Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-aalen/ID76140
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Startseite

15. bis 18. November 2018
KONTAKTA in Aalen

Greutplatz & Greuthalle Aalen
Standbetreuung von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

27. März 2019
24. Tages-Seminar

Beginn: 09:00 Uhr
Limeshalle in Hüttlingen

28. März 2019
VdK Schulungstag für Vorstandsmitglieder

Beginn: 09.00 Uhr
Limeshalle in Hüttlingen

10. April 2019
Kreisfrauentag

Beginn: 11.00 Uhr
Landgasthof Bieg, Neuler

09. Mai 2019
Schulung: Kassierer, Revisoren und interessierte Ortsverbandsvorsitzende

Beginn: 13.30 Uhr
Ort: Kellerhaus Oberalfingen

14. Mai 2019
Sitzung: Gesamt-Kreisverbandsvorstand

Beginn: 17.30 Uhr
KWA Albstift Aalen

Telefon zur VdK Sozialrechtsberatung
07361 / 9978470

VdK

© VdK

VdK

© VdK

Newsletter Anmeldung

VdK

© VdK

Besuchen Sie uns bei Facebook facebook

10.10.2018: 6056 Mitglieder
Werden auch Sie Mitglied im Sozialverband VdK Mitglied werden

Aktueller Flyer VdK Kreisverband Aalen


VdK Kreisverband Aalen

© VdK Kreisverband Aalen

Der VdK Kreisverband Aalen informiert in Halle G auf der Kontakta
Der Sozialverband VdK begrüßt Sie vom 15.-18.11.2018 auf der Kontakta in Aalen. In diesem Jahr finden Sie unseren Stand in Halle G. Unsere ehrenamtlichen Vorstandsmitglieder
betreuen an allen vier Tagen gemeinsam den VdK-Messestand. So können sich die Besucher aus erster Hand über das breite Spektrum informieren, das der VdK seinen Mitgliedern anbietet. Sie stellen die Betreuungsarbeit vor Ort, die vielen Aktivitäten wie Ausflüge und Reisen, die Rentenberatung und die Arbeit der VdK-Lotsen vor, die unser Sozialverband in den 21 Ortsverbänden und in der Geschäftsstelle in Aalen leistet.
Homepage: https://www.kontakta-aalen.de
Weitere Informationen und Pressetext zur Kontakta: Kontakta 2018

Ehrenamtliche Wohnberatung für VdK Mitglieder im Sozialverband VdK Baden-Württemberg
https://www.vdk.de/kv-aalen/ID214390

Der VdK-Lotse im VdK Kreisverband Aalen - Ein ehrenamtliches Hilfsangebot für Ratsuchende
Beratungsangebote und Sprechstunden der VdK-Lotsen VdK-Lotse

Termin für das 24. Tages-Seminar 2019 in Hüttlingen :

Mittwoch, der 27. März 2019

Die Wahlen zur Schwerbehinderten-Vertretung in Deutschland wird vom 01. Oktober 2018 bis zum 30. November 2018 durchgeführt. Aus diesem Grund hat der Vorstand des VdK Kreisverband Aalen beschlossen, das Tages-Seminar auf Mittwoch, den 27. März 2019 zu verschieben!

Weitere Informationen : 24. Tagesseminar

VdK Kreisverband Aalen feiert 70 jähriges Jubiläum
Festakt des VdK im Abbe-Auditorium Oberkochen. Vertreter der Politik würdigen sieben Jahrzehnte im Dienst am Menschen.

Edwin Hügler, Redakteur der Aalener Nachrichten

© Edwin Hügler, Redakteur der Aalener Nachrichten

Im Zeiss Forum in Oberkochen hat der VdK Kreisverband Aalen sein 70-jähriges Bestehen gefeiert.
Das Streichquartett der Sinfonietta Oberkochen-Königsbronn umrahmte,
unter der Leitung von Andreas Hug, die Feierlichkeiten musikalisch.

