Barrierefreier Winterurlaub

© Foto: 2013 by titania foto

Kurse für Schneefans

Ganz egal, ob man lieber sportlich die Pisten runtersaust oder sich bei einem Glühwein auf der Bergstation von der Sonne bräunen lässt: Der Aufenthalt im Schnee macht Spaß. Kurse für behinderte Schneefans gibt es in den Skischulen in Chateau D‘Oex (Genferseegebiet), Nendaz und Verbier (beide Wallis), Lenk, Gstaad und Grindelwald (alle Bern-Berner Oberland), Sörenberg und Engelberg (beide Luzern-Vierwaldstättersee), Davos und Sedrun (beide Graubünden) sowie Wildhaus (Ostschweiz/Liechtenstein).

Kufendrehen auf Eis

Einmal wie eine Primaballerina auf dem Eis gleiten, können jetzt auch Rollstuhlfahrer. Die Stiftung „Cerebral“ hat dafür einen Eisgleiter entwickelt. Rollstuhlfahrer müssen nun nicht mehr am Rand der Eisfläche sitzenbleiben und ihren Freunden zuschauen, sie können gemeinsam den eisigen Spaß genießen. Inzwischen steht der Eisgleiter an 40 Eisbahnen in der Schweiz kostenlos zur Verfügung, zum Beispiel in Interlaken (Bern-Berner Oberland) auf der Eislandschaft des Ice Magic.

Weitere Infos zum barrierefreien Winterurlaub in der Schweiz auf www.myswitzerland.com im Internet oder unter der kostenfreien Hotline des Schweiz-Tourismus, Telefon (0 08 00) 10 02 00 30.

Schlagworte Winterurlaub | Barrierefreih | barrierefrei

VDK HAMBURG
Symbolbild: Eine Gruppe von Menschen mit und ohne Behinderung mit Protestplakaten.
Der VdK ist die größte Selbsthilfe-Organisation in Deutschland, er setzt sich seit 60 Jahren erfolgreich für die Interessen seiner Mitglieder ein.

RAT-HILFE-RECHTSSCHUTZ
Foto: Die Geschäftsstelle des VdK Hamburg
Wenn Sie in einem Bereich des Sozialrechts Rat, Hilfe oder Rechtsschutz benötigen, wenden Sie sich vertrauensvoll an die Landesgeschäftsstelle.

VDK HAMBURG
Protraitfoto
Landesverbandsvorstand Sozialverband VdK Hamburg
VDK HAMBURG
Symbolbild: Ein Treffen von VdK Mitlgiederinnen mit Kaffee und Kuchen
Unsere Ortsverbände organisieren interessante bunte Abende, kulturelle und informative Veranstaltungen. Ausflüge und Kurzreisen für Mitglieder und Angehörigen.
VDK HAMBURG
Kaffeetafel mit etwa einem dutzend Personen.
Hier informieren wir Sie über aktuelle Veranstaltungen und Versammlungen der Ortsverbände.
VDK HAMBURG
Blick auf einen Hamburger Seniorentag
Download der Satzung des Sozialverbandes VdK Hamburg
KONTAKT ZUM VDK HAMBURG
Symbolbild: VdK Telefonzentrale
Einen Termin vereinbaren. Sich über die Adresse und die Öffnungs- und Sprechzeiten informieren.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.