VdK-TV im Internet

www.vdktv.de - Das VdK-Videoportal

Seit Anfang 2010 hat der Sozialverband VdK ein eigenes Internet-TV-Portal. Sie finden dort mehr als 100 spannende und informative Filmbeiträge zu den Themen des Verbands, wie zum Beispiel Rente, Armut in Deutschland, Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderung oder Sozialrecht unter www.vdktv.de abrufbar. Es werden wöchentlich Beiträge zu aktuellen sozialpolitischen und sozialrechtlichen Entwicklungen eingestellt.

Das könnte Sie interessieren:

Alt werden auf dem Land

Erst macht die Gastwirtschaft zu, dann der Laden und die Bankfiliale – so sieht Landflucht meistens aus. Zurück bleiben oft die Älteren. Im oberbayerischen Ramsau haben die Dorfbewohner den Trend umgekehrt: Der Dorfladen wurde als Genossenschaft wieder geöffnet und es gibt zumindest einen Geldautomaten – alles dank einer Bürgerinitiative. Doch der Staat darf sich nicht zurückziehen und muss überall für gleiche Lebensbedingungen sorgen.

Informationen rund um die Erwerbsminderungsrente (UT)

Nach einem Unfall oder einer schweren Krankheit kann es passieren, dass man nicht mehr oder nur noch sehr wenig arbeiten kann. In einem solchen Fall kann man die sogenannte Erwerbsminderungsrente beantragen. Wir erklären: Wer hat Anspruch auf die Rente? Welche Arten gibt es, zum Beispiel teilweise Erwerbsminderungsrenten? Wie stellt man den Antrag?

Regeln für die Rente für langjährig und besonders langjährig Versicherte

In Teil 2 unserer Serie über die Altersrente geben wir Ihnen die wichtigsten Informationen zur Altersrente für langjährig und besonders langjährig Versicherte. Wir klären Fragen wie: Wie viele Jahre muss man in die Rentenversicherung eingezahlt haben, um ohne Abschläge in Rente gehen zu können? Für welchen Jahrgang gilt welches gesetzliche Renteneintrittsalter?

VdK-TV: E-Scooter, Rollstuhl, Rollator - Welche Regeln gelten im Bus?

Barrierefreiheit und uneingeschränkte Mobilität im öffentlichen Nahverkehr sind für Menschen mit Behinderung leider nicht immer selbstverständlich. Welche E-Scooter-Modelle dürfen mit in den Bus? Und wie sieht es mit Rollatoren und Rollstühlen aus?

VdK-TV: Pflegebedürftig? - Der VdK hilft bei der Selbsteinschätzung

Wer Pflegeleistungen beantragt, erhält zunächst Besuch vom Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK). Der Gutachter stellt fest, wie pflegebedürftig jemand ist und welchen Pflegegrad er erhält. Damit Sie sich darauf vorbereiten können, hat der VdK einen Fragebogen zur Selbsteinschätzung der Pflegebedürftigkeit zusammengestellt. Wir führen Sie in diesem Video-Beitrag durch den Bogen. Selbsteinschätzungsbogen mit Pflegegradrechner herunterladen: https://www.vdk.de/permalink/74125

VdK-TV: Ratgeber Rente (Teil 1): Informationen rund um die Altersrente

In diesem Video geben wir Ihnen Informationen über die reguläre Altersrente und klären Fragen wie: Wann haben Sie Anspruch auf eine Regelaltersrente? Wie berechnet die Deutsche Rentenversicherung die Höhe Ihrer Rente? In welchem Alter kann man überhaupt in Rente gehen?

VdK INTERNET-TV

Jetzt reinschauen!


Diese und weitere Beiträge im VdK Internet-TV finden Sie hier: www.vdktv.de

Exklusiv für Ehrenamtler

Schon gewusst?

Ehrenamtliche Mitarbeiter im VdK haben beim VdK Internet-TV exklusiven Zugriff auf eine Reihe von Schulungsfilmen, zum Beispiel mit Tipps für die verbandsinterne Pressearbeit oder für die Arbeit im Groupsystem.

Zudem dürfen ehrenamtliche Mitarbeiter im VdK alle Filme des VdK-TV herunterladen und zum Beispiel für Ihre Veranstaltungen nutzen und dort vorführen.

Sie möchten dieses Angebot nutzen? Wenden Sie sich bitte an Ihren VdK-Landesverband, von dem Sie die Zugangsdaten erhalten.

Schlagworte VdK-TV | Videoportal | VdK Deutschland | Filmbeiträge

Symbolbild: Demostration für Barrierefreiheit
Der VdK ist die größte Selbsthilfe-Organisation in Deutschland, er setzt sich seit 60 Jahren erfolgreich für die Interessen seiner Mitglieder ein.
Foto: Die Geschäftsstelle des VdK Hamburg
Wenn Sie in einem Bereich des Sozialrechts Rat, Hilfe oder Rechtsschutz benötigen, wenden Sie sich vertrauensvoll an die Landesgeschäftsstelle.

Gruppenfoto
Landesverbandsvorstand Sozialverband VdK Hamburg
Symbolfoto: Gruppenbild von Senioren beim Wandern
Unsere Ortsverbände organisieren interessante bunte Abende, kulturelle und informative Veranstaltungen. Ausflüge und Kurzreisen für Mitglieder und Angehörigen.
An einem langen Tischreihe sitzen über 20 Personen. Im Hintergrund liest der Autor..
Hier informieren wir Sie über aktuelle Veranstaltungen und Versammlungen der Ortsverbände.
Symbolfoto: Eine alte Dame prüft Dokumente und schreibt eine Liste
Download der Satzung des Sozialverbandes VdK Hamburg
Einen Termin vereinbaren. Sich über die Adresse und die Öffnungs- und Sprechzeiten informieren.