Sozialpolitik –
Wir setzen uns für Ihre Interessen ein!

Neben der Rechtsberatung gehört die sozialpolitische Interessenvertretung zu unseren Kernanliegen. Der VdK kämpft für soziale Gerechtigkeit – auf Bundes- und Landesebene sowie vor Ort in Städten, Landkreisen und Kommunen.

Unser sozialpolitisches Engagement ist vielfältig. Im Interesse unserer Mitglieder stehen wir ständig in Kontakt zu Politik, Verwaltung und anderen Organisationen und setzen uns für benachteiligte Menschen ein. Dabei gilt: Der VdK ist parteipolitisch neutral, aber nicht unpolitisch.

Unser aktueller sozialpolitischer Forderungskatalog und der Sozialpolitische Forderungskatalog des VdK zur Landtagswahl 2019 in Thüringen enthalten konkrete Lösungsvorschläge unter anderem zu den Schwerpunkten Gesundheit, Pflege und Barrierefreiheit:

Sozialpolitischer Forderungskatalog des VdK Hessen-Thüringen zum Landesverbandstag 2019.pdf (1,17 MB, PDF-Datei)

Symbolfoto: Eine Justitia-Statue
Was ist geplant, welche Initiativen mit sozialpolitischem Hintergrund gibt es? Eine kleine Auswahl finden Sie in dieser Rubrik. | weiter
Regelmäßig machen wir mit groß angelegten Protestkampagnen auf die drängendsten sozialpolitischen Probleme aufmerksam. | weiter
Fahne des VdK
Unser sozialpolitischer Einsatz lohnt sich – das zeigen die Erfolge, die wir in den letzten Jahren erzielen konnten: vom Schulgelderlass in den Gesundheitsfachberufen in Hessen und Verbesserungen in der Pflege über Mütterrente, Mindestlohn bis zum Hessischen Landessozialbericht. | weiter
Ein Mann spricht und zeigt auf eine Karte
In den Kreis- und Ortsverbänden setzen wir uns für die Interessen unserer Mitglieder ein und kommen mit den politischen Akteuren ins Gespräch. | weiter

Schlagworte Sozialpolitik | Forderungskatalog | Kampagnen | Initiativen

Stabsstelle Inklusion, Frauen- und Sozialpolitik
Esther Wörz
Gärtnerweg 3
60322 Frankfurt
Telefon: 069 714002-17
Telefax: 069 714002-22
sozialpolitik.ht@vdk.de


#naechstenpflege: Spektakulärer Start der VdK-Pflegekampagne in Berlin


Zur Entlastung angesichts der derzeit stark steigenden Energiepreise sollen 2022 erwerbstätige Bürgerinnen und Bürger im September eine Energiepreispauschale in Höhe von 300 Euro erhalten. Wer in diesem Jahr keine steuerpflichtige Tätigkeit ausübt, geht hingegen leer aus. Für den VdK ist das ein Verstoß gegen den Gleichheitsgrundsatz.


Die private Pflege zu Hause ist am Limit, ein Drittel der pflegenden Angehörigen überfordert. Der VdK kämpft mit der Kampagne "#naechstenpflege" bundesweit für bessere Rahmenbedingungen. In Hessen und Thüringen sind wir mit vielen eigenen Aktionen dabei.


Große VdK-Pflegekampagne: Nächstenpflege braucht Kraft und Unterstützung

Symbolfoto: Eine Frau im Büro telefoniert
Der VdK informiert und unterstützt seine Mitglieder in allen Fragen rund um Gesundheit, Behinderung, Pflege und Rente – qualifizierter Sozialrechtsschutz inklusive.
Symbolfoto: Gruppenbild von Senioren beim Wandern
Getreu dem Motto „Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Mensch“ betreuen rund 13.000 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer die VdK-Mitglieder vor Ort.
Seit jeher prägen Frauen die Arbeit des VdK – sowohl in der praktischen Arbeit vor Ort als auch wenn sozialpolitische Forderungen aus frauenspezifischer Sicht eingebracht werden.
Mehrere Menschen
Sich für ein inklusives Zusammenleben einzusetzen ist ein besonderes Anliegen der jüngeren Mitglieder im VdK. Nicht nur in der Politik und am Runden Tisch. Sondern vor allem zusammen mit den Menschen, dort, wo sie leben und arbeiten.
Kinder und Erwachsene stehen auf einer Rollstuhl-Hebebühne eine Busses.
Mit außergewöhnlichen Aktionen, gezielten Projekten und informativen Veranstaltungen bringen wir unsere Ideen und Forderungen in die Öffentlichkeit.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.