Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-augsburg/ID4319
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Herzlich willkommen beim VdK Kreisverband Augsburg

Der VdK ist für Sie da: Anträge zu Rente und Schwerbehinderung weiterhin möglich!

Der Sozialverband VdK Bayern ist auch in diesen schwierigen Zeiten engagiert für seine Mitglieder da. Obwohl in den VdK-Geschäftsstellen aktuell kein Publikumsverkehr möglich ist, beraten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Sie weiterhin in Ihren sozialrechtlichen Belangen – telefonisch oder per E-Mail, aber genauso kompetent wie immer. Gerade weil jetzt viele andere Anlaufstellen geschlossen haben, ist der VdK eine gute Adresse, wo weiterhin schnell und fachgerecht Anträge zu Rente und Schwerbehinderung und sozialrechtliche Fragen bearbeitet werden, beispielweise:

  • im Zusammenhang mit der Arbeitslosenversicherung und Kurzarbeitergeld
  • bei Krankengeldbezug und der Hilfsmittelversorgung
  • bei Hartz IV und Sozialhilfeangelegenheiten
  • in Pflegeversicherungsangelegenheiten wie z. B. bei der Feststellung des Pflegegrads

Vereinbaren Sie einfach einen Telefontermin und erfahren Sie vorab, welche Unterlagen für die Beratung notwendig sind. Dazu sendet Ihnen Ihre Geschäftsstelle auch Checklisten zu. Wer aktuell in sozialrechtlichen Verfahren steckt, muss übrigens keine Sorgen haben, wichtige Fristen zu versäumen. Auch hier hilft der VdK Ihnen gerne mit Musterschreiben, wenn Sie Widersprüche formulieren müssen – und natürlich persönlich bei einem Telefontermin.

Ein Anruf oder eine Mail lohnen sich! Wir sind gerne für Sie da!

Willkommen!

Liebe Mitglieder, liebe Besucher der Website des VdK-Kreisverbandes Augsburg, wir heißen Sie herzlich willkommen auf unseren Internetseiten.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informatives und Interessantes aus dem VdK-Kreisverband Augsburg.

Das Team des VdK-Kreisverbands wünscht viel Vergnügen.

CORONA-VIRUS-GEFAHR

Pressemitteilung des VdK zum Schutz vor Corona-Virus:
VdK-Geschäftsstellen in Bayern stellen auf telefonische Beratung um

Ab Mittwoch, 18. März 2020, werden VdK-Mitglieder in den 76 VdK-Beratungsstellen in Bayern nur noch telefonisch beraten. Der Publikumsverkehr mit persönlichen Terminen vor Ort wird bis auf weiteres wegen der Ausbreitung des Corona-Virus eingestellt. Die sozialrechtlichen Anliegen bis hin zu dringenden juristischen Terminen werden jedoch weiterhin bearbeitet. Wer bereits einen Termin in einer VdK-Geschäftsstelle vereinbart hat, bekommt durch das VdK-Team einen telefonischen Ersatztermin angeboten.

VdK-Landesgeschäftsführer Michael Pausder erklärt: „Wir wollen für unsere Mitglieder handlungsfähig bleiben. Die Vermeidung persönlicher Kontakte in den VdK-Geschäftsstellen dient dem Schutz der VdK-Mitglieder, die häufig von chronischen Erkrankungen betroffen und deshalb besonders gefährdet sind, sowie dem Schutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Trotz Corona-Virus wollen wir die VdK-Sozialrechtsberatung aber so lange wie möglich aufrechterhalten. Deshalb strukturieren wir unser Beratungsgeschehen auf Telefonkontakte um, garantieren jedoch weiterhin die bestmögliche Unterstützung.“

Wegen sozialrechtlicher Anliegen und der Vereinbarung neuer Termine ist der Sozialverband VdK weiterhin gerne telefonisch oder per E-Mail in den Geschäftsstellen vor Ort erreichbar.

Absage der Messe "LEIF"

Liebe Mitglieder,
die Messe "LEIF", früher "Messe 66", die vom 17.-19.04.2020 in München geplant war, wurde wegen des Corona-Virus abgesagt! Die Pressemitteilung dazu finden Sie auf der Seite der Messe München: https://www.leif-muenchen.de/de/presse/newsroom/leif-2020/

VdK-Demo abgesagt

Sozialverband VdK sagt Münchner Großdemonstration am 28. März 2020 wegen Corona-Virus ab

VdK-Demo abgesagt

Aufgrund des sich in Bayern und ganz Deutschland weiter verbreitenden Corona-Virus hat sich der Sozialverband VdK Bayern dazu entschlossen, die für Samstag, 28. März 2020, in München geplante Großdemonstration „Soziales Klima retten!“ abzusagen. „Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen. Doch an erster Stelle stehen die Gesundheit und der Schutz aller Demonstrationsteilnehmer, unter denen viele Ältere sowie Menschen mit chronischen Erkrankungen sind. Wir wollen niemanden gefährden“, erklärt VdK-Landesvorsitzende Ulrike Mascher. Lesen Sie hier unsere aktuelle Pressemitteilung: Zur Pressemitteilung

VdK-Kampagne #Rentefüralle

VdK-Rentenkampagne: Wieso wird bei der Rente Alt gegen Jung ausgespielt?

