Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-bad-toelz/ID2895
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen beim VdK-Kreisverband Bad Tölz - Wolfratshausen - Miesbach

Aktuell keine Erreichbarkeit per Fax!

Liebe Kunden,
aufgrund technischer Probleme ist unsere Kreisgeschäftsstelle aktuell nicht per Fax erreichbar.

Wir bitten Sie deshalb, auf folgende Alternativen auszuweichen:
Email: kv-badtoelz@vdk.de
Dokumentenupload: https://posteingang.vdk-edv.de/

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihre Kreisgeschäftsstelle in Bad Tölz

VdK-Pflegekampagne

VdK-Pflegekampagne #Nächstenpflege gestartet

Kampagnenbild: Nächstenpflege braucht Kraft und Unterstützung.

Die häusliche Pflege ist am Limit. Ein Drittel der pflegenden Angehörigen ist überfordert. Wir kämpfen für bessere Rahmenbedingungen für die Pflege zuhause. Machen Sie mit! Alle Infos zur großen VdK-Pflegekampagne unter:

www.vdk-naechstenpflege.de

Rechtsberatung

Corona-Schutzmaßnahmen in den VdK-Geschäftsstellen

Nach der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung sind die 3G-Regelungen für alle Besucher*innen unserer VdK-Geschäftsstellen entfallen.

Aktuelle Corona-Regelung in den Geschäftsstellen

Da sich unter den VdK-Mitgliedern auch viele ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen befinden, empfehlen wir weiterhin das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (FFP2- oder medizinische Maske) in den Innenräumen. In allen Geschäftsstellen achten die VdK-Teams außerdem sorgfältig auf die Hygiene- und Abstandsregelungen.

Für die Terminvereinbarung bitten wir weiterhin, sich vorab telefonisch oder per E-Mail zu melden. Für Mitglieder, die persönliche Begegnungen vermeiden möchten oder Krankheits- bzw. Erkältungssymptome haben, bieten wir selbstverständlich weiterhin telefonische Beratungstermine an. Wir freuen uns auf Sie!

Russland-Ukraine-Krieg

Statement zum Krieg in der Ukraine: Schnelles Ende der Gewalt muss jetzt das oberste Ziel sein

Verena Bentele

Mit Bestürzung verfolgt der Sozialverband VdK die Kriegshandlungen Russlands gegen die Ukraine und verurteilt sie zutiefst. „Ein schnelles Ende dieser Gewalt und Zerstörung muss jetzt das oberste Ziel allen politischen Handelns sein,“ forderte VdK-Präsidentin Verena Bentele und kündigte im Namen des Sozialverbands Hilfe für die Opfer des Kriegs in der Ukraine an. Lesen Sie hier unsere aktuelle Pressemeldung: https://www.vdk.de/permalink/84369

Online-Vortragsreihe September bis Dezember 2022
Mit unserer bayernweiten, digitalen Vortragsreihe bieten wir Ihnen als VdK-Mitglied die Möglichkeit, sich bequem von zu Hause aus zu informieren. Unsere VdK-Experten und Expertinnen referieren online zu Themen aus den Bereichen Pflege, Wohnen oder Schwerbehinderung und beantworten Ihre Fragen.

14.09.2022 Demenz – den Alltag erleichtern
Martina Würzburger, Sozialverband VdK Bayern
19.10.2022 Leben und Wohnen im Alter und bei Pflegebedürftigkeit
Franziska Geiß, Sozialverband VdK Bayern
09.11.2022 Das Behindertentestament – die richtige Erbfolge mit Kindern mit Behinderung Michael Opitz, Fachanwalt für Erbrecht, Regensburg
07.12.2022 Osteoporose – mit Bewegung und Ernährung rechtzeitig gegensteuern Birgitta Merk, Sozialverband VdK Bayern

Zusätzlich bieten wir den folgenden Vortrag regelmäßig einmal im Monat an – die genauen Termine finden Sie auf der Internetseite https://www.vdk.de/www.vdk-bayern-seminare.de

monatlich - Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung
Susanne Sickert, Sozialverband VdK Bayern

Vortragszeit: jeweils mittwochs 15.00 bis 16.30 Uhr
Zur Teilnahme benötigen Sie lediglich einen Internetzugang sowie ein damit verbundenes Gerät wie Tablet, Smartphone, Laptop etc.

Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahlen ist eine Anmeldung erforderlich.
Das Anmeldeformular finden Sie unter: https://www.vdk.de/www.vdk-bayern-seminare.de
Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Telefon: 089 / 2117-234.; eMail:lebenimalter.bayern@vdk.de

Neuer Ort für Beratungen in Miesbach

Ab Oktober 2022 ändert sich der Ort und die Zeit unserer Beratungen in Miesbach:

Freitag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Kreissparkasse Miesbach
Bahnhofplatz 4
83714 Miesbach

bis 26.09.2022 finden die Beratungen noch wie gewohnt im Rathaus Miesbach statt.

Hier gelangen Sie zu unseren Außensprechtagen

Bitte beachten Sie, dass eine vorherige telefonische Terminvereinbarung unter
Telefon 08041 / 76 12 53
unbedingt erforderlich ist!

