäßige Treffen in Celle-Altstadt

        Klönschnack bei Kaffee und Grünkohl - im Ortsverband Celle-Altstadt kommt die Geselligkeit nicht zu kurz. Zu Jahresbeginn 2018 waren bereits 102 Teilnehmer in fröhlicher Runde dabei.

      • Grünkohlessen des OV Faßberg-Bergen

        Zum traditionell gewordenen Grünkohlessen auf dem Poitzer Bahnhof hatte der neue Ortsverband Faßberg / Bergen eingeladen. In diesem Jahr platzte die Wirtschaft schon fast aus allen Nähten, denn es waren 46 Mitglieder und Gäste angemeldet.

      • Ehrungen in Celle-Neustadt

        Herta Kniesch, Thea Hachmeister und Monika Fauter gehören seit zehn Jahren dem Ortsverband Celle-Neustadt an. Ende 2017 wurden sie für ihre VdK-Treue ausgezeichnet.

      • Adventsfeier des Ortsverbands Hambühren-Ovelgönne

        Der Sozialverband VdK Ortsverband Hambühren-Ovelgönne lud im Dezember 2017 zu seiner jährlichen Adventsfeier ein. Knapp 70 Mitglieder und Gäste erfreuten sich bei Kaffee und Kuchen an einem abwechslungsreichen Programm mit Weihnachtsliedern, Erzählungen und dem sogenannten „Schrottwichteln“.

      • Weihnachtsfeier des Ortsverbands in Celle-Altstadt

        Im Dezember beging der Ortsverband Celle-Altstadt seine jährliche Weihnachtsfeier mit rund 80 Mitgliedern. Überraschungsgast war "Bischof Nikolaus".

      • Weihnachtsfeier mit syrischen Gesängen

        Anfang Dezember feierte der VdK Ortsverband Lachendorf seine diesjährige Weihnachtsfeier. Erstmals mit dabei war der Syrische Chor IBTAHISCH, die Texte wurden zuvor ins Deutsche übersetzt.

      • Celle-Altstadt: "Hausnotrufsystem" wichtig zur eigenen Vorsorge

        Sein bereits traditionelles Martinsfrühstück hatte der Ortsverband Celle-Altstadt in diesem Jahr zusätzlich unter das Thema "Hausnotrufsystem - ein wichtiger Beitrag zur Vorsorge" gestellt.

      • Kreisverband Celle trifft sich zur Arbeitstagung

        Mit 40 Teilnehmern aus den einzelnen Ortsverbänden war die Arbeitstagung des Kreisverbands Celle sehr gut besucht. Sie stand in diesem Jahr unter dem Thema "Internetpräsenz und Öffentlichkeitsarbeit". Der Vorsitzende Harry Opel hatte dazu Christina Diekmann, Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Landesverband, eingeladen.

      • Celle-Altstadt unterstützt Tafel in Vorwerk

        Auch zum diesjährigen Erntedank-Kaffeenachmittag hatte der VdK-Vorstand seine Mitglieder um Lebensmittelspenden für die Celler-Tafel gebeten.

      • Kartoffelfest des OV Faßberg-Müden

        Am 7. Oktober veranstaltete der Ortsverband Faßberg-Müden sein traditionelles Kartoffelfest. Auch dieses Mal waren der Kreisvorsitzende Harry Opel nebst Ehefrau Ilona und der stellvertretenden Kreisvorsitzende Heinrich Narjes nebst Ehefrau Renate mit dabei. Auch Mitglieder der Ortsverbände Celle-Altstadt und Hambühren-Ovelgönne haben teilgenommen.

      • Celle-Altstadt auf Filmreise durch Nord-Ostpreußen und das Memelland

        Auch in diesem Jahr ist es wieder gelungen, den durch seine Reportagen über Hinterpommern, Ermland und Masuren bekannten Vortragsreferenten Ernie Meyer aus Uetze für einen Filmvortrag zu gewinnen. Mehr als 50 VdK-Mitglieder und Gäste wurden bei Kaffee und Kuchen von ihm - auf einer 3 Meter Kinoleinwand - mitgenommen auf eine Rundreise durch wunderbare Landschaften und verträumte Dörfer.

