Die Ehrenamtspreise des Sozialverbands VdK Hessen-Thüringen

Ohne den unermüdlichen Einsatz seiner ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wäre der Sozialverband VdK Hessen-Thüringen nicht denkbar. Aus diesem Grund werden jedes Jahr drei VdK-Ehrenamtspreise ausgelobt.

Jedem Einzelnen der über 12.000 ehrenamtlich tätigen VdK-Mitglieder gebührt großer Dank und Respekt. Um die besondere Wertschätzung der ehrenamtlichen Verbandsarbeit öffentlich zum Ausdruck zu bringen, vergibt der Sozialverband VdK Hessen-Thüringen seit dem Jahr 2000 einen Ehrenamtspreis. Die Fraport AG hat diese Förderung des Ehrenamts unterstützt, indem sie zusätzlich jedes Jahr - bis auf eine Pause in den Jahren 2020 und 2021 - einen Sonderpreis stiftet. 2010 wurde zudem erstmals der VdK-Ehrenamtspreis Thüringen verliehen.

Die Kandidaten für die Ehrenamtspreise werden jedes Jahr von den Verbandsstufen vorgeschlagen. Eine Jury, die in Hessen aus Vertretern des Hessischen Sozialministeriums, des Landtags, des Sozialverbands VdK Hessen-Thüringen und der Fraport AG sowie in Thüringen aus Vertretern des Landtags und des VdK zusammengesetzt ist, wählt die Preisträger aus. Im Rahmen von feierlichen Veranstaltungen mit Laudatio des Landesvorsitzenden oder eines seiner Stellvertreter findet die offizielle Ehrung der Preisträger statt.

Wegen Corona fanden zudem die Preisverleihungen in den vergangenen Jahren nur in kleinstem Kreise statt. Unser Foto oben zeigt einen der glücklichen Gewinner 2021: Der Landesvorsitzende des VdK Hessen-Thüringen, Paul Weimann (rechts) freute sich, den VdK-Ortsverband Hofbieber bei einer Feierstunde auszeichnen zu können.

Die Preisträger für 2021

Mehrere Menschen
Der Ehrenamtspreis Hessen 2021 geht an den Ortsverband Hofbieber und die Aktiven des VdK-Inklusionsprojekts "Eltern-Kind-Wochenende". Bei einer kleinen Feierstunde zeichnete der VdK-Landesvorsitzende Paul Weimann den Ortsverband Hofbieber aus. | weiter
28.12.2021

Die Preisträger für 2020

Zwei Frauen und ein Mann
Der VdK-Ehrenamtspreis in Hessen ging 2020 an den Ortsverband Schenklengsfeld mit seiner Vorsitzenden Ellen Schütrumpf. | weiter
12.01.2021
Volker Wieser aus Vieselbach (Erfurt) ist voll berufstätig und gleichzeitig ehrenamtlich äußerst aktiv in mehreren Vereinen und Verbänden. | weiter
12.01.2021

Die Preisträger für 2019

Die Chorgemeinschaft des VdK-Kreisverbands Dillkreis gibt es schon seit zwanzig Jahren. Jetzt wurden der Chor und ihr Leiter Dr. Rolf Krämer ausgezeichnet. | weiter
Für Preisträgerin Ute Köhler kam die Auszeichnung vollkommen überraschend. Umso größer ihre Freude, als sie den Preis aus den Händen des stellvertretenden Landesvorsitzenden Gottfried Schugens entgegennahm. | weiter
Gruppe hinter Tisch mit Babykleidung
Mit dem Fraport-Ehrenamtspreis 2019 wurde der Nähtreff "Traumfänger" des VdK-Ortsverbands Kastel-Amöneburg ausgezeichnet. | weiter

Die Preisträger für 2018

Zwei Männer
Klaus-Dieter Günther wurde mit dem VdK-Ehrenamtspreis Hessen für das Jahr 2018 ausgezeichnet. | weiter
Zwei Männer und eine Frau
Der Fraport-Ehrenamtspreis 2018 geht an eine Gruppe: Der Arbeitskreis "Käpt'n Kork" aus dem VdK-Kreisverband Hochtaunus erhielt die Auszeichnung für sein vorbildliches Engagement. | weiter
Zwei Männer
Den VdK-Ehrenamtspreis Thüringen 2018 erhielt Dieter Stock aus Jena, der noch im Alter von achtzig Jahren als Ortsverbandsvorsitzender aktiv ist. | weiter

