Aktuelles zum Thema Arbeit

Corona-Ticker
Müllfrau
Trotz der jüngsten Fortschritte bei den Corona-Impfungen warten viele Beschäftigte noch immer auf ihre Erstimpfung oder einen Impftermin. Besonders ins Hintertreffen sind dabei Personen mit geringem sozio-ökonomischen Status geraten. | weiter
07.07.2021


Corona-Ticker
Symbolfoto: Außenansicht der Zentrale der Bundesagentur für Arbeit
Die Bundesagentur für Arbeit hat die Folgen der Corona-Pandemie auf die wirtschaftliche Situation hessischer Betriebe untersucht. Der Report beleuchtet die Auswirkungen auf Geschäftspolitik und -entwicklung. | weiter
12.05.2021


Corona-Ticker
In Hessen beginnt heute in vier Unternehmen ein Pilotverfahren zur betriebsärztlichen Corona-Schutzimpfung. Hierfür stellt das Land rund 10.000 Impfdosen zur Verfügung. | weiter
03.05.2021


Corona-Ticker
Geldscheine
Die Überbrückungshilfe III ist am 9. Februar gestartet. In der ersten Woche sind vier Millionen Euro an Abschlagszahlungen an hessische Unternehmen gegangen. | weiter
17.02.2021


Corona-Ticker
Ein Kalender
Im Jahr 2021 fallen viele Feiertage aufs Wochenende. Politiker verschiedener Parteien fordern, dass so entgangene freie Tage als eine Art Corona-Bonus kompensiert werden sollen. | weiter
01.02.2021


Corona-Ticker
Covid-Test
Pflegeeinrichtungen brauchen dringend personelle Verstärkung für die Durchführung von Corona-Schnelltests. Über die zentrale Hotline der Bundesagentur für Arbeit können Sie sich informieren und Ihr Interesse anmelden. | weiter
25.01.2021


Corona-Ticker
Frau im Homeoffice
Arbeitgeber werden verpflichtet, ihren Mitarbeitern Homeoffice anzubieten - soweit keine zwingenden betriebsbedingten Gründe entgegenstehen. Die Verordnung enthält zudem Schutzmaßnahmen für Beschäftigte, deren Anwesenheit im Betrieb unverzichtbar ist. | weiter
21.01.2021


Corona-Ticker
Mann arbeitet zu Hause am Computer
Wer während der Pandemie von zu Hause aus arbeitet, kann Steuern sparen, allerdings in Grenzen. Zudem wurden die Regelungen zur Steuerfreiheit von Corona-Prämien und zu Arbeitgeberzuschüssen zum Kurzarbeitergeld verlängert. | weiter
17.12.2020


Corona-Ticker
Die Coronakrise dauert an; für viele Sebstständige,zum Beispiel in Kultur und Gastronomie, bedeutet das, weiterhin keine Einkünfte zu haben. Deshalb bleibt der vereinfachte Zugang zur Grundsicherung vorerst erhalten. Eine spezielle Hotline der Arbeitsagentur bietet weitere Informationen. | weiter
27.11.2020


Corona-Ticker
Nicht immer lässt sich vorhersagen, wie lange ein Unternehmen wegen Corona Einbußen erleidet und daher auf Kurzarbeitergeld angewiesen ist. Arbeitgeber haben daher die Möglichkeit, länger als ursprünglich vereinbart Kurzarbeitergeld in Anspruch zu nehmen. | weiter
13.11.2020


Corona-Ticker
Eine Frau
Nach den Altenpflegekräften werden nun auch Pflegekräfte in hessischen Krankenhäusern aufgrund ihres außergewöhnlichen Einsatzes während der Corona-Pandemie einen Bonus erhalten. | weiter
09.11.2020


Corona-Ticker
Geldscheine
Dienstleistungsunternehmen und Soloselbständige erhalten in Thüringen über die Überbrückungshilfe des Bundes hinaus auch weiterhin zusätzliche Unterstützung des Landes. | weiter
28.10.2020


Corona-Ticker
Blick in ein kleines Büro
Gute Nachrichten für kleine und mittelständische Unternehmen, die ihre Angebote coronabedingt einstellen oder stark einschränken mussten: Die Bundesregierung hat entsprechende Förderangebote bis Dezember 2020 verlängert und ausgeweitet. | weiter
22.10.2020