      • Herzog Albrecht der Gute begrüßt VdK

        Ziel der diesjährigen "Fahrt ins Blaue" des VdK Ortsverbands Celle-Altstadt war die Eulenspiegelstadt Mölln. Hier wurde die Reisegruppe bereits von Herzog-Albrecht dem Guten vor dem Eulenspiegelbrunnen auf dem historischen Marktplatz erwartet.

      • Grillfest im Ortsverband Hambühren-Ovelgönne-Wietze

        Erneut fand das traditionelle Grillfest des Ortsverbands Hambühren-Ovelgönne-Witze im Garten des Vorsitzenden Heinrich Narjes statt. Musikalisch untermalt wurde das Fest von unseren Mitgliedern Eckhard Henke (Akkordeon) und Dr. Lutz Schimmelpfeng (Gitarre und Mundharmonika).

      • Sommerfest des Kreisverbands

        Am 1. Juli 2017 lud der VdK Kreisverband Celle zu einem nun schon als tradionell zu bezeichnenden Sommerfest ein. In diesem Jahr fand das Fest in Wolthausen im Dorfgemeinschaftshaus statt, das in einer wunderschönen Außenanlage eingebettet ist. Mit seinen für solch eine Veranstaltung perfekt ausgestatteten Räumlichkeiten bot es den idealen Rahmen für die Feier.

      • Celle-Altstadt: Kreatives Vorstandstreffen

        Wie können wir kleine Geschenke bei Krankenbesuchen, Geburtstagen oder zu besonderen Anlässen für unsere Mitglieder persönlich gestalten? Unter dieser Fragestellung trafen sich die Vorstandsmitglieder zu einer "kreativen Fortbildungsveranstaltung" im Geschäft für Hobby- und Bastelbedarf Katrin Schrader in Celle.

      • Celle-Altstadt: Ausflug zur weltgrößten Rosensammlung im "Europa-Rosarium Sangerhausen"

        Der zweite Ausflug in diesem Jahr führte die VdK?ler des Ortsverbands Celle-Altstadt in die Berg- und Rosenstadt Sangerhausen. Musste die Frühstückspause aufgrund der Wetterlage noch im Bus stattfinden, so zeigte sich die größte Rosensammlung der Welt mit 8500 Rosensorten in herrlichem Sonnenschein.

      • Jahreshauptversammlung des Ortsverband Hambühren-Ovelgönne

        Auf der Jahreshauptversammlung des Ortsverbands Hambühren-Ovelgönne konnte der Vorsitzende erneut eine positive Mitgliederentwicklung vermelden. Außerdem wurden zahlreiche Mitglieder für ihre langjährige Verbandstreue ausgezeichnet.

      • Kreisverband Celle beim Tag der Bundeswehr

        Mit reichlich Informations- und Werbematerial war der Infostand des Kreisverband Celle beim Tag der Bundeswehr bestückt. Der Besucheransturm war groß.

      • Vortrag "Schutz im Alltag" gut angenommen

        "Schutz im Alltag", so lautete das Thema der Monatsveranstaltung im Juni im Ortsverband Celle-Altstadt. Im Vordergrund der Informationen standen Maßnahmen zur Sicherung vor Trickbetrügern an Haustür oder Telefon.

      • VdK präsentiert sich auf Celler "Tag der Vereine"

        Mit einem Infostand war der Kreisverband Celle auf dem zum zweiten Mal stattfindenden "Tag der Vereine" in der Celler Altstadt im Rahmen der Feierlichkeiten zum 725-jährigen Stadtjubiläum vertreten.

      • 65 Jahre Celle-Altstadt: Kräuterhexen berichten über Heilkünste

        Anlässlich des 65-jährigen Bestehens hatten die Ehrenamtlichen des Ortsverbands zum Geburtstagskaffee unter dem Motto "Der Mai ist gekommen" eingeladen.