Alle Preisträger

Hier finden Sie alle Preisträgerinnen und Preisträger aus den Jahren 2003 bis 2017. | weiter

Schlagworte Ehrenamtspreis | VdK

Sozialverband VdK Hessen-Thüringen
Referat Ehrenamt

Josch Steinmetz
Gärtnerweg 3
60322 Frankfurt
Telefon: 069 714002-44
Telefax: 069 714002-16
ehrenamt.ht@vdk.de

Zum Herunterladen:

Ein Mann hällt ein Schild mit der Aufschrifft"Machen Sie Mit!"
Interesse an ehrenamtlichem Engagement? Über unseren Meldebogen können Sie Kontakt zum VdK aufnehmen und Ihr Interesse an einem Ehrenamt äußern.
Mitmachen können alle Menschen. Ganz gleich ob jung oder alt, mit oder ohne Handicap, für wenige oder viele Stunden, mit oder ohne Vorkenntnissen.

Mehrere Menschen
Der Ehrenamtspreis Hessen 2021 geht an den Ortsverband Hofbieber und die Aktiven des VdK-Inklusionsprojekts "Eltern-Kind-Wochenende". Bei einer kleinen Feierstunde zeichnete der VdK-Landesvorsitzende Paul Weimann den Ortsverband Hofbieber aus.
Mehrere Menschen auf einer Sitzbank
Der Ortsverband Niedernhausen hat in Zusammenarbeit mit der Gemeinde zehn Ruhebänke aufstellen und eine Boulebahn anlegen lassen. Das Besondere daran: Die öffentlichen Sitzgelegenheiten und die Sportanlage sind ein willkommener Beitrag für eine inklusive Freizeitgestaltung.

Mitgliedschaft
Nicht nur der Landesverband und einige Ortsverbände feierten in den letzten Monaten ihr 75-jähriges Jubiläum. Es gibt auch Mitglieder, die schon mehr als sieben Jahrzehnte mit dabei sind.
Viele Blumenvasen mit orangefarbenen Tulpen stehen auf einem Tisch.
Viele unserer Mitstreiterinnen und Mitstreiter sind seit der Gründung des VdK im Jahr 1946 dabei. Wer den VdK schon mehr als 60 Jahre unterstützt, erfahren Sie hier.

Die ehrenamtlichen Richter werden auf Vorschlag von Verbänden, Organisationen, Behörden, der Kreise und kreisfreien Städte ausgewählt und für fünf Jahre vom Justizministerium berufen. Auch der VdK ist vorschlagsberechtigt.
Viele Päckchen
Eine großartige Spendenaktion haben die Kreisverbände Usinger Land und Hochtaunus zum Jahresende 2021 auf die Beine gestellt. Sie haben dazu aufgerufen, Weihnachtspäckchen für die von der Flutkatastrophe betroffenen Menschen im Ahrtal zu packen.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, sich im VdK zu engagieren - von projektbezogenen Tätigkeiten bis hin zu Vorstandsaufgaben. Für jeden ist etwas dabei.
Mitmachen können alle Menschen. Ganz gleich ob jung oder alt, mit oder ohne Handicap, für wenige oder viele Stunden, mit oder ohne Vorkenntnissen.
Symbolfoto: Eine Frau überreicht ein Paket
Für Ihre unentgeltliche Mitarbeit bieten wir Ihnen eine lebendige Gemeinschaft für alle Generationen und die Möglichkeit, direkt vor Ort etwas zu bewegen.
In allen hessischen Bezirken gibt es unsere Ehrenamtskoordinatoren. Sie vermitteln, beraten und informieren zu allen Fragen rund um das VdK-Ehrenamt.
Die VdK-Ehrenamtsakademie bietet unseren ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für alle Bereiche unentgeltliche Einführungs- und Weiterbildungsseminare.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.