29. Januar 2021
INFORMATIONEN ZUM CORONA-KRISE

Raus aus dem Sessel!

Nichts gegen gepflegte Faulheit und den inneren Schweinehund. Doch irgendwann sind alle Rezepte ausprobiert, alle Filme geguckt und alle Viere lang genug ausgestreckt. Raus aus dem Sessel! Aber wie? Die Erfahrungen während des letzten Lockdowns haben gezeigt, dass viele Menschen ein Ziel brauchen, um spazieren zu gehen. Ein paar Tipps.

Elbstrand, im Hintergrund Verladeanlagen.
Kinos, Cafés und Vereine geschlossen? Wie man trotzdem aktiv bleibt. | © pixabay/KarstenBergmann

Noch mehr Speck im Winter zulegen? Nein, danke. Jetzt ist die richtige Zeit, um den nächsten Trimm-Dich-Pfad auszuprobieren oder täglich eine halbe Stunde stramm spazieren zu gehen.

  • Für den Kunst- oder Naturgenuss kann man durch Skulpturen-Parks in der Nähe wandeln oder Waldlehrpfade begehen.
  • Hundeliebhaber können im örtlichen Tierheim nachfragen. Dort wartet garantiert ein Hundchen auf ein Herrchen oder Frauchen, das regelmäßig mit ihm Gassi geht.
  • Vogelfreunde besuchen Futterstellen in Parks. Tipp: Vom 8. bis 10. Januar findet zum elften Mal die bundesweite „Stunde der Wintervögel“ statt. Es gilt, in einer Stunde an einem Ort Vögel zu zählen und dem NABU zu melden (www.nabu.de).
  • Brief- und Postkartenschreiber müssen kurz um den Block zum Briefkasten laufen. Der Aktionsradius lässt sich erhöhen, wenn man einen Briefkasten sucht, der weiter entfernt steht. Und wenn Briefmarken und -papier verbraucht sind, ist ein Spaziergang zum Postamt nötig.
  • Das Besondere im Alltäglichen: Warum nicht einmal die eigene Umgebung neu erkunden? Das eigene Viertel wiederzuentdecken, kann spannender sein, als man denkt. Gibt es besonders hübsche oder hässliche Fassaden? Was stellen die Nachbarn auf ihre Balkone oder ins Fenster? Gibt es interessante Notizen, die an Straßenlaternen kleben oder im Supermarkt aushängen?
  • Auch ein Spaziergang am Abend kann schön sein, wenn Straßenlaternen und Beleuchtungen in Wohnungen und Häusern das Tageslicht ablösen. Im Regen zaubert das Spiel von Kunstlicht und Dunkelheit eine besondere Stimmung.

Mit allen Sinnen

  • Genauso lässt sich die Gegend mit anderen Sinnen erfahren: Wie fühlt sich die Hausmauer an, wenn man sie mit geschlossenen Augen berührt? Wie unterschiedlich fühlen sich Baumrinden an? Rau, glatt, weich, kalt, feucht?
  • Wie duftet meine Straße? Laufe ich an einer Apotheke vorbei, verströmt sie einen ganz bestimmten Geruch, den jeder kennt. Auch der Ofen der Pizzeria um die Ecke duftet. Vielleicht denkt man dabei an die letzte Italienreise? Man kann die Erlebnisse in ein Tagebuch schreiben. Eindrücke handschriftlich festzuhalten, trainiert Gedächtnis und Feinmotorik.

ant / Sozialverband VdK Deutschland

RAT – HILFE – RECHTSBERATUNG
Zwei Menschen in einem Büro in einer Gesprächssituation.
Wir freuen uns sehr darauf, Sie wieder persönlich in unserer Landesgeschäftsstelle begrüßen zu dürfen.


KONTAKT ZUM VDK HAMBURG
Symbolbild: VdK Telefonzentrale
Einen Termin vereinbaren. Sich über die Adresse und die Öffnungs- und Sprechzeiten informieren.


MITGLIED IM VDK HAMBURG WERDEN
Symbolbild: Informationsstand zur Öffentlichkeitsarbeit und Mitgliederwerbung
Sie können ganz einfach bei uns Mitglied werden. Die Beitrittserklärung erhalten Sie online oder per Post. Der monatliche Mitgliedsbeitrag beträgt 6 € für Einzelpersonen oder 9 € für Ehepaare / Lebensgemeinschaften.


MITGLIED IM VDK HAMBURG WERDEN
Titelbild der Broschüre mit Bilder die Zusammenhalt symbolisieren
Mit der Broschüre möchten wir die Arbeit des Sozialverbandes VdK Hamburg vorstellen und unsere sozialpolitischen Anliegen erläutern.


Der VdK in den sozialen Medien

Der VdK Deutschland bei Instagram


VDK TO GO!

Titelbild Flyer "Wir sind an Ihrer Seite"
Flyer "Wir sind an Ihrer Seite" | © VdK Hamburg

Kurzinformation über unseren Verband – leicht verständlich zum Weiterreichen und Mitführen.


RAT – HILFE – RECHTSBERATUNG
Titelblatt der Broschüre: Vorsorge für den Ernstfall
Informationen zur gesetzlichen Regelung der Patientenverfügung, Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht, inklusive Musterformulare und Notfallkarte.


VDK HAMBURG
Gruppenbild mit dem Landesvorstand
Landesverbandsvorstand Sozialverband VdK Hamburg
VDK HAMBURG
Symbolbild: Ein Treffen von VdK Mitlgiederinnen mit Kaffee und Kuchen
Unsere Ortsverbände organisieren interessante bunte Abende, kulturelle und informative Veranstaltungen.
VDK HAMBURG
Gruppenfoto
Hier informieren wir Sie über aktuelle Veranstaltungen und Versammlungen der Ortsverbände.
VDK HAMBURG
Blick auf einen Hamburger Seniorentag
Download der Satzung des Sozialverbandes VdK Hamburg
KONTAKT ZUM VDK HAMBURG
Symbolbild: VdK Telefonzentrale
Einen Termin vereinbaren. Sich über die Adresse und die Öffnungs- und Sprechzeiten informieren.


Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.