      • Tag der offenen Tür ein voller Erfolg

        "Unser Tag der offenen Tür war ein voller Erfolg", sind sich die Organisatoren aus der VdK-Geschäftsstelle in Celle einig! Sowohl Mitglieder als auch Gäste haben die Gelegenheit genutzt, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und sich zu informieren.

      • Celle-Altstadt startet mit traditioneller Spargelfahrt ins Reisejahr 2017

        Auch in diesem Jahr führte die erste Tagesfahrt des VdK Ortsverbands Celle-Altstadt zum Hof Thiermann in Scharringhausen, wo alle Teilnehmer das reichhaltige Spargelbüfett genossen.

      • Infoveranstaltung: Wohnen im Alter

        Lothar Kemnitzer, ehrenamtlicher Wohnberater des Senioren-Servicebüros, gab einen Überblick über die verschiedensten Hilfsmittel im häuslichen Bereich und zeigte auf, wo zum Beispiel große Gefahren durch Stolperfallen im Alltag lauern.

      • Celle-Altstadt: Erstes Treffen der Kreativ-Gruppe

        Im März 2017 fand das erste Treffen unserer Kreativ-Gruppe im "Farbenfroh" in Celle statt. Die Inhaberin Nina Brettschneider vermittelte uns Anfängern sehr anschaulich die verschiedenen Techniken im Bemalen von Keramiken.

      • Celle-Altstadt ehrt langjährige Mitglieder und Ehrenamtliche

        Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung stand die Ehrung von Ehrenamtlichen und Mitgliedern. Harry Opel freute sich über den deutlichen Mitgliederzuwachs im VdK und lud zum Tag der offenen Tür am 16. Mai ein.

      • Jahreshauptversammlung Celle-Neustadt

        Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurde der Vorstand einstimmig wiedergewählt. Jutta Lorenzen bleibt somit Vorsitzende in Celle-Neustadt. Besonders hervorgehoben wurden die positive Mitgliederentwicklung sowie die gute Arbeit der Geschäftsstelle.

      • 25 Jahre Mitglied im VdK

        Auf 25 Jahre Mitgliedschaft im VdK Ortsverband Lachendorf kann Jasmin Hornbostel aus Lachtehausen zurückblicken. Auf der Jahreshauptversammlung wurde sie geehrt.

      • Joachim Harms einstimmig wiedergewählt

        Auf der Jahreshauptversammlung des VdK Ortsverbands Faßberg-Müden wurde im Februar 2017 ein neuer Vorstand gewählt. Joachim Harms erhielt erneut das Vertrauen der Mitglieder und übernimmt weiterhin den Vorsitz. Außerdem konnten im vergangenen Jahr 15 neue Mitglieder aufgenommen werden.

      • Deftiges Grünkohlessen

        Zum Grünkohlessen trafen sich der Ortsverband Faßberg-Müden und der Ortsverband Hambühren-Ovelgönne im Januar in Poitzen.

      • Celler Vorsorgetag gut besucht

        Zum wiederholten Mal hat der Kreisverband Celle 2016 mit einem Informationsstand am Vorsorgetag in der Alten Exerzierhalle in Celle teilgenommen. Hauptthemen des Tages waren Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und soziale Hilfen.

      • Fit im Sitzen für Senioren

        Unter diesem Motto stand die Monatsveranstaltung des Ortsverbands Celle-Altstadt im Juni. Nach anfänglichem Zögern ließen sich die Anwesenden sehr schnell mit viel Spaß von Frau Landsrath vom DRK-Ortsverein Celle motivieren.

      • Auf Erkundungstour in Ostfriesland

        Mit der Besichtigung der Meyer-Werft in Papenburg begann für die Mitglieder des Ortsverbands Celle-Altstadt eine mehrtägige Reise durch Ostfriesland.

