INFORMATIONEN ZUM CORONA-KRISE

Wir sind weiterhin für Sie da!

Unsere Stadt ist weitgehend leer. Das ist nicht nur ungewohnt, sondern wirkt schon fast gespenstisch. Aber es ist wichtig und ich freue mich, dass sich die allermeisten Hamburgerinnen und Hamburger an die momentanen Regelungen zum Gesundheitsschutz halten.

VdK-Vorsitzende Renate Schommer | © VdK Hamburg

Für viele Menschen ist die Corona-bedingte Situation nur schwer zu ertragen: Einsamkeit, Isolation, die Ungewissheit wie es weitergehen wird und die Sorge um Verwandte und Freunde können erdrückend sein. Und doch sehen wir in dieser Krise auch viele positive Zeichen. Unser Hamburg rückt zusammen, die meisten Menschen nehmen Rücksicht auf andere und nicht nur das – wir konnten in den letzten Wellen eine Welle der Solidarität erleben, die wir nicht für möglich gehalten haben: Fremde Menschen bieten ihren Nachbarn Hilfe beim Einkaufen an. Junge Menschen schicken isolierten Älteren nette Briefe und bunte Postkarten. Wir versuchen in wirtschaftliche Not geratenen Gastronomen und Gewerbetreibenden zu helfen, wo es möglich ist und sind solidarisch miteinander. Das ist unglaublich schön zu sehen.

In dieser Krisensituation können wir zudem alle sehen, welche Berufsgruppen unentbehrlich sind: medizinisches Personal, Pflegerinnen und Pfleger, die Verkäuferinnen und Verkäufer im Einzelhandel, Polizei und Rettungsdienste sowie viele weitere Berufsgruppen, denen sonst viel zu selten unser Dank gilt und die schon vor der aktuellen Situation häufig genug über schlechte Arbeitsbedingungen, geringe Gehälter und mangelnden Respekt klagen mussten.

Die Corona-Krise wird hoffentlich bald vorbeigehen. Dann sollten wir nicht vergessen, wer jetzt so viel für das Funktionieren unserer Gesellschaft getan hat und uns endlich dafür einsetzen, dass sich die Arbeitsbedingungen dieser Menschen verbessern.

Bedanken möchte ich mich auch bei allen unseren Mitgliedern, die Geduld und Verständnis dafür aufbringen, dass unsere Landesgeschäftsstelle momentan keine persönlichen Beratungstermine mehr anbieten kann. Unsere Mitarbeiter sind nach wie vor für Sie da: am Telefon, per Fax oder E-Mail oder auf postalischem Weg kümmert sich der Hamburger VdK natürlich weiterhin um Ihre Anliegen.

Gemeinsam werden wir die Corona-Krise überstehen. Es wäre viel gewonnen, wenn wir auch danach weiterhin freundlich, respektvoll und geduldig miteinander umgehen und Rücksicht aufeinander nehmen, das würde das Leben für uns alle besser machen.

Ihre Renate Schommer

Landesvorsitzende

Schlagworte Statement | Renate Schommer | Corona-Krise

GESCHÄFTSFÜHRUNG
Frau Schommer und Frau Ochs stehen vor einem Plakat des VdK Hamburg.
Unterstützt wird Nina Ochs in ihrem neuen Aufgabenbereich von dem kürzlich zum stellvertretenden Geschäftsführer Stefan Svoboda.

INFORMATIONEN ZUM CORONA-KRISE
Scrabble mit Text zu Covidvirus und Corona
Unsere Landesgeschäftsstelle ist bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Der Sozialverband VdK Hamburg weiß, dass auch in diesen Zeiten eine gute Beratung für viele Menschen wichtig ist, daher sind wir natürlich weiterhin für Sie da. Zu Ihrer und unserer Sicherheit können Sie unser Beratungsangebot aktuell per Telefon, Fax, Post und E-Mail erreichen.

KONTAKT ZUM VDK HAMBURG
Symbolbild: VdK Telefonzentrale
Einen Termin vereinbaren. Sich über die Adresse und die Öffnungs- und Sprechzeiten informieren.

MITGLIED IM VDK HAMBURG WERDEN
Symbolbild: Informationsstand zur Öffentlichkeitsarbeit und Mitgliederwerbung
Sie können ganz einfach bei uns Mitglied werden. Die Beitrittserklärung erhalten Sie online oder per Post. Der monatliche Mitgliedsbeitrag beträgt 6 € für Einzelpersonen oder 9 € für Ehepaare / Lebensgemeinschaften.

RAT-HILFE-RECHTSSCHUTZ
Titelblatt der Broschüre: Vorsorge für den Ernstfall
Informationen zur gesetzlichen Regelung der Patientenverfügung, Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht, inklusive Musterformulare und Notfallkarte.

RAT-HILFE-RECHTSSCHUTZ
Renta Schommer zeigt ein Exemplar der Notfalldose
Die VdK-Notfalldosen enthalten wichtige Informationen für den Rettungsdienst. Ab sofort werden die etwa zehn Zentimeter hohen Plastikdosen in der Landesgeschäftsstelle (Hammerbrookstraße 93) und bei den Ortsverbänden für Mitglieder bereitgehalten.

MITGLIED IM VDK HAMBURG WERDEN
Titelbild der Broschüre mit Bilder die Zusammenhalt symbolisieren
Mit der Broschüre möchten wir die Arbeit des Sozialverbandes VdK Hamburg vorstellen und unsere sozialpolitischen Anliegen erläutern.

VDK HAMBURG
Gruppennfoto
Landesverbandsvorstand Sozialverband VdK Hamburg
VDK HAMBURG
Symbolbild: Ein Treffen von VdK Mitlgiederinnen mit Kaffee und Kuchen
Unsere Ortsverbände organisieren interessante bunte Abende, kulturelle und informative Veranstaltungen. Ausflüge und Kurzreisen für Mitglieder und Angehörigen.
VDK HAMBURG
Kaffeetafel mit etwa einem dutzend Personen.
Hier informieren wir Sie über aktuelle Veranstaltungen und Versammlungen der Ortsverbände.
VDK HAMBURG
Blick auf einen Hamburger Seniorentag
Download der Satzung des Sozialverbandes VdK Hamburg
KONTAKT ZUM VDK HAMBURG
Symbolbild: VdK Telefonzentrale
Einen Termin vereinbaren. Sich über die Adresse und die Öffnungs- und Sprechzeiten informieren.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.