2. August 2021
Corona-Ticker

Rabatte für Zoo & Co.: Neue Thüringer Familienkarte

Mit dem Angebot will die Landes- regierung Kinder für Entbehrungen in der Pandemie entschädigen: Jedes kindergeldberechtigte Kind erhält 2021 einen Betrag von 50 Euro, um damit kostenlos Kultur- und Freizeitangebote nutzen zu können.

Die Thüringer Familienkarte ist als Gutscheinheft in 39 Abholstellen landesweit verfügbar, in jedem Landkreis befindet sich mindestens eine Ausgabestelle. Genutzt werden können die Gutscheine in derzeit fast 150 Kultur- und Freizeiteinrichtungen, es kommen täglich weitere hinzu. Unter den Annahmestellen sind aktuell 47 Museen, 26 Hallen- und Freibäder, neun Theater und Orchester, acht botanische Gärten und Parks sowie sieben Zoos und Tierparks. Eine vollständige Liste der teilnehmenden Einrichtungen gibt es auf der Internetseite des Thüringer Sozialministeriums unter www.tmasgff.de/familienkarte.

Die Familienkarte bringt keinen Rabatt auf den Eintrittspreis im Sinne eines Ermäßigungsheftes, sondern die Coupons werden als direktes Zahlmittel eingesetzt. Das heißt: Familien können bis zum Maximalwert von 50 Euro pro Kind mit den Gutscheinen anstelle von Geld bezahlen, sei es im Erfurter Zoo, in den Saalfelder Feengrotten, im Baumkronenpfad Hainich oder in vielen anderen Thüringer Ausflugszielen.

Wie bekommt man die Karte?

Alle Familien mit kindergeldberechtigten Kindern erhalten einen Brief mit den wichtigsten Informationen zur Thüringer Familienkarte. Der untere Abschnitt dieses Anschreibens kann abgetrennt und in einer der Ausgabestellen gegen die Familienkarte eingetauscht werden. Es wird nur ein Anschreiben pro Haushalt versandt. Familien mit mehreren Kindern müssen in der Ausgabestelle nachweisen, dass sie zum Erhalt mehrerer Gutscheinhefte berechtigt sind, beispielsweise durch Vorlage des Kindergeldbescheides. Der Kindergeldbescheid wird vor Ort nur kurz geprüft, es erfolgt keine Speicherung oder Verarbeitung der Daten, es muss auch keine Kopie abgegeben werden. Falls Familien bis zum 10. August keinen Brief erhalten haben oder er verloren gegangen sein sollte, kann die Thüringer Familienkarte trotzdem abgeholt werden. In diesem Fall muss vor Ort in der Ausgabestelle auf einem Formular mit Adresse und Unterschrift bestätigt werden, dass man nur ein Gutscheinheft pro kindergeldberechtigtem Kind abholt.

Für die Thüringer Familienkarte stehen im Landeshaushalt in diesem Jahr insgesamt 22,5 Millionen Euro zur Verfügung. In Thüringen leben rund 360.000 kindergeldberechtigte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene.

Alle wichtigen Informationen zur Thüringer Familienkarte gibt es auf der Internetseite www.tmasgff.de/familienkarte.

Schlagworte Corona | Thüringen | Familienkarte | Gutscheinheft

Corona-Ticker
Weltkugel mit Virus-Molekül
In unserem Corona-Ticker informieren wir Sie laufend über wichtige Neuerungen aus den Bereichen Gesundheit, Pflege, Rente, Behinderung usw.
Corona-Pandemie
Drei Coronaviren
Für Fragen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie haben wir eine zentrale Telefonnummer und eine E-Mail-Adresse eingerichtet.

Corona-Pandemie
Symbolfoto: eine PC-Tastatur mit Symbolen für E-Mail, Telefon und Brief
Die Corona-Pandemie sorgt für Verunsicherung und wirft viele Fragen auf. Seriöse und ausführliche Informationen sind deshalb unverzichtbar. Der VdK hat wichtige Telefonnummern und Websites für Sie ausgewählt.
Geschäftsstellen
Gelbes Schild mit der Aufschrift "Hier geht's zum VdK!
Hier finden Sie die richtigen Ansprechpartner in Hessen und Thüringen.

Viele gefüllte Tassen
Kreativ und den Menschen zugewandt: Mit verschiedenen Aktionen unterstützen unsere Ortsverbände während der Corona-Pandemie ihre Mitglieder. So werden etwa Masken zum Schutz von Mund und Nase genäht, Einkaufshilfen organisiert und Weihnachtsgaben verteilt.

Assistenzhund – mehr als ein Haustier

Junge mit Assistenzhund
© VdK

Assistenzhunde bedeuten für ihre Besitzer mehr Teilhabe in vielen Lebensbereichen. Ausbildung und Haltung sind jedoch teuer, da die Vierbeiner als Hilfsmittel nicht anerkannt sind. Der VdK setzt sich für neue gesetzliche Regelungen ein. zum VdK-TV-Video

Aktuelle Videos: Jede Woche neu!
Großes VdK-TV-Filmarchiv www.vdktv.de

Wofür wir stehen
Wer ist überhaupt der Sozialverband VdK Hessen-Thüringen? Einen umfassenden Einblick in unsere Stärken, Ziele und Aufgaben gibt unser aktuelles Leitbild, das soziale Werte und die Bedeutung des Ehrenamts in den Fokus stellt.
Sozialpolitische Interessenvertretung, Beratung und Betreuung der Mitglieder sowie ehrenamtliches Engagement sind die tragenden Säulen unserer Arbeit.
Unsere Leistungen
Die Angebotspalette des VdK Hessen-Thüringen reicht von der Sozialberatung über die Unterstützung schwerbehinderter Arbeitnehmer bis hin zu Dienstleistungen für Menschen mit Hilfebedarf.
Mitgliedschaft
Werden auch Sie Mitglied des VdK Hessen-Thüringen. Informationen und den Mitgliedsantrag zum Herunterladen finden Sie hier.
Im Sozialverband VdK ist das Ehrenamt schon immer die Basis aller Aktivitäten. Seit jeher leisten sozial engagierte Menschen unentgeltlich ihren Beitrag im VdK.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.