VdK-TV

VdK-TV: Neue Videoserie "Rat und Tat"

"Rat und Tat", die neue Videoserie der VdK-Videoplattform VdK-TV, widmet sich einmal im Monat einem spannenden Thema aus dem umfassenden sozialrechtlichen Kompetenzfeld des VdK. In jeder Folge erläutern VdK-Rechtsexperten alles Wissenswerte zu einem ausgewählten Schwerpunkt.

VdK-Jurist Oliver Sonntag beleuchtet in den "Rat und Tat"-Filmen komplexe sozialrechtliche Fragen umfassend, verständlich und nachvollziehbar. | © VdK

Das Sozialrecht ist komplex. Das bekommen insbesondere Menschen zu spüren, die sich in einer schwierigen Lage befinden – weil sie chronisch krank und erwerbsunfähig sind, eine Behinderung haben, gepflegt werden müssen oder so wenig Rente beziehen, dass es nicht zum Leben reicht. Die Juristen, die in den vielen Geschäftsstellen des VdK in ganz Deutschland tätig sind, kennen die Probleme und die Situation dieser Menschen sehr genau. Denn sie beraten die mehr als zwei Millionen VdK-Mitglieder und helfen ihnen, eine Lösung für ihre sozialrechtlichen Probleme zu finden.

Themen aus der VdK-Beratungspraxis

Wissen und Erfahrung der VdK-Rechtsexperten bilden die Grundlage für das neue Filmformat von VdK-TV. "Rat & Tat" präsentiert die wichtigsten Themen und Anliegen aus der Beratungspraxis auf interessante und leicht verständliche Weise und bietet damit auch einem größeren Internet-Publikum eine erste Orientierung bei sozialrechtlichen Fragen.

Die "Rat & Tat"-Filme sind immer im Doppelpack verfügbar: Zu jedem Thema werden zwei Videos produziert. In einer Version fasst VdK-TV-Moderator Kai Steinecke kurzweilig die wichtigsten Fakten und Aspekte eines sozialrechtlichen Sachverhalts zusammen. Ausführliche Informationen und einen tieferen Einblick bietet das andere Video, in dem ein Rechtsexperte aus einem der VdK-Landesverbände genau erklärt, worum es geht und was Betroffene tun können, um zu ihrem Recht zu kommen.

Wichtige Infos vom VdK-Experten

Ab sofort wird es in jedem Monat eine neue Folge von "Rat & Tat" geben. Den Auftakt hat Oliver Sonntag, stellvertretender Landesgeschäftsführer des VdK Hessen-Thüringen, mit einem Beitrag zum Grad der Behinderung gemacht. Oliver Sonntag war selbst Jahre lang in der Darmstädter Geschäftsstelle als juristischer Berater tätig und weiß daher sehr gut, wo der Schuh bei vielen Mitgliedern besonders drückt.

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich selbst zu informieren und Ihre Kenntnisse im Sozialrecht zu erweitern! "Rat & Tat" vermittelt einen einfachen Zugang zum Expertenwissen der VdK-Juristen und hilft Ihnen bei eigenen Problemen oder bei der Unterstützung von Mitgliedern.

Die aktuelle Folge von "Rat & Tat" gibt es zum Thema "Finanzielle Absicherung bei längerer Krankheit" auf YouTube.

VdK-Pressemeldung
Frau am Laptop
Corona verstärkt soziale Ungleichheiten, Frauen sind von den Folgen stärker betroffen als Männer. Die VdK-Frauen fordern eine gerechte Bezahlung und flexible Arbeitsmodelle.
Geschäftsstellen
Gelbes Schild mit der Aufschrift "Hier geht's zum VdK!
Hier finden Sie die richtigen Ansprechpartner in Hessen und Thüringen.

VdK INTERNET-TV
Das VdK-Videoportal Topaktuelle Beiträge sowie großes Filmarchiv rund um den VdK und seine Themen.
www.vdktv.de

VdK Fotos & Logos
Ein Mann mit einer Kamera auf der Schulter filmt eine Menge sitzender Menschen.
Hier gibt es Daten und Fakten zum Sozialverband VdK sowie Logos zum Herunterladen.
VdK-TV
Auf unserem Videoportal www.vdktv.de finden Sie 300 Filme zu den Themen Barrierefreiheit, Gesundheit, Sozialpolitik, Sozialrecht, Sport, Ehrenamt und Service.
VdK-Pressemeldung
Unsere Pressemitteilungen informieren Sie über die politischen Forderungen, aktuellen Veranstaltungen und Angebote des Sozialverbands VdK Hessen-Thüringen.
Presse
Symbolfoto: Eine Frau im Büro telefoniert
Hier finden Sie die Ansprechpartner für die Medien- und Öffentlichkeitsarbeit des Sozialverbands VdK Hessen-Thüringen.
Symbolfoto: eine PC-Tastatur mit Symbolen für E-Mail, Telefon und Brief
Sie möchten kostenlos über Neuigkeiten auf unserer Internetseite informiert werden? Bitte hier anmelden.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.