Corona-Ticker
Mobiltelefon, Stethoskop, Brille
Jetzt ist es amtlich: Wie von Gesundheitsminister Jens Spahn angekündigt, können sich Patienten jetzt wieder per Telefon von ihrem Arzt krankschreiben lassen. Diese Regelung soll vorerst bis Ende des Jahres gelten. | weiter
19.10.2020


Corona-Ticker
Tische und Stühle
Die Beherbergungsbetriebe in Hessen meldeten im Juli 2020 gegenüber dem Vorjahresmonat ein Minus in Höhe von 49,8 Prozent, in der Gastronomie lag der Umsatz um 34,8 Prozent unter dem Niveau von Juli 2019. | weiter
16.09.2020


Corona-Ticker
Regionaldirektion Hessen der Bundesagentur für Arbeit und Wirtschaftsministerium fördern die Schaffung von mehr Ausbildungsplätzen. | weiter
10.09.2020


Corona-Ticker
Symbolfoto: Außenansicht der Zentrale der Bundesagentur für Arbeit
Die Effekte der Corona-Pandemie haben den hessischen Arbeitsmarkt immer noch fest im Griff. Mit über 208.000 arbeitslosen Frauen und Männern und einer Arbeitslosenquote von 6,0 Prozent ist die Arbeitslosigkeit seit März dieses Jahres deutlich angestiegen. | weiter
02.09.2020


Corona-Ticker
Geldscheine
Die Bundesregierung stellte für notleidende kleine und mittlere Betriebe 24,6 Milliarden Euro an Corona-Hilfen bereit. Abgerufen wurden davon bisher nur 248 Millionen Euro. | weiter
31.08.2020


Corona-Ticker
Lehrer vor einer Tafel
Alle, die in einer Schule in Hessen für das Land, den Schulträger oder Jugendhilfeträger und freie Träger tätig sind sowie dabei regelmäßig mit Schüler*innen Kontakt haben, können sich freiwillig und kostenfrei auf eine Coronainfektion testen lassen. | weiter
25.08.2020


Corona-Ticker
In Hessen können sich Lehrkräfte regelmäßig, freiwillig und kostenlos auf eine Corona-Infektion testen lassen. Das hat die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Hessen mit dem Kultusministerium vereinbart. | weiter
11.08.2020


Corona-Ticker
Die Pandemie bleibt präsent, die negativen Folgen verlieren jedoch an Intensität. Die Zahl der Neuanzeigen von Kurzarbeit ist im Juli in Hessen und Thüringen zurückgegangen. Im Freistaat stieg die Arbeitslosenzahl erstmals seit Krisenbeginn nicht weiter an. | weiter
31.07.2020


Corona-Ticker
Die hessische Landesregierung wird für alle im Sommersemester 2020 an hessischen Hochschulen immatrikulierten Studierenden die Regelstudienzeit um ein Semester verlängern. | weiter
24.06.2020


Corona-Ticker
500 Millionen Euro für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die weiter ausbilden: Mit einem Hilfsprogramm sichert die Bundesregierung Ausbildungsplätze, die durch die Corona-Pandemie bedroht sind. | weiter
06.08.2020


Corona-Ticker
Ab sofort können Bürgerinnen und Bürger bei den kommunalen Jobcentern auch digital einen Antrag auf Arbeitslosengeld II stellen. In Hessen ist der Online-Dienst bereits in den Kreisen Groß-Gerau, Offenbach und Wiesbaden nutzbar. Ab dem 15. Juni 2020 steht die erste Version des digitalen Antrags bundesweit in allen kommunalen Jobcentern zur Verfügung. | weiter
12.06.2020


Corona-Ticker
Symbolfoto: Eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung, drumherum verstreute Pillen
Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat die Anträge der Patientenvertretung zur Fortführung der Covid-19-Sonderregelung zur telefonischen Krankschreibung von Risikopatienten abgelehnt. Damit läuft die bestehende Regelung zum 31. Mai aus. | weiter
29.05.2020


Corona-Ticker
Ein Haus mit der Aufschrift "Agentur für Arbeit"
Seit Anfang März haben bisher rund 52.000 Betriebe in Hessen Kurzarbeit angezeigt. Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Abrechnung von Kurzarbeit | weiter
11.05.2020


