Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-arberland/ID265610
Sie befinden sich hier:

Plenk trifft auf Bürgermeister Kroner wegen Einstiegshilfe im Freibad

Regen. Einige Mitglieder der MS-Gruppe und verschiedene Senioren sind auf dem VdK-Geschäftsführer und Behindertenbeauftragten des Landkreises Regen Helmut Plenk zugegangen mit der Bitte um Unterstützung. Es geht darum, dass das Betreten des Freibades doch sehr kompliziert wäre für Personen, die ein Handicap haben, bzw. in der Gehfähigkeit etwas eingeschränkt sind. Plenk zeigte sofort ein offenes Ohr und vereinbarte mit Bürgermeister Andreas Kroner einen Termin vor Ort im Freibad. Bürgermeister Kroner zeigte gleich Verständnis für das Anliegen und bittet prompte Hilfe, bzw. Abhilfe an. Gewünscht wird eine Einstiegshilfe in Form einer Edelstahltreppe. Andreas Kroner kümmert sich nun, damit das Vorhaben schnell verwirklicht werden kann. Plenk bedankt sich schon mal vorab für das sofortige Handeln des Bürgermeisters. Jetzt warten wir ab, so Plenk.

Helmut Hirtreiter

(v. l.) Andreas Kroner, Susanne Kramwinkel (Bademeisterin) und Helmut Plenk© Helmut Hirtreiter

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-arberland/ID265610":

  1. Helmut Hirtreiter | © Helmut Hirtreiter

Liste der Bildrechte schließen

VdK-Kreisgeschäftsstelle Arberland, Terminvereinbarung unter: Telefon: 0 99 21 / 9 70 01 12

Sozialverband VdK Bayern e.V.

Kreisgeschäftsstelle Arberland

 

Auwiesenweg 6

94209 Regen

Öffnungszeiten:

Montag: 8:00 – 12:00, 13:00 – 18:00

Dienstag – Donnerstag: 8:00 – 12:00, 13:00 – 16:00

Freitag: 8:00 – 12:00

 
Terminvereinbarung unter:
Telefon: 0 99 21 / 9 70 01 12

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.