Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-backnang/ID204563
Sie befinden sich hier:

Rechtsberatung

Wer Probleme mit seiner Rente hat, mit seiner Kranken- oder Pflegeversicherung, mit Erwerbsminderung, mit der Anerkennung eines Grades der Behinderung oder eine Pflegegrades
der sollte sich an den Sozialverband VdK wenden. Denn der VdK hilft und berät bei Fragen rund um das Sozialrecht.

Bürogebäude

Eingang zum VdK Kreisverband© JG

Der VdK unterstützt seine Mitglieder bei sozialrechtlichen Fragen und Problemen.
Das kann über eine Beratung sein, über Hilfe beim Erstellen von Anschreiben oder bei der Begleitung in Klageverfahren vor Gericht.

Der Sozialverband VdK erkämpft in zahlreichen gerichtlichen Verfahren jährlich Millionen an Nachzahlungen für seine Mitglieder.

Für eine Rechtsberatung ist ein Termin erforderlich.
Diesen Termin können Sie unter der Telefonnummer 0711 619 56 44 vereinbaren.
Die Beratungen finden in Backnang, Sulzbacher Strasse 140 im barrierefreien Büro des Kreisverbandes Backnang statt.

Wir beraten unsere Mitglieder in folgenden Rechtsgebieten:

Rechtsberatung

Von Beratung bis Klagebegleitung: Das bietet der Sozialverband VdK© Siegfried Fries/pixelio.de

  • Gesetzliche Rentenversicherung
  • Gesetzliche Krankenversicherung
  • Soziale Pflegeversicherung
  • Rehabilitation
  • Behinderung und Schwerbehindertenrecht
  • Sozialhilferecht
  • Gesetzliche Unfallversicherung
  • Arbeitslosenversicherung/Arbeitslosengeld II
  • Soziales Entschädigungsrecht

Sie sind noch kein Mitglied im Sozialverband VdK? Kein Problem, lernen Sie den Verband kennen und informieren Sie sich über die Vorteile einer Mitgliedschaft.
Unsere Leistungen umfassen übrigens nicht nur die Rechtsberatung. Wir vertreten zum Beispiel auch Ihre sozialpolitischen Interessen gegenüber der Politik und setzen uns für soziale Gerechtigkeit ein.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-backnang/ID204563":

  1. Bürogebäude | © JG
  2. Rechtsberatung | © Siegfried Fries/pixelio.de

Liste der Bildrechte schließen