Telefonsprechstunde

Besonderer Service für dringende Fälle!!!

Zur kurzen Klärung Ihrer Anliegen können Sie ab dem 01.02.2022 unsere offene Telefonsprechstunde nutzen. Unter unserer Telefonnummer: 08041/761253 stehen wir Ihnen von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 13:00 bis 14:00 Uhr telefonisch zur Verfügung.
Bitte beachten Sie, dass die Telefonsprechstunde keine fundierte Beratung ersetzt und Sie hierfür einen gesonderten Termin vereinbaren müssen!


Wir freuen uns auf Sie!

Gesetzliche Rente – Spielball der Börse?

Die Bundesregierung plant, der Rentenversicherung jährlich 10 Milliarden Euro zur Verfügung zu stellen. Dieses Geld soll global an den Kapitalmärkten angelegt werden, um über die erzielte Rendite die Rentenkasse aufzubessern. Wie sinnvoll ist die Idee einer Aktienrente?© VdK-TV

Mit unserer bayernweiten, digitalen Vortragsreihe bieten wir Ihnen als VdK-Mitglied die Möglichkeit, sich bequem
von zu Hause aus zu informieren. Unsere VdK-Experten und Expertinnen referieren online zu Themen aus den
Bereichen Pflege, Wohnen oder Schwerbehinderung und beantworten Ihre Fragen.

Arbeit und Inklusion

Seminare „Arbeit und Inklusion 2022“

Drei Menschen schauen auf einen Bildschirm

Für die Inklusionsbeauftragten und gewählten Vertrauenspersonen für Menschen mit Behinderung bietet der VdK Bayern seit vielen Jahren ein umfangreiches Seminarprogramm. So trägt der VdK mit dazu bei, die Schwierigkeiten für Menschen mit Behinderung am Arbeitsplatz zu beseitigen und ihre Qualifikation zu verbessern sowie die betroffenen Menschen vor Arbeitslosigkeit zu bewahren und Wege aufzuzeigen, wie Menschen mit Behinderung ihren Arbeitsplatz erhalten können. Seminarprogramm herunterladen:

Hier geht es direkt zur Anmeldung: www.vdk-bayern-seminare.de/programm/seminare-arbeit-und-inklusion/

VdK-Freizeiten

Inklusive Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche 2022

Flyer LmB Programm 2022

Zusammen schöne Ausflüge machen, Spaß haben und neue Freundinnen und Freunde finden: Seit über 35 Jahren bieten wir Freizeiten für Kinder und Jugendliche an. Von Anfang an war es selberverständlich, dass Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit und ohne Behinderung gemeinsam die Ferien verbringen. Die Kinder und Jugendlichen werden dabei von unseren ehrenamtlichen Freizeitbegleiterinnen und Freizeitbegleitern betreut. Und während die Kinder ihre Unabhängigkeit genießen, haben auch die Eltern Zeit, neue Kraft zu schöpfen. Programm herunterladen:

Mehr Infos unter: Inklusive Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche

Pflege

VdK-Pflegebegleiter/innen im Fernsehen

Pflegende Angehörige sparen dem Staat viel Geld und werden dennoch oft vergessen. Der VdK vertritt die Interessen der pflegenden Angehörigen. Dieser Beitrag in der BR-Sendung mehr/wert vom 21.01.2021 zeigt die Situation der Pflegebedürftigen, deren Angehörigen und der ehrenamtlichen VdK-Pflegebegleiter/innen in der Corona-Krise.

Weitere Informationen zum Ehrenamt der VdK-Pflegebegleiter finden Sie hier: https://www.vdk.de/permalink/68679

Dokumenten-Upload

Dokumente sicher übertragen

Symbolbild: Laptop

Nutzen Sie unser Upload-Portal, um Dokumente einfach und sicher an uns zu übermitteln:

https://posteingang.vdk-edv.de

Wichtig: Bitte übermitteln Sie Ihre Dokumente nur nach vorheriger Absprache. In vielen Fällen ist zur weiteren Bearbeitung Ihrer Unterlagen und Bescheide ein Termin – telefonisch oder persönlich – notwendig. Mit dem Upload ist nicht automatisch eine Fristwahrung oder Fristverlängerung für Ihr sozialrechtliches Anliegen verbunden.

Grundsicherung
Symbolbild: Ein Taschenrechner und Schreibmaterial

Grundsicherungs-Rechner: Jetzt Anspruch prüfen

Mit der Einführung der Grundrente zum Jahresbeginn trat auch der Freibetrag in der Grundsicherung im Alter in Kraft. Der VdK empfiehlt deshalb, einen Antrag auf Grundsicherung im Alter beim Sozialamt zu stellen. Einen möglichen Anspruch können Sie auf dieser Seite unverbindlich berechnen: https://www.vdk.de/permalink/81170

