VdK Zeitung Hamburg, 2. Quartal 2014

Themen: Laubenpieper-Bewegung, Schmerzlinderung, Langzeitpflege, Kindervorsorgeuntersuchungen, Anzeichen für Demenz, Broschüre Familie und Gesundheit, Energieberatung, Medienratgeber für Kinder, Computerspiele bei Sehschwäche, Rollstuhl- und Mobilitätskurse, Ernährungstipps etc,

[06/2014] Die Waldschule im Forst Klövensteen bietet Führungen für Erwachsene an – Alte Bäume, Buchen und Brauchtum. | weiter
[06/2014] Der älteste deutsche Kleingartenverein wird 200 – Laubenpieper-Bewegung nahm 1814 in Kappeln ihren Anfang. | weiter
| Martina Scheffler, dpa
[06/2014] Schmerzlinderung und Bewegungsfreiheit trotz Spinalkanalstenose. | weiter
[06/2014] Hamburg fördert Netzwerk Palliative Geriatrie für Wohneinrichtungen der Langzeitpflege. | weiter
Ärztin wird spielerisch vom Kind abgehört
[06/2014] Neues Einladungswesen für Kindervorsorgeuntersuchungen U 6 und U 7 beschlossen. | weiter
Symbolfoto: Ein Mann mit einem Blindenstock sitzt auf einer Bank.
[06/2014] Aktionstage 7. Juni und 10. bis 13. Juni im Marktkauf-Center Harburg. | weiter
Spaziergang mit Pflegerin
Neben Erinnerungslücken verändert sich die Persönlichkeit und das Verhalten der Betroffenen. | weiter
Bild einer Patientin
[06/2014] Mit Geduld und Verständnis Konflikte entschärfen – Veränderungen im Alltag können die Pflegesituation verbessern. | weiter
Deckblatt der Broschüre Leben mit Demenz in Hamburg
[06/2014] Die Infobroschüre liegt in der Geschäftsstelle des Sozialverbands VdK Hamburg e. V. zur Abholung bereit. | weiter
Ausschnitt aus dem Titelblatt der Broschüre
[05/2014] Die Broschüre liegt im Rathaus Altona und in anderen Dienststellen des Bezirksamts kostenlos aus. | weiter
Symbolfoto: Ein älterer Mann betrachtet stirnrunzelnd ein Sparbuch
[05/2014] Fachleute beantworten Fragen zur Wärmedämmung, moderner Heizungstechnik und dem Einsatz erneuerbarer Energien. | weiter
[05/2014] Ratgeber erklärt seit zehn Jahren, wie Eltern ihre Kinder im Umgang mit Medien stark machen können. | weiter
[05/2014] Hautkrebs-Screening hat mehr Sensibilität für Erkrankung geschaffen. | weiter
[05/2014] Eine fleckige Zunge deutet auf den Magen hin. | weiter
[05/2014] In Deutschland leiden etwa fünf Prozent der Kinder an einer Amblyopie. | weiter
Beispiele: Bodengleiche Türschwelle zum Balkon, barrierefreies Bad
[05/2014] An Pfingsten findet die Aktionswoche für behinderte und chronisch kranke Menschen in Harburg statt. | weiter
Übungskurs für Rollstuhlnutzer
[05/2014] Umfrage zur Einweisung und Ausbildung im Umgang mit dem Rollstuhl – DRS bittet um Mithilfe. | weiter
Symbolbild mit Pillen und Computermaus
[05/2014] Online-Service informiert über Medikamente. | weiter
Symbolfoto: Ein kleines Mädchen läuft in die Arme seines Vaters.
[05/2014] Neues Einladungswesen für Kindervorsorgeuntersuchungen U 6 und U 7. | weiter
Kind malt mit Fingerfarbe
[05/2014] Hamburg entlastet mit der kostenlosen Grundbetreuung in Kita und Kindertagespflege Familien. | weiter
Baby mit Herpes
[05/2014] Bei Herpes ist größtmögliche Hygiene angesagt – Für Säuglinge kann eine Infektion gefährlich sein. | weiter
Symbolfoto: Füße von Vater, Mutter und Kind hängen beim Angeln von einem Steg ins Wasser.
[05/2014] Vorschläge mit Begründungen müssen bis zum 30. November eingereicht werden. | weiter
Frau im Supermarkt
[04/2014] Jo-Jo-Effekt und Fress-Attacken müssen nicht sein. | weiter
Blühender Garten
[04/2014] Gartenarbeit ist gut für Seele und Körper – Tipps, wie Sie beim Heben, Tragen und Bücken den Rücken schonen können. | weiter
Mit Kopfhörer im Supermarkt unterwegs
[04/2014] Geräusche unterdrücken das Rauschen auf neuronaler Ebene. | weiter
Blick auf die verschneite Sauna
[04/2014] Höchste Sauna auf 2752 Metern in den Dolomiten. | weiter
Jugendliche mit Laptop im Park
[04/2014] Eltern-Ratgeber zeigt Suchtgefährdung und gibt Tipps für den Alltag. | weiter
Kelle "Halt Polizei"
[04/2014] Kommen Sie mit! Am 30. April, besuchen der Ortsverband Niendorf-Schnelsen das Polizeimuseum in Hamburg-Alsterdorf. | weiter
Fehler als Chance - Profis aus Pflege und Praxix berichten
[04/2014] Die AOK stellt ihre neue Pflegefehlerbroschüre vor – 14 Fallgeschichten aus der Praxis. | weiter
Handeln. Mitmachen. Bewegen. Europawahlwahl 25. Mai 2014. www.wahlen2014.eu
[04/2014] Europa- und Bezirksversammlungswahl am 25. Mai 2014. | weiter
Mutter mit Baby, Trinkflasche und Notebook
[04/2014] Rushhour des Lebens: DAK-Studie untersucht Mehrfachbelastung bei 25- bis 39-Jährigen. | weiter
VDK HAMBURG
Symbolbild: Eine Gruppe von Menschen mit und ohne Behinderung mit Protestplakaten.
Der VdK ist die größte Selbsthilfe-Organisation in Deutschland, er setzt sich seit 60 Jahren erfolgreich für die Interessen seiner Mitglieder ein.

RAT-HILFE-RECHTSSCHUTZ
Foto: Die Geschäftsstelle des VdK Hamburg
Wenn Sie in einem Bereich des Sozialrechts Rat, Hilfe oder Rechtsschutz benötigen, wenden Sie sich vertrauensvoll an die Landesgeschäftsstelle.

VDK HAMBURG
Gruppennfoto
Landesverbandsvorstand Sozialverband VdK Hamburg
VDK HAMBURG
Symbolbild: Ein Treffen von VdK Mitlgiederinnen mit Kaffee und Kuchen
Unsere Ortsverbände organisieren interessante bunte Abende, kulturelle und informative Veranstaltungen. Ausflüge und Kurzreisen für Mitglieder und Angehörigen.
VDK HAMBURG
Kaffeetafel mit etwa einem dutzend Personen.
Hier informieren wir Sie über aktuelle Veranstaltungen und Versammlungen der Ortsverbände.
VDK HAMBURG
Blick auf einen Hamburger Seniorentag
Download der Satzung des Sozialverbandes VdK Hamburg
KONTAKT ZUM VDK HAMBURG
Symbolbild: VdK Telefonzentrale
Einen Termin vereinbaren. Sich über die Adresse und die Öffnungs- und Sprechzeiten informieren.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.