Corona-Ticker
Ärzte können Patienten mit leichten Atemwegserkrankungen noch bis zum 31. Mai 2020 den "gelben Schein" telefonisch ausstellen. Dies teilte der Gemeinsame Bundesausschuss im Gesundheitswesen (G-BA) mit. | weiter
14.04.2020


Corona-Ticker
Zum ersten Mal seit 1949 geht der Deutsche Gewerkschaftsbund Hessen-Thüringen am 1. Mai nicht auf die Straße. Gefeiert wird der Tag der Arbeit trotzdem. Im Internet. | weiter
29.04.2020


Corona-Ticker
Im Zeitraum von vier Wochen wurden nach Angaben des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport bereits 76.500 hessische Unternehmerinnen und Unternehmern unterstützt. | weiter
27.04.2020


Corona-Ticker
Die Große Koalition hat sich am 22. April darauf geeinigt, rund 10 Milliarden Euro zur Unterstützung von Kurzarbeitern, Arbeitslosen, Gastronomen und Schülern bereitzustellen. | weiter
23.04.2020


Corona-Ticker
Sonderzahlungen für Beschäftigte sollen bis Juni 2021 bis zu einem Betrag von 1.500 Euro steuer- und sozialversicherungsfrei gestellt sein. Der Bundestag hat beschlossen, die bisherige Befristung entsprechend zu verlängern. | weiter
17.12.2020


Corona-Ticker
Ein Mann auf einer Parkbank
Die Hessische Landesregierung hat zur Unterstützung von gewerblichen Unternehmen und Unternehmen der Land- und Forstwirtschaft, Sozialunternehmen sowie Selbstständigen, Soloselbstständigen und Angehörigen der Freien Berufe ein Soforthilfeprogramm aufgelegt. | weiter
15.04.2020


Corona-Ticker
Symbolfoto: Ein sehr gestresst aussehender Mann verlässt seinen Arbeitsplatz auf einer Baustelle.
Binnen einer Woche sind in Hessen die Kurzarbeit-Anzeigen auf knapp 62.000 angestiegen. Das bedeutet gegenüber der vergangenen Woche einen Anstieg um 10.000 (19,2 Prozent). In der vergangenen Woche lag der Anstieg noch bei 65,5 Prozent. | weiter
15.04.2020


Corona-Ticker
Symbolfoto: Außenansicht der Zentrale der Bundesagentur für Arbeit
Die Auswirkungen der Corona-Krise stellen mittlerweile eine Ausnahmesituation für den hessischen Arbeitsmarkt dar. In Folge der Corona-Krise sind in den letzten drei Wochen hessenweit knapp 52.000 Anzeigen auf Kurzarbeit bei den Arbeitsagenturen eingegangen. | weiter
09.04.2020


Corona-Ticker
Symbolfoto: Scrabble-Steine bilden das Wort "Arbeitsmarkt"
Derzeit häufen sich die Befürchtungen, dass junge Menschen während der Corona-Krise ihren Ausbildungsplatz womöglich verlieren könnten oder Betriebe ihre Aktivitäten für das kommende Ausbildungsjahr zurückfahren. | weiter
09.04.2020


Corona-Ticker
Symbolfoto: Ein Fünf-Euro-Schein und Euromünzen ergeben zusammen die Summe von 8,50 Euro
Im Rahmen des Sozialschutz-Paketes des Bundes wurden ebenfalls die Hinzuverdienstmöglichkeiten zum Kurzarbeitergeld neu geregelt. In der Zeit vom 1. April 2020 bis 31. Oktober 2020 tritt eine befristete Sonderregelung in Kraft. | weiter
02.04.2020


Corona-Ticker
Symbolfoto: Eine Frau arbeitet am Computer
Die Bundesagentur für Arbeit (BA) warnt vor einer betrügerischen Mail. Die Absender wollen an persönliche Kundendaten gelangen. | weiter
02.04.2020


Corona-Ticker
Symbolfoto: Ein Ordner mit der Aufschrift "Renten"
Um die Weiterarbeit oder Wiederaufnahme einer Beschäftigung nach Renteneintritt zu erleichtern, hat die Bundesregierung die Hinzuverdienstgrenze angehoben. Außerdem werden die Zeitgrenzen für eine kurzfristige Beschäftigung angehoben. | weiter
31.03.2020