      • Erntedank-Tisch zugunsten der Celler Tafel

        Bereits zum 3. Mal hatte der Vorstand des Ortsverbands Celler-Altstadt um Lebensmittelspenden beim Erntedank-Kaffeenachmittag gebeten.

      • Wir feiern ein Kartoffelfest

        Im Oktober begingen wir vom Ortsverband Fassberg-Müden unser schon fast traditionelles Kartoffelfest. Alles drehte sich um den Erdapfel. Es gab ein Quiz sowie sportliches Vergnügen.

      • Rolf Reinemann besucht Kreisverbandstag Celle

        Auf dem Kreisverbandstag Celle in Ahnsbeck konnte der Kreisvorsitzende Harry Opel neben einer großen Anzahl von Delegierten auch den Landesvorsitzenden Rolf Reinemann, Ulrich Bittner vom Landkreis Celle, den stellvertretenden Landrat Ulrich Kaiser sowie die Kreisgeschäftsführerin Maria von Grönheim willkommen heißen.

      • Grillfest 2016 des OV Hambühren-Ovelgönne

        Wie auch in den zurückliegenden Jahren fand das nunmehr schon als traditionell zu bezeichnende Grillfest des Ortsverbandes im Garten des 1. Vorsitzenden Heinrich Narjes und dessen Ehefrau Renate, statt. Trotz des in diesem Sommer vorherrschenden unbeständigem kühlen Wetter,hatte VdK Ehrenmitglied Petrus an diesem Tag ein Einsehen mit uns und bescherte der Veranstaltung, außer einem kurzen aber kräftigen Regenschauer, angenehme Temperaturen, teils Sonnenschein und keine weiteren Niederschläge mehr.

      • VdK präsentierte sich auf Celler "Selbsthilfetag"

        Mit einem Infostand war der Kreisverband Celle auf dem Tag der Selbsthilfegruppen des Landkreises Celle in der Fußgängerzone der Altstadt vertreten. Aufgerufen dazu hatte die Dachorganisation KIBIS (Kontakt-, Informations- und Beratungsstelle im Selbsthilfebereich).

      • Kreisverband übergibt Herzkissen

        Für die an Brustkrebs erkrankten Frauen im Allgemeinen Krankenhaus hatten einige Mitglieder aus dem Sozialverband VdK Herzkissen angefertigt.

      • Käse, Spargel und Wasserorgel

        Die Mitglieder des Ortsverbands Celle-Neustadt besuchten mit Gästen aus dem Ortsverband Lachendorf die Nieheimer Schaukäserei. Nach einem anschließenden Spargelessen in Bad Driburg gab es noch eine Vorführung der örtlichen Wasserorgel.

      • Dank an Freya Buske

        Seit zehn Jahren ist Freya Buske im Ortsverband Celle-Neustadt ehrenamtlich zunächst als stellvertretende Kassenverwalterin und seit 2009 als stellvertretende Vorsitzende tätig. Den Dank des Ortsverbands übermittelte Vorsitzende Jutta Lorentzen und überreichte die Urkunde und das Ehrenzeichen.

      • Verdienstmedaille für Wilma Olfermann

        Anlässlich der Jahreshauptversammlung des Ortsverbands Lachendorf wurde Wilma Olfermann für ihre 25-jährige Vorstandszugehörigkeit vom Stellvertretenden Kreisvorsitzenden Heinrich Narjes und dem Ortsverbandsvorsitzenden Harry Opel geehrt.

      • Sommerfest beim Kreisverband Celle

        Mitglieder und Vorstände aus sieben Ortsverbänden des Kreisverbands Celle trafen sich in Bergen zum Gedankenaustausch bei einem Sommerfest. Kreisvorsitzender Harry Opel dankte den Kuchen- und Salatspendern sowie den Helfern, die Zelte, Tische und Bänke aufgebaut hatten.