„Wir feiern heute 70 Jahre Kreisverband Aalen und damit 70 Jahre
Dienst am Menschen“, betonte der Vorsitzende Ronald Weinschenk bei der
Begrüßung vor rund 130 Verbandsmitgliedern und Gästen aus Politik und
Gesellschaft im Abbe-Auditorium. Ein ehrendes Gedenken von Jürgen
Holzner galt den Opfern von Kriegen, Gewaltherrschaft, Terrorismus,
Rassismus sowie den verstorbenen VdK-Mitgliedern.

Der Bezirks- und Landesverbandsvorsitzende Roland Sing, überbrachte die
Grüße und Glückwünsche des Landesverbands! In seiner Festrede ging er
erst auf die große Bedeutung des ehrenamtlichen Engagements im VdK ein
und sprach über die sozialpolitische Verantwortung des VdK.

Weitere Bilder, Pressetext, Rede von Roland Sing usw. unter : 2018 Jubiläum Kreisverband

Erfolgreiche Kreisverbandskonferenz 2018 in Neuler durchgeführt!

VdK Kreisverband Aalen

© VdK Kreisverband Aalen

Neuler. Zukunft mitgestalten um neue Perspektiven zu entwickeln ist das Hauptthema der Kreisverbandskonferenz des VdK Kreisverband Aalen in Neuler gewesen. Zu den wichtigsten Tagesordnungspunkten gehörte auch die Vorstellung der neuen VdK-Lotsen, die bereits in drei Ortsverbänden ihre Arbeiten einbringen.

Der gesamte Kreisverbandsvorstand wurde durch Mathias Pfeifer, bei einer Enthaltung, entlastet. Bei der anschließenden Wahl wurde Holger Diehl als neuer Kassierer des VdK Kreisverbandes Aalen einstimmig gewählt.

Der VdK Kreisverband feiert am 20. September 2018 im Zeiss Forum in Oberkochen sein 70-jähriges Jubiläum. Kreisverbandsvorsitzender Weinschenk stellte den Ablauf und Inhalt des Festaktes vor!

Zum Schluss seines Berichtes bekräftigte der Kreisverbandsvorsitzende, dass es weiterhin höchste Priorität sei, die soziale Gerechtigkeit einzufordern und vor allem die Soziale Spaltung in Deutschland zu Stoppen!

Weitere Bilder und Informationen unter VdK Kreisverbandskonferenz 2018

VdK-Lotsen - Ein Hilfs- und Beratungsangebot für Ratsuchende

Für Ratsuchende bei sozialen Fragen und Belangen stehen seit Kurzem in der VHS in Ellwangen, im Büro des Seniorenrates, sogenannte VdK Lotsen des Sozialverbands VdK - Kreisverband Aalen als Ansprechpartner und Berater zur Verfügung. Die Vermittlungen zu den Kontaktstellen wie etwa Krankenkassen und Selbsthilfegruppen, aber auch zu Rentenversicherungsträgern und weiteren sozialen Institutionen stehen im Mittelpunkt der neuen Hilfsangebote.

Da zu sein, um Ratsuchenden bei einem vertrauten Gespräch als Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen, ist das Kernmerkmal der neu geschaffenen Einrichtung, die ab sofort in der VHS in Ellwangen, Oberamtsstr. 1, Büro des Seniorenrates, 1. OG, Zimmer Nr. 107 an jedem zweiten Donnerstag im Monat jeweils von 15 Uhr bis 17 Uhr zur Verfügung steht.

Die Erstellung eines Antrages auf Leistungen zur medizinischen Rehabilitation und die Vermittlung an die zuständige Pflegekasse und den Pflegestütztpunkt stehen neben der Antragstellung auf der Anerkennung einer Schwerbehinderteneigenschaft zu den Hauptaufgaben der Beratungen, die von Jürgen Holzner geleitet werden.

Die Beratungsangebote sind sowohl für VdK-Mitglieder wie auch für Nichtmitglieder kostenlos und können zu den Sprechzeiten ohne Voranmeldungen genutzt werden. Zudem stehen die VdK-Lotsen auch Menschen zur Verfügung, die zunächst ein vertrauliches Gespräch über ihre Probleme führen möchten.

