Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-arberland/ID3068
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen beim VdK Kreisverband Arberland

  • Wir über uns
    Ihre VdK Kreisgeschäftsstelle Arberland
  • Rechtsberatung
    Der VdK bietet kompetente Sozialrechtsberatung bei Fragen zu Rente, Behinderung und Pflege. Wir beraten und vertreten unsere Mitglieder auf folgenden Rechtsgebieten:
  • Veranstaltungen
    Termine und Veranstaltungen im Kreisverband Arberland
  • Ortsverbände
    Einer unserer 19 Ortsverbände ist bestimmt auch in Ihrer Nähe!
  • Service

HWH-Sammlung

Spendenaktion des VdK Bayern

Junge Hände halten alte Hände

Vom 18. Oktober bis 17. November 2019 bittet der VdK Bayern im ganzen Freistaat für die Sammlung „Helft Wunden heilen“ um Spenden. Die ehrenamtlichen Sammlerinnen und Sammler des VdK sind auch in unserem Ort für einen guten Zweck unterwegs: die Linderung der Not von Mitbürgerinnen und Mitbürgern vor Ort. Mehr unter:

  • Renten und Steuern

    Der Vorsitzende des VdK OV Prackenbach, Herr Michael Bergbauer, hat zum Thema „Renten und Steuern“ in das Gasthaus Bergbauer geladen. | weiterlesen

  • Tag des Ehrenamtes beim Sozialverband VdK Arberland

    VdK Kreisgeschäftsführer Helmut Plenk und Kreisvorsitzender Peter Brückl vom Kreisverband Arberland hatten die „Ehrenamtlichen“ der 19 Ortsverbände am letzten Samstag zu einem gemütlichen Nachmittag in den Landgasthof Hirmonshof eingeladen.. | weiterlesen

Best of VdK

Qmu1iG2zeEI

Vom 15. bis 17. Mai 2019 fand in München der 21. Ordentliche Landesverbandstag des VdK Bayern statt. Sehen Sie hier anlässlich des Landesverbandstags einen Rückblick auf die Highlights der VdK-Verbandsarbeit in Bayern von 2015 - 2018.© VdK Bayern

Hier finden Sie alle Meldungen und Informationen zum Landesverbandstag 2019: www.vdk.de/lvt-bayern2019


#Rentefüralle: So startete die VdK-Rentenkampagne in Berlin

IvMvfV_b8V0

Es ist Zeit für eine gerechte gesetzliche Altersvorsorge, für eine gerechte #Rentefüralle. Dafür setzt der Sozialverband VdK sich mit seiner bundesweiten Rentenkampagne ein. Impressionen vom Auftakt am 6. Mai 2019 gibt es hier!

Zur Kampagnenwebsite mit unseren Forderungen: https://www.rentefüralle.de
Zur Website des Sozialverbands VdK: https://www.vdk.de© VdK-TV

VdK-Kampagne \\\#Rentefüralle

VdK-Rentenkampagne: Wieso wird bei der Rente Alt gegen Jung ausgespielt?

Es ist Zeit für mehr Rentengerechtigkeit! Gemeinsam gegen Altersarmut und für gute Renten für Jung und Alt. Dafür setzen wir uns mit unserer Kampagne \\\#Rentefüralle ein. Seien Sie dabei und unterstützen Sie uns, damit wir mehr Rentengerechtigkeit für alle Generationen erreichen. Hier finden Sie alle Informationen zur großen Renten-Kampagne des VdK: www.rentefueralle.de

Mitgliedschaft
Verena Bentele wirbt für Mitgliedschaft im VdK

\\\"Tritt ein für soziale Gerechtigkeit!\\\"

Die Präsidentin des VdK Deutschland, Verena Bentele, wirbt kraftvoll dafür, dass Menschen dem VdK Bayern beitreten und diesen so in seinem Einsatz für soziale Gerechtigkeit unterstützen. „Wir freuen uns über diese großartige Unterstützung“, sagt VdK­-Landesvorsitzende Ulrike Mascher. Werden auch Sie Mitglied in unserer starken Gemeinschaft!

