Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-bonn-rhein-sieg/ID269155
Sie befinden sich hier:

Spendenaktion für Flutopfer

Spendenaktion Flutopfer KV Bonn/Rhein-Sieg

Kreisvorstand mit den Vorsitzenden aus den Ortsverbänden© VdK KV Bonn/Rhein-Sieg

Der VdK Kreisverband Bonn/Rhein-Sieg spendet mit seinen Ortsverbänden für Flutopfer
stolze 16.500,- € an soziale Einrichtungen und Projekte in den Flutgebieten Rheinbach, Swisttal und Lohmar.
Die Idee entstand auf einer Vorstandssitzung des Kreisverbands. Zehn Ortsverbände haben Geld zur Verfügung gestellt, das aufgrund der Pandemie nicht verwendet werden konnte. So fielen lange Zeit Vortragsreihen, Mitgliedertreffen oder Informationsfahrten wegen der Corona- Einschränkungen aus. Organisiert und koordiniert wurde die Aktion von dem Kreiskassierer Gerhard Seniuk und dem Vorsitzenden des Ortsverbandes Swisttal Thomas Kreische. Die von der Flut betroffenen Einrichtungen wurden in Zusammenarbeit mit dem VdK Ortsverband Rheinbach ausgewählt. Das Geld wurde schließlich an sieben Einrichtungen gespendet. Zuvor hatte der VdK gewisse Kriterien wie Elementarversicherung, Gemeinnützigkeit und Bedürftigkeit abgefragt. Außerdem hat der VdK darauf geachtet, dass die Gelder denjenigen Menschen zugutekommen, die dem Satzungszweck des Verbandes entsprechen.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-bonn-rhein-sieg/ID269155":

  1. Spendenaktion Flutopfer KV Bonn/Rhein-Sieg | © VdK KV Bonn/Rhein-Sieg

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.