Schlagworte

Schlagwort: Behinderung

Symbolfoto: Eine Frau im Rollstuhl arbeitet an einem Notebook.
VdK-Pressemeldung
Bei der traditionellen VdK-Landeskonferenz für Menschen mit Behinderungen stand deren Situation auf dem Arbeitsmarkt im Zentrum der Diskussionen. | weiter
15.11.2022
In vielen hessischen und thüringischen Kommunen gibt es keine Behindertenbeauftragten. Dies zu ändern sieht der VdK als vordringliche Aufgabe. Zu ... | weiter
20.07.2022
Mehrere Menschen in Rollstühlen auf einer Skatebahn
Mit Karacho die Halfpipe im Rollstuhl runterfahren? Das geht und macht richtig viel Spaß! Am Wochenende des 13. und 14. August 2022 bietet der VdK ... | weiter
30.05.2022
Symbolfoto: Ein Hinweisschild mit einem Rollstuhl und einem Pfeil darauf
VdK-Pressemeldung
Der VdK bildet kommunale Behindertenbeauftragte aus. Um zu erreichen, dass dieses so wichtige Amt in jeder Kommune eingerichtet und mit fachlich ... | weiter
17.05.2022
Symbolfoto: Eine Schultafel mit der Aufschrift "Inklusion?"
VdK-Pressemeldung
Zum Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen am 5. Mai fordert der VdK eine schnellere Umsetzung der ... | weiter
03.05.2022
Es ist wieder so weit: Die VdK-Junioren werden auch 2022 beim Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai aktiv mitwirken. | weiter
06.04.2022
VdK-Pressemeldung
Der VdK fordert ein höheres Tempo beim barrierefreien Ausbau von Bahnhöfen und Bushaltestellen. „Die aktuell vorliegenden Zahlen aus den zuständigen Ministerien sind sehr ernüchternd“, sagt der VdK-Landesvorsitzende Paul Weimann. | weiter
05.04.2022
VdK-Pressemeldung
Der VdK fordert bessere Beschäftigungsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderungen und sieht Politik und Arbeitgeber angesichts des Fachkräftemangels in der Pflicht. | weiter
22.02.2022
Online-Interview
Vielfältige Fragen zum Thema Barrierefreiheit beantwortete die Leiterin der VdK-Fachstelle für Barrierefreiheit, Melanie Ludwig, im Rahmen unseres Formates "Online-Interview mit Experten“. | weiter
22.12.2021
Online-Interview
Wo bekommen Menschen mit Behinderungen welche Unterstützungsleistungen für ihren beruflichen Weg? Sören Kaffenberger, Teamleiter Rehabilitation und Teilhabe der Arbeitsagentur Darmstadt, informiert im Online-Video. | weiter
15.12.2021
Online-Interview
Im Gespräch mit der VdK-Betriebsarbeit erläuterte Dominic Eser, Fachreferent für Steuerrecht der Lohnsteuerhilfe Bayern, unter anderem, von welchen Steuerentlastungen behinderte oder pflegebedürftige Menschen sowie ihre Angehörigen profitieren können. | weiter
13.12.2021
VdK-Pressemeldung
Zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen am 3. Dezember fordert der VdK die zügige barrierefreie Umgestaltung aller Verkehrsangebote und -einrichtungen. | weiter
02.12.2021
Um die Rechte von Menschen mit Behinderungen durchzusetzen, sind kommunale Behindertenbeauftragte unverzichtbar. Sie bieten nicht nur eine ortsnahe unabhängige Beratung, sondern engagieren sich auch in den kommunalpolitischen Gremien für mehr Teilhabe. | weiter
19.10.2021
In Freizeit, Kultur und Sport herrscht enormer Nachholbedarf in Sachen Inklusion. Der VdK geht dieses Thema deshalb gezielt an und hat erste Pilotprojekte gestartet, um das Konzept zur Inklusion in Freizeit und Kultur umzusetzen. | weiter
07.10.2021
VdK-Pressemeldung
im Rahmen seiner Kampagne zur Bundestagswahl, „Sozialer Aufschwung jetzt!“, fordert der Sozialverband VdK Hessen-Thüringen mehr Engagement der Politik für die Belange von Menschen mit Behinderung. | weiter
07.09.2021
VdK-Pressemeldung
Zum Europäischern Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung hat der VdK ein deutliches Zeichen für eine selbstbestimmte und gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen gesetzt. | weiter
05.05.2021
Auch wenn der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung unter dem Zeichen der Corona-Pandemie stand – ausfallen lassen war für die VdK-Junioren keine Option. Im Gegenteil, es sollte sogar etwas ganz Besonderes werden. | weiter
03.05.2021
VdK-Tipps
Menschen mit Behinderungen sollen künftig einen Rechtsanspruch auf die Begleitung durch ihre vierbeinigen Helfer auch dort haben, wo Hunde sonst nicht erlaubt sind. Das sieht der Entwurf des sogenannten Teilhabestärkungsgesetzes vor. | weiter
16.04.2021
VdK-Tipps
Ab 1. November 2022 haben Begleitpersonen von Menschen mit Behinderungen bei einem Verdienstausfall Anspruch auf Krankengeld. Eine neue Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses regelt nun die Voraussetzungen für die Begleitung bei einem stationären Krankenhausaufenthalt. | weiter
Fachtagungen
Auch 2022 bietet der VdK mit seinen Kooperationspartnern regionale Fachtagungen für Schwerbehindertenvertrauenspersonen und Inklusionsbeauftrage sowie Betriebs- und Personalräte an. Die nächsten Veranstaltungen finden im Februar 2022 statt. | weiter
Online-Interview
Wir sprechen mit spannenden Gesprächspartnern über die Anliegen von Menschen mit Behinderungen im Beruf. Während des Interviews können Sie sich im Chat mit Ihren Fragen an die Fachleute wenden. | weiter
Für die VdK-Junioren heißt es am Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung: Wir sind dabei! Hier gilt es Flagge zu zeigen für die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen und Barrierefreiheit! | weiter
Barrierefreiheit
Eine Behinderung entsteht, wenn ein Mensch mit einer körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung auf Barrieren in seiner Umwelt trifft. Barrierefreiheit ist dann das Instrument, um dem Betroffenen ein weitgehend selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. | weiter
Anlässlich der Kasseler Herbstausstellung wurde der gerontologischen Testanzug „GERT“ von den Junioren des VdK-Bezirks Kassel präsentiert. Dank „GERT“ ist es möglich, einen Alterungsprozess, um ca. 40 Jahre anschaulich zu vermitteln. | weiter
Mit dem Kinderbuch „Käpt’n Kork fliegt davon“ möchte der VdK Kinder im Kita- und Grundschulalter für die Themen Teilhabe und Barrierefreiheit sowie die Situation von Menschen mit einer Beeinträchtigung sensibilisieren. | weiter
Aktionstag in Weilmünster: Am Stand des mittelhessischen Ortsverbands testete Bürgermeister Mario Koschel den Alterssimulationsanzug GERT. Michael Köberle, Landrat des Kreises Limburg-Weilburg war begeistert. | weiter
Der Ortsverband Eisenach veranstaltete zusammen mit der Gemeinschaftsschule Oststadt einen Aktionstag im Jugendhaus East End. Ziel war es, den Acht- und Neuntklässlern zu vermitteln, wie es Menschen mit körperlichen Einschränkungen geht. | weiter

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.