Hier ist Geschichte lebendig

Wer Geschichte erleben möchte, fährt in den Hamburger Südwesten zum Osterspaziergang nach Vahrendorf. Dort kann man im Kiekeberg Museum nicht nur alte Höfe und deren Stallungen besuchen. Auch Spielzeug und Landmaschinen sind ausgestellt und kulinarische Genüsse nach alten Rezepten im eigenen Gasthof und Café werden Besuchern gereicht.

Bunte Bentheimer Schweine gehören zu den alten Nutztierrassen im Kiekeberg Museum und sind nur noch selten zu bestaunen.

Auf zwölf Hektar präsentiert das Kiekeberg Museum in über 40 historischen Gebäuden, wie unsere Vorfahren in der Lüneburger Heide und der Winsener Marsch früher lebten. Mit ihren traditionellen Inneneinrichtungen und den historischen Gärten vermitteln die Bauernhäuser, Scheunen und Wirtschaftsgebäude ein realistisches Bild der Zeit von 1600 bis in die 1950er-Jahre. Alte Nutztierrassen bewohnen die historischen Ställe: Pommersche Gänse, Ramelsloher Hühner oder Bunte Bentheimer Schweine.

Der Hof Meyn wurde 1560 errichtet. Er ist nicht nur das älteste, sondern auch das größte Gebäude auf dem Museumsgelände.


Sollte das norddeutsche Wetter einmal nicht mitspielen, so ist das Museum trotzdem einen Besuch wert: Die Dauerausstellung Spielwelten sowie die moderne Ausstellungswelt Agrarium nehmen die Besucher mit auf eine spannende Zeitreise in die Vergangenheit.

Am 7. und 8. April können Besucher erleben, wie Menschen vor 100 und 200 Jahren gearbeitet und gelebt haben.


Der Museumsladen zählt zu den besten Einkaufsadressen im Norden: Hier gibt es Altbewährtes und längst Vergessenes, wertvolle handgearbeitete Produkte von hausgemachter Wurst bis zu feinster Seife, ausgewählte Literatur über Land- und Gartenthemen, Blechspielzeug und vieles andere mehr.

Der Museumsgasthof Stoof Mudders Kroog ist weithin bekannt für seine regionalen Spezialitäten und lädt zum Verweilen ein. Kaffeespezialitäten und Kuchen können Besucher im Rösterei-Café „Koffietied“ genießen.

Ostervergnügen


Am Ostersonntag und -montag, 1. und 2. April, wird es bunt und fröhlich am Kiekeberg: Der Frühling hält Einzug und hat den Osterhasen mitgebracht. Meister Lampe und seine Artgenossen sind im Freigehege zu beobachten. Eine Attraktion der besonderen Art ist der Deutsche Riese: ein Riesenkaninchen zum Bestaunen.

Beim Frühschoppen bringen Musiker Swing und Jazz ins Museum. Essen und Trinken verleiten zum Verweilen in der Museumsbrennerei, um die Musik und den Frühling zu genießen.

Oster-Spaß für Groß und Klein. | © imago/blickwinkel


Der Ostermarkt bietet alles was das Herz begehrt. Rund um das Thema Ostern und Frühling finden Besucher bei den Ausstellern eine große Vielfalt zum Stöbern und Kaufen.

Kinder können an zahlreichen Mitmach-Stationen Hasen filzen, österliche Bastelideen umsetzen und Kekse backen und bunt verzieren. Auf dem ganzen Gelände gehen die kleinen Entdecker auf Spurensuche. Schaffen sie es, das Rätsel auch in diesem Jahr zu lösen?

Alles rund um Termine, Anfahrt und Öffnungszeiten im Internet.

http://kiekeberg-museum.de/

Schlagworte Museum am Kiekeberg | Zeitreise in die Vergangenheit | Ostervergnügen

VDK HAMBURG
Symbolbild: Eine Gruppe von Menschen mit und ohne Behinderung mit Protestplakaten.
Der VdK ist die größte Selbsthilfe-Organisation in Deutschland, er setzt sich seit 60 Jahren erfolgreich für die Interessen seiner Mitglieder ein.

RAT-HILFE-RECHTSSCHUTZ
Foto: Die Geschäftsstelle des VdK Hamburg
Wenn Sie in einem Bereich des Sozialrechts Rat, Hilfe oder Rechtsschutz benötigen, wenden Sie sich vertrauensvoll an die Landesgeschäftsstelle.

VDK HAMBURG
Protraitfoto
Landesverbandsvorstand Sozialverband VdK Hamburg
VDK HAMBURG
Symbolbild: Ein Treffen von VdK Mitlgiederinnen mit Kaffee und Kuchen
Unsere Ortsverbände organisieren interessante bunte Abende, kulturelle und informative Veranstaltungen. Ausflüge und Kurzreisen für Mitglieder und Angehörigen.
VDK HAMBURG
Kaffeetafel mit etwa einem dutzend Personen.
Hier informieren wir Sie über aktuelle Veranstaltungen und Versammlungen der Ortsverbände.
VDK HAMBURG
Blick auf einen Hamburger Seniorentag
Download der Satzung des Sozialverbandes VdK Hamburg
KONTAKT ZUM VDK HAMBURG
Symbolbild: VdK Telefonzentrale
Einen Termin vereinbaren. Sich über die Adresse und die Öffnungs- und Sprechzeiten informieren.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.