Sozialverband VdK Hessen-Thüringen e.V.

Der VdK wünscht Ihnen alles Gute im neuen Jahr!

Liebe Mitglieder und Freunde des Sozialverbands VdK Hessen-Thüringen,

schon wieder ist ein Jahr vergangen. Blicken wir zurück, sehen wir, wie wichtig Zusammenhalt und gemeinsames Handeln sind. Beispielhaft deutlich wurde das bei unserer Kampagne zur Bundestagswahl 2017 „Soziale Spaltung stoppen!“. So hatten wir bei spannenden Podiumsdiskussionen mit führenden Politikern aus den Regionen Gelegenheit, auf die dringlichsten sozialpolitischen Themen aufmerksam zu machen und für mehr sozialpolitische Transparenz zu sorgen. Diese und viele weitere Aktionen waren aber nur durch die Beteiligung zahlreicher VdK-Mitglieder möglich, die gemeinsam öffentlichkeitswirksame Aktivitäten geplant und durchgeführt haben. Solidarisches Handeln für eine Sache, die das Leben der Menschen verbessert, stößt auf eine starke positive Resonanz – das hat unser Einsatz für mehr soziale Gleichheit gezeigt.

Inzwischen schenken unserem Landesverband mehr als 265.000 Mitglieder ihr Vertrauen. Viele Tausend ehrenamtlich Aktive in den Orts- und Kreisverbänden engagieren sich mit hohem persönlichem Einsatz für den VdK. Dafür bedanken wir uns herzlich, denn gestärkt durch diesen Rückhalt finden wir Gehör in Politik und Gesellschaft.

Auch 2018 werden wir mit unseren Aktivitäten nicht nachlassen und uns für einen starken Sozialstaat einsetzen. Wir sind sicher, mit Ihrer Unterstützung können wir viel erreichen!

Der Sozialverband VdK Hessen-Thüringen wünscht Ihnen und Ihren Familien viel Glück im neuen Jahr.

Paul Weimann, amt. Landesvorsitzender
Gottfried Schugens, stellvertretender Landesvorsitzender
Dr. Günther Schnell, stellvertretender Landesvorsitzender
Helma Schnell-Kretschmer, stellvertretende Landesvorsitzende
Klaus Heierhoff, stellvertretender Landesvorsitzender

Symbolfoto: eine PC-Tastatur mit Symbolen für E-Mail, Telefon und Brief
Sie möchten kostenlos über Neuigkeiten auf unserer Internetseite informiert werden? Bitte hier anmelden.
Gelbes Schild mit der Aufschrift "Hier geht's zum VdK!
Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner in Hessen und Thüringen.
VdK-Pressemeldung
Symbolfoto: Kleine Figürchen bilden einen Menschenkreis
Die hessische Landesregierung hat in dem Bericht wichtige Anregungen des VdK umgesetzt. Doch die Analyse weist auch kritische Aspekte auf.
VdK-Pressemeldung
Bezahlbares und barrierefreies Wohnen in Hessen stand im Fokus des traditionellen VdK-Neujahrsempfangs in Frankfurt.
VdK INTERNET-TV

Die neue Homepage von VdK-TV
Seit dem 1. Januar 2018 ist die neue Homepage von VdK-TV online. Wir zeigen Ihnen im folgenden Video, was sich alles geändert hat.

Aktuelle Videos: Jeden Montag neu!
Großes VdK-TV-Filmarchiv www.vdktv.de


Mitgliedsbeitrag
Symbolfoto: Kleingeld
Zum 1. Januar 2017 gab es eine Beitragsanpassung, nachdem der Mitgliedsbeitrag des Sozialverbands VdK Hessen-Thüringen von 2009 bis 2016 unverändert geblieben war.
Junioren
Ein Mann auf einer Konferenz
Immer mehr jüngere Menschen kommen zum VdK. Um die Belange von Arbeitnehmern, Familien und jungen Menschen mit Behinderung kümmern sich die Juniorenvertreter.
Abbildung einer grauen Tasche mit blauem VdK-Logo
Unser Shop bietet eine Reihe von Artikeln mit VdK-Logo: T-Shirts, Polohemden, Jacken, Mützen, Handtüchern und Taschen.
Symbolfoto: Computer-Taste mit einem Rollstuhlsymbol darauf
Unsere Internetseiten haben eine Vorlesefunktion. ReadSpeaker liest Ihnen den Text einer Website vor.


Was heißt VdK?

Die Abkürzung VdK leitet sich ab aus dem Gründungsnamen des Verbands in Hessen: "Verband der Körperbehinderten, Arbeitsinvaliden und Hinterbliebenen".

Symbolfoto: Eine glueckliche Familie, bestehend aus drei Generationen
Eine Antwort auf die Frage „Wer ist der VdK?“ gibt unser Leitbild. Es formuliert unsere Stärken, Werte und Ziele, definiert Aufgaben und Perspektiven des Sozialverbands VdK.
Landkarte von Hessen und Thüringen mit allen Bezirksstellen Standorten
Der Sozialverband VdK ist bundesweit aktiv. Ihm sind 13 Landesverbände angeschlossen. Der Sozialverband VdK Hessen-Thüringen ist der drittgrößte Landesverband.
Der Landesvorstand des Sozialverbands VdK Hessen-Thüringen führt die Geschäfte des Verbands. Er wird alle vier Jahre vom Landesverbandstag gewählt.
VdK Zeitachse mit allen Landesvorsitzenden
Als Selbsthilfeorganisation der Kriegsopfer 1946 gegründet, hat unser Verband im Lauf der Jahre einen tiefgreifenden Wandel vollzogen.
Ein Haus
Der Sozialverband VdK verfügt über ein engmaschiges Netz an Geschäftsstellen und Anlaufstellen in ganz Hessen und Thüringen.