Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-arberland/ID236998
Sie befinden sich hier:

Jahreshauptversammlung beim VdK Ortsverband Frauenau
Neuwahl und Ehrungen für langjährige Mitglieder

Frauenau. Vor kurzem führte der VdK-Ortsverband seine alljährliche Hauptversammlung im Hotel Hubertus durch.
Die 1. Vorsitzende Loni Stephan konnte neben den Ehrengästen, Pfarrer Glatz, 2.Bürgermeister Fritz Schreder, die Gemeinderätin Heidi Lemberger sowie die stellvertr. VdK Kreisvorsitzenden Max Haseneder und Emil Kronschnabl, zahlreiche Mitglieder begrüßen. Sowohl Pfarrer Glatz als auch 2. Bürgermeister Schreiner stellten in den Grußworten fest, dass sich so manch anderer Verein eine so große Anzahl von Teilnehmer bei der Jahreshauptversammlung wünschen würde, was aber auch zeigt, wie wichtig den Mitgliedern ihr Verband, der Sozialverband VdK ist. Die Armut in der Bevölkerung Deutschlands, so erwähnte er auch, ist sicher nicht mehr so groß wie bei der Gründung des VdKs vor 70 Jahren, doch die Notwendigkeit des Sozialverbands ist auf Grund der wachsenden Bürokratie und Unübersichtlichkeit von Gesetzen und Verordnungen im Sozialbereich größer denn je. Auch Max Haseneder und Emil Kronschnabl sehen es als wichtig an, dass dem Sozialverband VdK ein Gesicht gegeben wird durch einen aktiven Kreis- und Ortsverband. Nach den Grußworten der Ehrengäste gedachte die Vorsitzende des Ortsverbandes der im abgelaufenen Jahr verstorbenen VdK-Mitglieder, besonders wurde hier an Frau Christa Hackl gedacht. Anschließende berichtet Stephan Loni über die Aktivitäten des Vereins im abgelaufen Jahr, vor allem über die stets steigende Mitgliederzahl. Derzeit sind es 488.
Weiter zeigte sie die vielfältigen Aktivitäten des Ortsverbandes Frauenau auf. Schriftführer Georg Simmeth-Grassl verlass ein sehr sorgfältig geführtes Protokoll vor und gab ausführlich zu den stattgefunden Veranstaltungen seinen Bericht ab. Im Kassenbericht konnte über eine gesunde finanzielle Ausstattung des Ortsverbandes berichten. Bevor man nun zu den Ehrungen überging mußten noch interne Wahlen vollzogen werden. Nachdem Frau Christa Hackl verstorben ist, galt es einen Stellvertreter zu wählen. Von der Versammlung wurde Frau Christ Hentschel als stellvertr. Vorsitzende vorgeschlagen und auch gewählt. Die Kasse übernimmt in Zukunft Frau Isolde Wagner.
Anschließend wurden viele Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften durch die Ehrengäste sowie die Vorstandschaft vorgenommen. Nachdem Kreisgeschäftsführer Helmut Plenk terminlich verhindert war an der JHV des OV Frauenau teilzunehmen sprachen die VdK-Verantwortlichen noch einige Themen an: Was bei der Übergabe zu achten sei, welche Formulierungen im Falle einer Pflege zu welchen Folgen führen können. Ein großes Anliegen war auch den Anwesenden aufzuzeigen, was durch die Umstellung der Pflegestufen in Pflegegrade anders wurde. Man kommt somit von der Rechnung von Pflegeminuten weg zu einem sehr komplizierten Punktesystem. Bevor ein Antrag auf Pflegegeld gestellt wird, ist es sicher hilfreich, über dieses neue System Bescheid zu wissen. Wie immer erklang zum feierlichen Abschluß der Jahreshauptversammlung 2019 das VdK - Lied!
Die Jahreshauptversammlung klang danach noch bei einer Brotzeit oder Kaffee und Kuchen gemütlich aus.

Geehrte wurden für

10 Jahre:
Seifert Christoph, Hallhuber Gertraud, Fischer Christine, Seifert Sabrina, Lemberger Heidi, Lerach Helga, Kopp Ingrid, Döringer Elvira, Fischer Karl-Heinz, Lerach Ludwig, Hirschauer Ulrich, Ganserer Johann, Höwelberent Gerlinde, Haas Herbert.

20 Jahre:
Kopp Ingrid

Charlotte Raster

1. Reihe v. links: Seifert Christoph, Hallhuber Gertraud, Fischer Christine, Hentschel Franziska, Stephan Loni.
2. Reihe v. links: Seifert Sabrina, Lemberger Heidi, Lerach Helga, Herr Kronschnabl, Wagner Isolde, Kopp Ingrid, Raith Christiane, Häusler Waltraud, Döringer Elvira.
3. Reihe v. links: Schreder Fritz 2. Bürgermeister, Herr Pfarrer Glatz, Fischer Karl-Heinz, Lerach Ludwig, Hentschel Horst, Hirschauer Ulrich, Ganserer Johann, Simmeth-Graßl Georg, Höwelberent Gerlinde, Haas Herbert.© Charlotte Raster

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-arberland/ID236998":

  1. Charlotte Raster | © Charlotte Raster

Liste der Bildrechte schließen

VdK-Kreisgeschäftsstelle Arberland, Terminvereinbarung unter: Telefon: 0 99 21 / 9 70 01 12

Sozialverband VdK Bayern e.V.

Kreisgeschäftsstelle Arberland

 

Auwiesenweg 6

94209 Regen

Öffnungszeiten:

Montag: 8:00 – 12:00, 13:00 – 18:00

Dienstag – Donnerstag: 8:00 – 12:00, 13:00 – 16:00

Freitag: 8:00 – 12:00

 
Terminvereinbarung unter:
Telefon: 0 99 21 / 9 70 01 12

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.