Jetzt Mitglied werden!

  • Befreiung vom Rundfunkbeitrag

    Wer in Bayern wohnt und mindestens Pflegegrad 2 hat, bekommt nach dem bayerischen Landespflegegeldgesetz seit Ende 2018 auf Antrag jährlich 1.000 EUR Landespflegegeld... | weiterlesen

Werden Sie ehrenamtlicher Mitarbeiter oder ehrenamtliche Mitarbeiterin

jeder kann mitmachen!

Ob Jung oder Alt, mit oder ohne Handicap, für wenige oder viele Stunden, mit oder ohne Vorkenntnissen, mit Migrationshintergrund oder ohne, einfach jeder ist bei uns herzlich willkommen.

Service

Sozialpolitik und Sozialrecht
Sozialrecht ist die Domäne des VdK. Wir beraten unsere Mitglieder in allen Fragen des Sozialrechts und vertreten sie vor den Behörden und Sozialgerichten.

Der VdK-Newsletter
Der Newsletter des VdK Bayern informiert Sie monatlich über alles Wissenswerte rund um den VdK.

Newsletter abonnieren


  • Rundum-Service für VdK-Mitglieder

    Tourist-Info Viechtach und Länderbahn wollen Kreisverbandsmitglieder mit dem Zug nach Viechtach locken – Förderverein Go-Vit e.V. organisiert Sonderfahrt zur Seniorenmesse nach Deggendorf | weiterlesen

VdK-TV: Das VdK-Videoportal
Logo VdK-Internet-TV

Aktuell auf VdK-TV

Topaktuelle Beiträge sowie ein großes Filmarchiv rund um den Sozialverband VdK und seine Themen finden Sie unter dieser Internetadresse: www.vdktv.de

Erfolg der Kampagne "Weg mit den Barrieren"

2XQ5f-3TTtw

2016 startete der Sozialverband VdK die Kampagne "Weg mit den Barrieren" und setzte sich mit Plakaten, Begehungen und dem Engagement vieler Mitglieder für mehr Mobilität und Teilhabe von Menschen mit Behinderung ein. Seitdem ist einiges passiert. Wir zeigen anhand von Beispielen aus dem ganzen Bundesgebiet den Erfolg der Kampagne des VdK und wo Barrieren beseitigt wurden.© VdK-TV

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-arberland/ID3068":

  1. VdK | © VdK
  2. Der VdK bietet kompetente Sozialberatung bei Rechtsfragen zu Rente Behinderung und Pflege | © VdK
  3. VdK | © VdK
  4. VdK | © VdK
  5. VdK | © VdK
  6. Junge Hände halten alte Hände | © Sozialverband VdK Deutschland
  7. Fritz Bergbauer | © Fritz Bergbauer
  8. Gemeinde | © Gemeinde
  9. Andrea Plenk | © Andrea Plenk
  10. Andrea Plenk | © Andrea Plenk
  11. Andrea Plenk | © Andrea Plenk
  12. Andrea Plenk | © Andrea Plenk
  13. VdK-Rentenkampagne: Wieso wird bei der Rente Alt gegen Jung ausgespielt? | © VdK
  14. Verena Bentele wirbt für Mitgliedschaft im VdK | © VdK Bayern
  15. VdK | © VdK
  16. VdK | © VdK
  17. Anna Triendl | © Anna Triendl
  18. Logo VdK-Internet-TV | © Sozialverband VdK

Liste der Bildrechte schließen

VdK-Kreisgeschäftsstelle Arberland, Terminvereinbarung unter: Telefon: 0 99 21 / 9 70 01 12

Sozialverband VdK Bayern e.V.

Kreisgeschäftsstelle Arberland

 

Auwiesenweg 6

94209 Regen

Öffnungszeiten:

Montag: 8:00 – 12:00, 12:30 – 18:00

Dienstag – Donnerstag: 8:00 – 12:00, 12:30 – 16:00

Freitag: 8:00 – 12:00

 
Terminvereinbarung unter:
Telefon: 0 99 21 / 9 70 01 12