Sozialverband VdK Hessen-Thüringen e.V.
VdK-Pressemeldung

VdK fordert Bau von bezahlbaren Wohnungen und mehr qualifiziertes Pflegepersonal

Podiumsdiskussion mit hochrangigen Landespolitikern

Der Sozialverband VdK Hessen-Thüringen fordert von der künftigen Thüringer Landesregierung deutliche Verbesserungen in den Bereichen Wohnen und Pflege. „Wir brauchen genügend bezahlbare Wohnungen und mehr qualifiziertes Pflegepersonal“, sagte der stellvertretende Landesvorsitzende Gottfried Schugens auf einer Podiumsdiskussion des VdK mit hochrangigen Thüringer Landespolitikern am 24. September in Gera.

Nach Ansicht des VdK ist der Mangel an bezahlbaren Wohnungen eine der zentralen sozial-politischen Herausforderungen in Thüringen. „Der soziale Wohnungsbau muss verstärkt mit öffentlichen Mitteln gefördert werden“, sagte Schugens. „Jede Stadt – insbesondere aufstrebende Städte wie Jena, Weimar und Erfurt – sowie jede Kommune muss verpflichtet werden, ausreichend Sozialwohnungen und andere bezahlbare Mietwohnungen vorzuhalten.“ Außerdem sprach sich der stellvertretende VdK-Landesvorsitzende für den Erhalt der Sozialbindung aus. Förderprogramme sollten Mieter davor schützen, beim Wegfall der Bindung ihre Wohnung zu verlieren oder nur zu ungünstigeren Konditionen halten zu können.

Ein großes Defizit macht der VdK auch im Bereich der Pflege aus. „Wir brauchen dringend mehr qualifiziertes und angemessen bezahltes Pflegepersonal in thüringischen Pflegeeinrichtungen“, betonte Schugens. „Das Land muss alles dafür tun, um den demografisch bedingten Mehrbedarf an Pflegepersonal und das altersbedingte Ausscheiden von Pflegekräften auszugleichen.“ Unter anderem solle mit einer Ausbildungsoffensive in den Berufen der Altenpflege versucht werden, Nachwuchskräfte zu gewinnen.

An der Podiumsdiskussion zu den Themen Gesundheitsvorsorge, Pflege, Rente, Wohnen sowie „Ländlicher Raum und kommunale Verantwortung“ nahmen teil: der Thüringer Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, Wolfgang Tiefensee, die Vorsitzende der Fraktion Die Linke, Susanne Hennig-Wellsow, die sozialpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion, Beate Meißner, und die sozialpolitische Sprecherin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Babett Pfefferlein.

Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Philipp Stielow
Gärtnerweg 3
60322 Frankfurt
Telefon: 069 714002-29
Telefax: 069 714002-22
Presse.ht@vdk.de


VdK-Pressemeldung
„Bei Umstrukturierungen müssen die Bedürfnisse von Mitarbeitern mit Einschränkungen von Anfang an berücksichtigt werden“, forderte der Landesvorsitzende Paul Weimann auf der Landeskonferenz für Menschen mit Behinderungen.
Geschäftsstellen
Gelbes Schild mit der Aufschrift "Hier geht's zum VdK!
Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner in Hessen und Thüringen.
VdK INTERNET-TV
Das VdK-Videoportal Die neuesten Beiträge aus dem VdK-TV-Magazin sowie ein großes Filmarchiv rund um den Sozialverband VdK und seine Themen finden Sie auf VdK TV

Hartz-IV Sanktionen sind verfassungswidrig!
Das Bundesverfassungsgericht hat geurteilt, ob und in welcher Form Kürzungen von Hartz-IV-Leistungen verfassungsgemäß sind.

Pressemeldungen
VdK Deutschland
Lesen Sie hier die aktuellen Pressemeldungen des Sozial- verbands VdK Deutschland.
| weiter >

VdK Fotos & Logos
Ein Mann mit einer Kamera auf der Schulter filmt eine Menge sitzender Menschen.
Hier gibt es Daten und Fakten zum Sozialverband VdK sowie Logos zum Herunterladen.
VdK Internet-TV
Auf unserem Videoportal www.vdktv.de finden Sie 300 Filme zu den Themen Barrierefreiheit, Gesundheit, Sozialpolitik, Sozialrecht, Sport, Ehrenamt und Service.
VdK-Pressemeldung
Unsere Pressemitteilungen informieren Sie über die politischen Forderungen, aktuellen Veranstaltungen und Angebote des Sozialverbands VdK Hessen-Thüringen.
Presse
Symbolfoto: Eine Frau im Büro telefoniert
Hier finden Sie die Ansprechpartner für die Medien- und Öffentlichkeitsarbeit des Sozialverbands VdK Hessen-Thüringen.
Publikationen
Symbolfoto: eine PC-Tastatur mit Symbolen für E-Mail, Telefon und Brief
Sie möchten kostenlos über Neuigkeiten auf unserer Internetseite informiert werden? Bitte hier anmelden.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.