      • Miteinander im Stadtteil

        Zusammen mit dem Paritätischen Wohlfahrtsverband und der Firma CeBus beteiligte sich der Ortsverband Celle-Neustadt an der Veranstaltung "Miteinander im Stadtteil", die die Menschen im Celler Stadtteil Neustadt-Heese zusammenbringen und für mehr Rücksichtnahme und Verständnis werben sowie Möglichkeiten für Hilfe und Engagement aufzeigen sollte.

      • Frauen helfen Frauen

        Kreisverband Celle näht 65 Herzkissen Ausgerüstet mit Nähmaschinen, Scheren und Nähutensilien trafen sich Mitglieder aus dem Kreisverband Celle in Müden/Oertze, um für an Brustkrebs erkrankte Frauen Herzkissen zu nähen.

      • Klönnachmittag des Kreisverbands

        Am 27. Juni trafen sich der Kreisverband Celle und einige Mitglieder aus den Ortsverbänden zu einem geselligen Beisammensein. Das Treffen fand auf dem Gelände der Sühnekirche zum heiligen Blut statt.

      • Spenden für die Celler Tafel

        Während einer Mehrtagesfahrt ins VdK-Hotel Bad Fredeburg konnten sich Mitglieder und Gäste des Ortsverbands Celle-Altstadt außerdem ein Bild vom Sauerland machen. Unter anderem wurden das Besteckmuseum Fleckenberg, die Attahöhle und das Essloher Brauhaus besichtigt

  • Newsletter

    Melden Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter an, um einmal im Monat aktuelle Informationen und Tipps zu sozialpolitischen Themen und Neuigkeiten aus dem Sozialverband VdK Niedersachsen-Bremen zu erhalten.

  • Soziales

    Bleiben Sie auf dem Laufenden und lesen Sie aktuelle Informationen, Neuigkeiten und Hintergründe zu den Themen Gesundheit und Pflege, Arbeit und Rente, Behinderung, Familie und Senioren sowie regionale Reportagen.

  • Kampagnen & Aktionen
    • Eine gerechte Rente für alle

      Eine gerechte Rente für alle - das war das Motto der Rentenkampagne 2019. Dafür kämpfte der Sozialverband VdK deutschlandweit in der großen Kampagne unter dem Motto \#Rentefüralle. Denn alle Generationen verdienen klare Antworten darauf, wie es mit der Rente in Deutschland weitergeht.

    • Soziale Spaltung stoppen!

      "Soziale Spaltung stoppen!", so lautete das Motto der VdK-Aktion zur Bundestagswahl 2017. Denn trotz der großen Wirtschaftskraft wächst die soziale Kluft in Deutschland immer weiter.

    • VdK-Landesverband bei Facebook

      Ab sofort ist der VdK Niedersachsen-Bremen auch bei Facebook online! Zu finden sind wir unter dem Link www.facebook.com/VdKNiedersachsenBremen.

    • Weg mit den Barrieren!

      Barrierefreiheit ist eine wesentliche Voraussetzung, damit alle Menschen gleichberechtigt am Leben teilhaben können. Das erklärt die UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) unmissverständlich. In Deutschland stoßen Menschen mit Behinderung jedoch noch immer auf unüberwindbare Hindernisse. Bestehende rechtliche Vorgaben sind oft unzureichend oder zu unverbindlich. Das muss sich ändern!

  • VdK-TV

    Im VdK-TV finden Sie Videobeiträge zu aktuellen sozialen Themen wie Rente, Armut in Deutschland, Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderung oder Sozialrecht. Jede Woche veröffentlichen wir hier ein neues Video.

  • Kontakt
  • Mitglied werden

    Werden Sie Mitglied im Sozialverband VdK, dem größten Interessenverband Deutschlands, und profitieren Sie von vielen Vorteilen. Ganz bequem mit dem neuen Online-Formular oder persönlich in Ihrer Geschäftsstelle vor Ort.

  • Impressum
  • Sitemap
  • ALTE DATEN

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-celle/ID102393":

    Liste der Bildrechte schließen

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.