Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-arberland/ID214363
Sie befinden sich hier:

Rückblicke aus 2018

  • Weihnachtsfeier des Ortsverbandes Teisnach

    Am Donnerstag hatte die Vorsitzende des VdK-OV Teisnach die Mitglieder zur Weihnachtsfeier ins Hotel Kramerwirt in Geiersthal eingeladen.


  • Interessantes zur Senioren-WG

    Helmut Plenk, VdK-Geschäftsführer und Behindertenbeauftragter des LKR Regen nahm mit dem 1. Bürgermeister der Marktgemeinde Neukirchen b. Hl. Blut, Herrn Markus Müller Kontakt auf, um sich über die Senioren-WG zu erkundigen.


  • „Für den Ernstfall Bescheid wissen"

    Vor kurzem fand im Speisesaal der Deggendorfer Werkstätten die Betriebsversammlung statt. Betriebsratsvorsitzender Josef Heinrich konnte dazu sehr viele Mitarbeiter/innen zu dieser Veranstaltung begrüßen.



  • Weihnachtsfeier des Ortsverbandes Bischofsmais

    Am vergangenen Wochenende hat der VdK-Ortsverband Bischofsmais seine Mitglieder zur mittlerweile traditionellen Weihnachtsfeier in den Landgasthof Hirmonshof eingeladen.


  • Tagung beim Versorgungsamt

    n seiner Funktion als Behindertenbeauftragter des LKR Regen wurde Helmut Plenk zu einer Tagung/Fortbildung nach Regensburg geladen.


  • ARBERLANDKLINIK

    Auf Einladung des Schwerbehindertenvertreters Christian Gstöttner referierte der Sozialrechtsexperte Helmut Plenk neulich bei der Versammlung der Schwerbehindertenvertretung der Arberlandklinik.


  • Politik sprach beim VdK-Kreisverbandstag

    Auf Einladung des VdK-Kreisvorsitzenden Peter Brückl trafen sich vor kurzen Vertreter der jeweiligen VdK-Ortsverbände, sowie Vertreter der Politik und des VdK-Bezirks- sowie VdK-Landesverbandes.


  • Sozialverband VdK besichtigt Holz.Lieb.Ich

    VdK-Kreisgeschäftsführer Helmut Plenk war zusammen mit einer Delegation des VdK Zwiesel zu Besuch bei der Holzmanufaktur Holz.Lieb.Ich


  • VdK-Herbstfest

    Auch dieses Jahr haben Kreisgeschäftsführer Helmut Plenk und Kreisvorsitzender Peter Brückl zum schon traditionellen „Tanz in den Herbst“ in den Segl-Saal in Ruhmannsfelden geladen.


  • VdK – Kreiskegelturnier 2018

    Das diesjährige Kreiskegelturnier, ausgerichtet vom Ortsverband Regen, fand wieder in der Bayerwald Kegelhalle Oleumhütte statt.


  • Plötzlich Pflegefall - Was nun?

    Regen. Zum Vortrag: Plötzlich Pflegefall- was nun? konnte stellv. Bereitschaftsleiter Tobias Denk Referent Helmut Plenk vom Sozialverband VdK begrüßen Er freute sich, dass viele Mitglieder des BRK aus allen Altersschichten anwesend waren. Denk betonte in seiner Begrüßung...


  • Personalversammlung bei der Straßenmeisterei

    Viechtach. Auf Einladung des Personalratsvorsitzenden Marco Süß referierte der Sozialrechtsexperte Helmut Plenk neulich bei der Personalversammlung der Straßenmeisterei. Neben anderen wichtigen Tagesordnungspunkten stand auch ein Referat von Plenk auf der Einladung....


  • VdK Ortsverband Bischofsmais informiert über das Thema Demenz

    Bischofsmais. Die Mitglieder des VdK-Ortsverbandes Bischofsmais haben sich letzten Freitag zu einem Vortrag im Landgasthof Hirmonshof getroffen. Frau Barbara Muhr, exam. Altenpflegerin, gerontopsychiatrische Fachkraft, Palliativ Care Fachkraft, war die Referentin...


  • VdK Arberland bleibt die Nummer eins

    Frauenau. Die Ortsvorsitzenden der 19 VdK-Ortsverbände im Landkreis Regen haben sich am Samstag zur alljährlichen Kreisarbeitstagung getroffen. VdK- Kreisgeschäfstsführer Helmut Plenk hatte dazu in den Landgasthof Hubertus in Frauenau eingeladen...


  • Ostbayernschau

    Kreisgeschäftsführer Helmut Plenk sowie die ehrenamtlichen Mitarbeiter vertraten am Infostand des Sozialverbandes VdK in Straubing auch in diesem Jahre wieder die Interessen ihrer Mitglieder.


  • VdK-Ortsverband Bischofsmais zu Gast in Regensburg

    Letzten Freitag unternahm der VdK seinen Halbtagesausflug nach Regensburg.