Der Vorsitzende des VdK-Kreisverbandes Aalen Ronald Weinschenk dankte der Beauftragten für Familien, Frauen, Senioren und Soziales der Stadt Ellwangen Nicole Bühler und dem Vorsitzenden des Seniorenrates Ellwangen Herrmann Betz für die Bereitstellung des Büros.

VdK Kreisverband Aalen

Von Links: VdK-Lotse und VdK Ortsverbandsvorsitzender Jürgen Holzner, Vorsitzender Stadtseniorenrat Herrmann Betz und VdK-Kreisvorsitzender Ronald Weinschenk© VdK Kreisverband Aalen

Wir haben es endlich geschafft, im Rathaus in Fachsenfeld die ersten VdK-Lotsen zu installieren!
Unsere neuen VdK-Lotsen Franz Dorn und Ulla Kleemann mit dem Ortsvorsteher Jürgen Opferkuch vor dem Rathaus in Fachsenfeld.

VdK Kreisverband Aalen

© VdK Kreisverband Aalen

Im Bild-Hintergrund der zukünftige Büroraum des VdK Kreisverband.
Herzlichen Dank an den Ortsvorsteher Jürgen Opferkuch und an den Geschäftsstellenleiter Michael Stäbler! Beide sind sehr erfreut über das Engagement des VdK.

Im Anhang der Infotext bzw. Plakat.

Vdk Aalen erweitert die Angebote beim Kreisfrauentag

VdK Kreisverband Aalen

© VdK Kreisverband Aalen

VdK Kreisverband Aalen

© VdK Kreisverband Aalen


Neuler. Die Berichte zu den künftigen Handlungskonzepten standen im Mittelpunkt des Kreisfrauentag des VdK-Kreisverbandes Aalen in Neuler. Weiter möchte der Kreisverband auch Mitglieder für die Arbeiten als Lotsen gewinnen, die ehrenamtlich ihre Mitarbeit im Ortsverbandsvorstand und im Kreisverband intensivieren möchten.

Nachdem der Kreisverbandsvorstand Ronald Weinschenk die Einblicke in die aktuellen Projekte des VdK-Verbandes Aalen erläuterte, berichtete Kerstin Abele über ihre Erfahrungen bei dem Miami Marathon, an dem die Sportlerin aus Hüttlingen bereits mehrfach als Handbikerin teilnahm.

Petra Pachner, die Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderungen im Ostalbkreis berichtete in ihren Vortrag über die neuen Handlungskonzepte des Landkreises. Über die Möglichkeiten und Hilfsangebote des Pflegestützpunktes Ostalbkreis referierte Sabine Rathgeb.

Gemeinsam mit Sonja Bäuerle stellte Ronald Weinschenk die weiteren Beratungsangebote für Mitglieder vor. Um hilfesuchenden Menschen in der Begleitung und der schnellen Hilfe bei sozialen und medizinischen Fragen bessere Auskünfte zu gewähren verwies Weinschenk auf die Kontaktstellen und Angebote innerhalb des Kreisverbandes. Ebenfalls informierte Weinschenk über die kostenfreie Wohnungberatung für alle VdK-Mitglieder, die seit April diesen Jahres zu weiteren Leistungen des Sozialverbandes gehören.

Weitere Bilder unter Veranstaltungen 2018
Jörg Hertrich

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/kv-aalen/ID76140":

  1. VdK | © VdK
  2. VdK | © VdK
  3. VdK | © VdK
  4. VdK Kreisverband Aalen | © VdK Kreisverband Aalen
  5. Edwin Hügler, Redakteur der Aalener Nachrichten | © Edwin Hügler, Redakteur der Aalener Nachrichten
  6. VdK Kreisverband Aalen | © VdK Kreisverband Aalen
  7. VdK Kreisverband Aalen | © VdK Kreisverband Aalen
  8. VdK Kreisverband Aalen | © VdK Kreisverband Aalen
  9. VdK Kreisverband Aalen | © VdK Kreisverband Aalen
  10. VdK Kreisverband Aalen | © VdK Kreisverband Aalen

Liste der Bildrechte schlieen