Corona
Symbolbild: Drei FFP2-Masken

Informationen zu Corona für VdK-Mitglieder

Wie bekomme ich Unterstützung für die Pflege zu Hause in der Corona-Krise? Was macht der VdK für alle, die die Auswirkungen der Pandemie besonders spüren? Welche Informationen gibt es für Risikogruppen, Eltern, Pflegende? Auf der Website des VdK Deutschland finden Sie regelmäßig aktualisierte Informationen zur Corona-Pandemie: https://www.vdk.de/permalink/78876

Sozialverbände kämpfen für Erwerbsminderungsrentner

Verbesserungen ja, aber nur für Neurentner: Rund 1,8 Millionen Menschen in Deutschland sind von der Bundesregierung im Januar 2019 im Stich gelassen worden. Ihr Pech: Sie sind vor 2019 bereits zu Erwerbsminderungsrentnern geworden. Aber nur Neurentner profitieren seither von höheren Zurechnungszeiten und damit von im Schnitt 70 Euro mehr Geld im Monat, Bestandsrentner gehen leer aus. Dagegen gehen der Sozialverband VdK und der Sozialverband Deutschland (SoVD) jetzt juristisch vor. Und zwar mit gemeinsamen Musterstreitverfahren für Bestands-Erwerbsminderungsrentnerinnen und -rentner, die vor Januar 2019 in Rente gegangen sind.

Die VdK-Präsidentin Verena Bentele sagte:

„Wir fordern gleiches Recht für alle!
Es kann diesen Menschen niemand schlüssig erklären, warum der Staat die Bestandsrentner benachteiligt, Neurentner dagegen bevorzugt. Wir wollen die Benachteiligten nicht leer ausgehen lassen. Die Stichtagsregelung muss fallen. Neu- und Bestandsrentner müssen endlich gleich behandelt werden. Es war für die Betroffenen schließlich keine freie Entscheidung, vorzeitig in den Ruhestand zu gehen.“

Mitgliedschaft
Verena Bentele wirbt für Mitgliedschaft im VdK

"Tritt ein für soziale Gerechtigkeit!"

Die Präsidentin des VdK Deutschland, Verena Bentele, wirbt kraftvoll dafür, dass Menschen dem VdK Bayern beitreten und diesen so in seinem Einsatz für soziale Gerechtigkeit unterstützen. Das Plakat mit der Botschaft "Tritt ein für soziale Gerechtigkeit!" ist derzeit in ganz Bayern auf Großflächen und in den Münchner S­-Bahnen zu sehen. „Wir freuen uns über diese großartige Unterstützung“, sagt VdK­-Landesvorsitzende Ulrike Mascher. Werden auch Sie Mitglied in unserer starken Gemeinschaft!

Tritt ein für soziale Gerechtigkeit! Jetzt Mitglied werden!

Kreisvorsitzende und VdK Präsidentin

Kreisvorsitzende Marianne Estner und die neue VdK Präsidentin Verena Bentele© Marianne Estner

VdK-INTERNET-TV
Logo VdK-Internet-TV

Das neue VdK-Videoportal

Topaktuelle Beiträge aus dem VdK-TV-Magazin sowie ein großes Filmarchiv rund um den Sozialverband VdK und seine Themen finden

Sie unter dieser Internetadresse:
www.vdktv.de

Unsere Anschrift

Sozialverband VdK Bayern e.V.
Kreisverband Bad Tölz-Wolfratshausen-Miesbach
Karwendelstr. 5
83646 Bad Tölz

Tel: 08041 / 76 12 53
Fax: 08041 / 76 12 540
Email: kv-badtoelz@vdk.de

Kreisgeschäftsführer:
Kristian Müller

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-bad-toelz/ID2895":

  1. Kampagnenbild: Nächstenpflege braucht Kraft und Unterstützung. | © Sozialverband VdK Deutschland
  2. Aktuelle Corona-Regelung in den Geschäftsstellen | © VdK Bayern
  3. Verena Bentele | © Susie Knoll
  4. Drei Menschen schauen auf einen Bildschirm | © Sozialverband VdK Deutschland
  5. Flyer LmB Programm 2022 | © VdK Bayern
  6. Symbolbild: Laptop | © Carola Plötz
  7. Symbolbild: Ein Taschenrechner und Schreibmaterial | © Carola Plötz
  8. Symbolbild: Drei FFP2-Masken | © Carola Plötz
  9. Verena Bentele wirbt für Mitgliedschaft im VdK | © VdK Bayern
  10. Kreisvorsitzende und VdK Präsidentin | © Marianne Estner
  11. Logo VdK-Internet-TV | © Sozialverband VdK

Liste der Bildrechte schließen

VdK-Kreisgeschäftsstelle Bad Tölz – Wolfratshausen – Miesbach, Terminvereinbarung unter: 0 80 41 / 76 12 53

Sozialverband VdK Bayern e.V.
Kreisgeschäftsstelle Bad Tölz –

Wolfratshausen – Miesbach

 

Karwendelstr. 5
83646 Bad Tölz

 

 

Öffnungszeiten:

Mo, Mi, Do: 8:00 – 12:00, 13:00 – 16:00

Dienstag: 8:00 – 12:00, 13:00 – 18:00

Freitag: 8:00 – 12:00

 
Terminvereinbarung unter:
Telefon: 0 80 41 / 76 12 53

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.