Corona-Ticker
Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung
Der Spitzenverband der gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen und die Kassenärztliche Bundesvereinigung haben die Regeln für telefonische Krankschreibungen ausgeweitet. Zudem gelten ab sofort neue Regelungen für Kinder-Vorsorgeuntersuchungen. | weiter
30.03.2020


Corona-Ticker
Symbolfoto: Ein gestresst wirkender Mann an seinem PC-Arbeitsplatz im Büro
Seit 26. März gibt es auf Youtube neue Videos, die Privatpersonen und Arbeitgebern die Nutzung der eServices der Bundesagentur für Arbeit erklären. | weiter
27.03.2020


Corona-Ticker
Wegen steigenden Beratungsbedarfs sind die lokalen Telefon-Hotlines der Agenturen für Arbeit für Arbeitnehmer ab sofort montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr zu erreichen. Viele Angebote - etwa zum Kurzarbeitergeld - sind auch online verfügbar. | weiter
25.03.2020


Corona-Ticker
Symbolfoto: Außenansicht der Zentrale der Bundesagentur für Arbeit
Die Arbeitsagenturen und Jobcenter in Hessen und Thüringen sind weiterhin tätig, allerdings ohne Publikumsverkehr | weiter
18.03.2020

Corona-Ticker
Weltkugel mit Virus-Molekül
In unserem Corona-Ticker informieren wir Sie laufend über wichtige Neuerungen aus den Bereichen Gesundheit, Pflege, Rente, Behinderung usw.
Corona-Pandemie
Drei Coronaviren
Für Fragen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie haben wir eine zentrale Telefonnummer und eine E-Mail-Adresse eingerichtet.

Corona-Pandemie
Symbolfoto: eine PC-Tastatur mit Symbolen für E-Mail, Telefon und Brief
Die Corona-Pandemie sorgt für Verunsicherung und wirft viele Fragen auf. Seriöse und ausführliche Informationen sind deshalb unverzichtbar. Der VdK hat wichtige Telefonnummern und Websites für Sie ausgewählt.
Geschäftsstellen
Gelbes Schild mit der Aufschrift "Hier geht's zum VdK!
Hier finden Sie die richtigen Ansprechpartner in Hessen und Thüringen.

Viele gefüllte Tassen
Kreativ und den Menschen zugewandt: Mit verschiedenen Aktionen unterstützen unsere Ortsverbände während der Corona-Pandemie ihre Mitglieder. So werden etwa Masken zum Schutz von Mund und Nase genäht, Einkaufshilfen organisiert und Weihnachtsgaben verteilt.

Assistenzhund – mehr als ein Haustier

Junge mit Assistenzhund
© VdK

Assistenzhunde bedeuten für ihre Besitzer mehr Teilhabe in vielen Lebensbereichen. Ausbildung und Haltung sind jedoch teuer, da die Vierbeiner als Hilfsmittel nicht anerkannt sind. Der VdK setzt sich für neue gesetzliche Regelungen ein. zum VdK-TV-Video

Aktuelle Videos: Jede Woche neu!
Großes VdK-TV-Filmarchiv www.vdktv.de

Wofür wir stehen
Wer ist überhaupt der Sozialverband VdK Hessen-Thüringen? Einen umfassenden Einblick in unsere Stärken, Ziele und Aufgaben gibt unser aktuelles Leitbild, das soziale Werte und die Bedeutung des Ehrenamts in den Fokus stellt.
Sozialpolitische Interessenvertretung, Beratung und Betreuung der Mitglieder sowie ehrenamtliches Engagement sind die tragenden Säulen unserer Arbeit.
Unsere Leistungen
Die Angebotspalette des VdK Hessen-Thüringen reicht von der Sozialberatung über die Unterstützung schwerbehinderter Arbeitnehmer bis hin zu Dienstleistungen für Menschen mit Hilfebedarf.
Mitgliedschaft
Werden auch Sie Mitglied des VdK Hessen-Thüringen. Informationen und den Mitgliedsantrag zum Herunterladen finden Sie hier.
Im Sozialverband VdK ist das Ehrenamt schon immer die Basis aller Aktivitäten. Seit jeher leisten sozial engagierte Menschen unentgeltlich ihren Beitrag im VdK.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.