Es ist Zeit für mehr Rentengerechtigkeit! Gemeinsam gegen Altersarmut und für gute Renten für Jung und Alt. Dafür setzen wir uns mit unserer Kampagne #Rentefüralle ein. Seien Sie dabei und unterstützen Sie uns, damit wir mehr Rentengerechtigkeit für alle Generationen erreichen. Hier finden Sie alle Informationen zur großen Renten-Kampagne des VdK: www.rentefueralle.de

Mitgliedschaft
Verena Bentele wirbt für Mitgliedschaft im VdK

"Tritt ein für soziale Gerechtigkeit!"

Die Präsidentin des VdK Deutschland, Verena Bentele, wirbt kraftvoll dafür, dass Menschen dem VdK Bayern beitreten und diesen so in seinem Einsatz für soziale Gerechtigkeit unterstützen. Das Plakat mit der Botschaft "Tritt ein für soziale Gerechtigkeit!" ist derzeit in ganz Bayern auf Großflächen und in den Münchner S­-Bahnen zu sehen. „Wir freuen uns über diese großartige Unterstützung“, sagt VdK­-Landesvorsitzende Ulrike Mascher. Werden auch Sie Mitglied in unserer starken Gemeinschaft!

Tritt ein für soziale Gerechtigkeit!
Jetzt Mitglied werden!

  • Rechtsberatung
    Sozialrecht ist die Domäne des VdK. Wir beraten unsere Mitglieder in allen Fragen des Sozialrechts und vertreten sie vor den Behörden und Sozialgerichten
  • Kontakt
    Ihr direkter Weg zu uns!
  • Online-Beitrittserklärung
    Für nur 6 Euro im Monat werden Sie Mitglied im VdK Bayern
  • Ortsverbände
    18000 Mitglieder werden durch haupt- und ehrenamtliche Betreuer in 43 Ortsverbänden betreut.


Beratung

Bild vom Rathausplatz

Rathausplatz© KV Augsburg

SERVICE

Sozialpolitik und Sozialrecht
Sozialrecht ist die Domäne des VdK. Wir beraten unsere Mitglieder in allen Fragen des Sozialrechts und vertreten sie vor den Behörden und Sozialgerichten.

Der VdK-Newsletter
Der Newsletter des VdK Bayern informiert Sie monatlich über alles Wissenswerte rund um den VdK
Newsletter abonnieren


Unter AKTUELLES gibt es ab sofort IMMER das AKTUELLE Video ( wechselt jeden Montag ) vom VdKTV
Adressen
Anschrift der VdK Geschäftsstelle

VdK Kreisverband Augsburg *
Afrawald 7 *
86150 Augsburg *
Tel: 0821- 34385 - 0© KV Augsburg


A C H T U N G - NEUE Servicezeiten in der Geschäftstelle in Augsburg Afrawald 7

Weitere Informationen

Kurznachrichten des VdK Deutschland auf twitter.com


Der VdK Deutschland auf Facebook


Der VdK Bayern bei Seniorbook

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-augsburg/ID4319":

  1. VdK-Demo abgesagt | © VdK Bayern
  2. VdK-Rentenkampagne: Wieso wird bei der Rente Alt gegen Jung ausgespielt? | © VdK
  3. Verena Bentele wirbt für Mitgliedschaft im VdK | © VdK Bayern
  4. Rechtsberatung | © LV Bayern
  5. Kontakt | © VdK
  6. Mitglied werden | © VdK
  7. unsere Ortsverbände | © VdK
  8. Bild vom Rathausplatz | © KV Augsburg
  9. Anschrift der VdK Geschäftsstelle | © KV Augsburg
  10. Resulution | © VdK

Liste der Bildrechte schließen

VdK-Kreisgeschäftsstelle Augsburg, Terminvereinbarung unter:  08 21 / 3 43 85 - 0 oder - 15

Sozialverband VdK Bayern e.V.
Kreisgeschäftsstelle Augsburg

 

Afrawald 7

86150 Augsburg

Öffnungszeiten:

Montag: 8:00 – 12:00, 13:00 – 18:00

Dienstag – Donnerstag: 8:00 – 12:00, 13:00 – 16:00

Freitag: 8:00 – 12:00

 
Terminvereinbarung unter:
Telefon: 08 21 / 3 43 85 - 0 oder -15