  • Integrationsfahrt in das Museumsdorf

    Auch dieses Jahr veranstalteten die Vertreter der jüngeren Generation vom Bezirk aus einen Integrativen-Tag. Der Kreisverband Arberland ließ sich nicht zweimal bitten, und organisierte einen Bus, zur Fahrt nach Tittling ins Bauernhausmuseum.


  • Infostand - EDEKA

    Helmut Plenk nahm mit den Geschäftsführern des EDEKA-Marktes von Stadler und Honner Kontakt auf, um zusammen mit dem VdK im barrierefreien EDEKA–Markt eine Aktion zu starten.


  • Infos zur Vorsorgevollmacht

    Vor kurzem war das Thema „Patientenverfügung – Betreuungsverfügung – Vorsorgevollmacht in der Klinik Sonnenschein auf der Agenda.


  • Demographische Herausforderung

    Vor kurzem fand diese Fachtagung in Nürnberg statt. Als Vertreter des Landkreises Regen nahm Helmut Plenk an dieser hochaktuellen und brisanten Veranstaltung teil.


  • Pflegewegweiser

    Wir sind die Lobby und Unterstützung der Rentner, Menschen mit Behinderung, chronisch Kranken, Pflegebedürftigen und deren Angehörige, Familien, älteren Arbeitnehmern und Arbeitslosen“, so Helmut Plenk, Kreisgeschäftsführer des VdK Arberland.


  • Aus 3 Pflegestufen wurden 5 Pflegegrade

    Zur Infoveranstaltung „Die neuen Pflegegrade“ lud der Frauen- und Mütterverein Gottezell die Gesamtbevölkerung in das Pfarrheim ein.


  • VdK-Kalender

    Vor kurzem trafen sich Helmut Plenk vom Sozialverband VdK, Kreisverband ARBERLAND, Dirk Donath von der Lebenshilfe Regen und Herr Klaus Dieter Neumann, der die Rollicam-Gruppe betreut im Cafe Laumer.


  • Holzmanufaktur

    Geschäftsführer Helmut Plenk vom VdK Kreisverband Arberland war zu Besuch bei der Holzmanufaktur Holz.Lieb.Ich.


  • Rente, Pflege & Patientenverfügung

    Helmut Plenk, Geschäftsführer VdK Sozialverband Bayern, Kreisverband ARBERLAND referierte vor kurzem auf Einladung Schwerbehindertenvertreter Josef Peschl.


  • Bayerischer Patientenbeauftragter

    Anlässlich einer Tagung traft Helmut Plenk Herrn Hermann Imhof.


  • Silbersdisteln

    Der Seniorenbeauftragte Franz Bauer konnte zum monatlichen Treffen der „Silbersdisteln“ VdK-Kreisgeschäftsführer Helmut Plenk als Referenten gewinnen.


  • Tag der offenen Tür

    Letzten Donnerstag und Freitag informierte viele „ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiter des VdK-Kreisverband ARBERLAND die Bevölkerung über wichtige Themen im Sozialrecht.


  • 12.000 Mitglied

    Anlässlich dieses freudigen Ereignisses lud der VdK-Kreisverband ARBERLAND zu einer kleinen Feierstunde in das Cafe Serendipity ein.


  • Marienbad

    Die 2 Busse mit über 65 VdK´lern verließ die Gemeinde Bischofsmais und machten sich auf zum Ausflug nach Marienbad.


  • Pflegefall - was nun?

    Letzten Donnerstag war das Thema „Plötzlich ein Pflegefall – was nun?“ beim Seniorenclub auf der Agenda.


  • Barrierefreiheit im Landkreis Regen

    Oft wirken Treppen auf Rollstuhlfahrer wie eine verschlossene Tür. Der Versicherer ERGO will das jetzt ändern – gemeinsam mit dem Berliner Verein Sozialhelden e.V.


  • VdK ließ sich verzaubern

    Vergangenen Freitag folgten sehr viele Mitglieder sowie veile Seniorinnen und Senioren der Einladung des VdK-Ortsverbandes Bischofsmais.


  • "Für den Ernstfall Bescheid wissen" - VdK OV Langdorf informierte

    Den Infoabend zum Thema: „Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung nutzten sehr viele im Gasthaus Knödlseder „Zum Brandtner Wirt“.


  • "Für den Ernstfall Bescheid wissen" - VdK OV Zellertal informierte

    Den Infoabend zum Thema: „Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung nutzten sehr viele im Seniorenheim in Drachselsried.


  • Frauen leben länger - aber wovon?

    Auf Einladung der VdK-Kreisfrauen Loni Stephan und Christa Hackl trafen sich viele Frauen der einzelnen Ortsverbände zur alljährlichen Tagung.


  • Frauen leben länger - aber wovon?

    Helmut Plenk, Geschäftsführer VdK Sozialverband Bayern, Kreisverband ARBERLAND referierte vor kurzem auf Einladung der Unternehmerfrauen.


  • Fortbildung beim ambulanten Pflegedienst

    Vor kurzem war das Thema „Patientenverfügung – Betreuungsverfügung – Vorsorgevollmacht beim ambulanten Pflegedienst Peter Kuhn auf der Agenda. Im Hause Kuhn fand eine Fortbildung zu diesem Thema statt. .


  • Besuch Firma Linhardt

    VdK-Geschäftsführer Helmut Plenk folgte der Einladung des Betriebsratsvorsitzenden Thomas Engl zur Fa. Linhardt zu kommen und Arbeitnehmer zum Thema rund um das Sozialrecht zu informieren und aufzuklären.


  • Die Messe "66"

    Mit fünf Bussen und knapp 240 Personen waren die VdK´ler des Kreisverbandes Arberlandes auch dieses Jahr wieder unterwegs nach München zum Besuch der Messe 66.


  • Barrierefreies Bad - Welche Möglichkeiten gibt es?

    Gemeinsam mit unseren Partner, der Firma Richter und Frenzel, der Industrievertretung Gärtner und Fa. TECE sowie dem Sozialverband VdK Bayern e.V. wollen wir Ihnen bei einem Seminar Tipps für ihr neues barrierefreies Bad geben, so eröffnete Obermeister Armin Weishäupl die Tagung.


  • Jahreshauptversammlung - OV Lindberg

    Die Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbandes nutzte die Vorstandschaft um einen umfassenden Rechenschaftsbericht über das abgelaufene und die vergangenen Jahre zu präsentieren.


  • Landtagsabgeordneter Muthmann

    MdL Alexander Muthmann hat sich mit VdK-Kreisgeschäftsführer und Behindertenbeauftragten des Landkreises Regen, Herrn Helmut Plenk, getroffen, um Informationen aus erster Hand zu aktuellen Herausforderungen im Sozialbereich zu erhalten.


  • Jahreshauptversammlung - OV Kirchdorf

    Die Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbandes Kirchberg nutzte die Vorstandschaft um einen umfassenden Rechenschaftsbericht über das abgelaufene und die vergangenen Jahre zu präsentieren.


  • Jahreshauptversammlung - OV Kirchdorf

    Wie jedes Jahr am Samstag vor dem Palmsonntag fand wieder die Jahreshauptversammlung des VdK Kirchdorf im Gasthof Perl statt.


  • Rentengipfel

    Der Sozialverband VdK ARBERLAND lud zum 1. Rentengipfel ein. Zum Infoabend „Der Rentengipfel“ kamen sehr viele Besucher nach.


  • Pflege und die Notfallmappe

    Letzte Woche lud der VdK Rinchnach zusammen mit dem Seniorenclub Rinchnach alle Senioren/innen ein zu dem Thema „Pflege – und ihre Folgen, sowie Vorstellung der Notfallmappe“.


  • Deutsche Blindenstudienanstalt

    Zum 24-mal bereits kommt die deutsche Blindenstudienanstalt aus Marburg zu Besuch in das Schullandheim nach Habischried. Dazu konnte Helmut Plenk, der derzeit amtierender Bürgermeister ist, das Lehrerkollegium sowie die Schüler recht herzlich begrüßen.


  • Sozialverband VdK sagt "Danke"

    Im Dezember 2017 war die Vorstellung der Kalenderaktion, die Herr Helmut Plenk angestoßen hatte. Anlässlich dieser Veranstaltung wurde in die Aula der Realschule Regen eingeladen.


  • Seniorita-Messe

    Letztes Wochenende fand in Deggendorf erstmals die große Messe für Menschen ab 50, nämlich die „Seniorita“ statt. Kreisgeschäftsführer Helmut Plenk sowie seine Mitarbeiterinnen, vertraten am Infostand die Interessen u.a. ihrer Mitglieder. Auch Staatsministerin Müller besuchte den Infostand und lobt die Arbeit sowie das Engagement des Sozialverbandes VdK sehr...


  • Studentin informiert sich

    Neulich suchte Frau Magdalena Petersamer die VdK Geschäftsstelle in Regen auf um mit Herrn Helmut Plenk, das Thema „Pflege“ im Landkreis Regen zu durchleuchten.


Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-arberland/ID214363":

    Liste der Bildrechte schließen

    VdK-Kreisgeschäftsstelle Arberland, Terminvereinbarung unter: Telefon: 0 99 21 / 9 70 01 12

    Sozialverband VdK Bayern e.V.

    Kreisgeschäftsstelle Arberland

     

    Auwiesenweg 6

    94209 Regen

    Öffnungszeiten:

    Montag: 8:00 – 12:00, 12:30 – 18:00

    Dienstag – Donnerstag: 8:00 – 12:00, 12:30 – 16:00

    Freitag: 8:00 – 12:00

     
    Terminvereinbarung unter:
    Telefon: 0 99 21 / 9 70 01 12