Der VdK

Hier finden Sie interessante Texte zum gesuchten Schlagwort

Rente, Behinderung, Erwerbsminderung, Grundsicherung, Pflege: Sie recherchieren zu einem bestimmten Thema? Hier finden Sie Texte zu Ihrer Suche.

Schlagwort: Verena Bentele

Das Bild zeigt Verena Bentele
PRESSEMITTEILUNG
Livestream am 8. April 2021, 19:30 Uhr aus der Urania in Berlin | weiter
07.04.2021
Das Foto zeigt VdK-Präsidentin Verena Bentele
SOZIALE GERECHTIGKEIT
Die VdK-Präsidentin spricht im Interview mit der VdK-Zeitung über ihr Buch „Wir denken neu. Damit sich Deutschland nicht weiter spaltet“. | weiter
15.03.2021
Das Foto zeigt VdK-Präsidentin Verena Bentele.
VdK-ZEITUNG
Große Ehre für VdK-Präsidentin Verena Bentele. Sie wurde im Dezember in die „Hall of Fame des deutschen Sports“ aufgenommen. | weiter
14.12.2020 | hei
Das Bild zeigt VdK-Präsidentin Verena Bentele.
KOMMENTAR
Der Sozialhaushalt ist üppig gefüllt. Das ist gut so, schließlich werden daraus unverzichtbare Aufgaben finanziert. Es sollten noch mehr Mittel ... | weiter
23.10.2019 | VdK-Präsidentin Verena Bentele
Das Bild zeigt VdK-Präsidentin Verena Bentele.
PRESSEMITTEILUNG
01.09.2019 - Die Zahl der Mitglieder im VdK Deutschland ist erstmals über die Marke von 2 Millionen gestiegen - ein Rekord in der fast ... | weiter
01.09.2019 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
PRESSE-STATEMENT
30.07.2019 - 650.000 Menschen in Deutschland haben kein Dach über dem Kopf. "Das ist ein unhaltbarer Zustand, der sich ändern muss", erklärt dazu VdK-Präsidentin Verena Bentele. | weiter
30.07.2019 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
RENTENPOLITIK
Das Rentensystem wird nicht von allen getragen. VdK-Präsidentin Verena Bentele findet das ungerecht und plädiert für eine Erwerbstätigenversicherung, in die alle einzahlen. | weiter
12.06.2019 | Verena Bentele, VdK-Präsidentin
PRESSE-STATEMENT
28.05.2019 - Aus Sicht des VdK zeigt die aktuelle Zahl der älteren überschuldeten Menschen, dass immer mehr Rentner mit ihren Einkünften nicht über die Runden kommen. | weiter
28.05.2019 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
PRESSE-STATEMENT
22.05.2019 - Der VdK unterstützt das heute vorgestellte Konzept der Grundrente ausdrücklich und fordert die Koalition auf, es rasch auf den Weg zu bringen. | weiter
22.05.2019 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
PRESSE-STATEMENT
17.05.2019 - Der Bundesrat fordert, dass E-Scooter nicht auf Gehwegen fahren dürfen. Dies sieht der VdK als großen Erfolg an und sieht seine Forderung bekräftigt. | weiter
17.05.2019 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
PRESSE-STATEMENT
17.05.2019 - Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) soll organisatorisch von den Krankenkassen getrennt werden. Der VdK begrüßt dies. | weiter
17.05.2019 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
PRESSE-STATEMENT
30.04.2019 - Zum 1. Juli sollen die Renten steigen. Der VdK begrüßt die Erhöhung, fordert aber weiterhin die Einführung der Grundrente ohne Bedürftigkeitsprüfung. | weiter
30.04.2019 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
BEHINDERUNG
Sozialpolitik endet nicht an den Landesgrenzen. Insbesondere die Förderung der Beschäftigung und die Schaffung gemeinsamer sozialer Standards sind Ziele der EU-Sozialpolitik. | weiter
25.04.2019 | Verena Bentele, VdK-Präsidentin
PRESSE-STATEMENT
10.04.2019 - Aus Anlass der heute veröffentlichten Statistik zu Hartz-4-Sanktionen fordert der VdK, diese abzuschaffen. Sie sind aus VdK-Sicht u.a. verfassungswidrig. | weiter
10.04.2019 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
STATEMENT
21.03.2019 - Heute soll im Bundestag das "Starke-Familien-Gesetz" verabschiedet werden. Bundesfamilienministerin Giffey hat Nachbesserungen am Gesetz angekündigt. | weiter
21.03.2019 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
STATEMENT
06.03.2019 - Die Zuzahlungen sind für Versicherte deutlich gestiegen. Die Gesundheitspolitik muss höhere Belastungen und Leistungsausgrenzungen verhindern. | weiter
06.03.2019 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
STATEMENT
10.02.2019 - Der VdK begrüßt, dass die SPD Vorschläge zur Weiterentwicklung des Sozialstaates macht und viele Forderungen des VdK in ihrem Konzept aufgegriffen hat. | weiter
10.02.2019 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
STATEMENT
02.08.2018 - Das Armutsrisiko von Alleinerziehenden liegt weit über dem Bevölkerungsdurchschnitt. Der VdK fordert dringend Gegenmaßnahmen, unter anderem familienfreundlichere Arbeitszeitmodelle. | weiter
02.08.2018 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
STATEMENT
23.7.2018 - Der VdK begrüßt die Pläne von Gesundheitsminister Spahn zur Verbesserung der ärztlichen Versorgung von Kassenpatienten. Die Ausweitung der Mindestsprechstundenzeit kann in Einzelfällen helfen, Unterversorgung abzubauen. | weiter
23.07.2018 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
PRESSEMITTEILUNG
13.7.2018 - Heute wird der Rentenpakt vorgestellt. VdK: Der Gesellschaft muss die Rente etwas wert sein! Rentner von heute und morgen müssen sich auf die gesetzliche Altersvorsorge verlassen können. | weiter
13.07.2018 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
Pressemitteilung
04.07.2018 - Anlässlich eines Verbände-Gesprächs heute fordert der VdK die Rentenkommission dringend auf, zukunftsfähige Vorschläge zu machen. | weiter
04.07.2018 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
Themen
Von VdK-Präsidentin Verena Bentele: Am 16. Juni habe ich an Europas längstem Radmarathon in Norwegen teilgenommen. Warum ich Ihnen das erzähle? Genau wie das Radfahren im Team verstehe ich auch die Arbeit im VdK. | weiter
03.07.2018 | Verena Bentele, VdK-Präsidentin
Statement
25.6.2018 - Der Sozialverband VdK fordert die Bundesregierung auf, sich klar für die Rechte von Menschen mit Behinderungen einzusetzen und die Inklusion in allen Lebensbereichen voranzutreiben. | weiter
25.06.2018 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
Statement
5.6.2018 - Der Sozialverband VdK Deutschland sieht sich durch die aktuelle Studie des Deutschen Gewerkschaftsbunds in seiner Forderung nach einer Stärkung der gesetzlichen Rentenversicherung bestätigt. | weiter
05.06.2018 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
SOZIALE GERECHTIGKEIT
Die neue VdK-Präsidentin Verena Bentele stellt sich vor: "So stelle ich mir den VdK der Zukunft vor: Jung und Alt gemeinsam, vielfältig, offen und aktiv." | weiter
29.05.2018 | Verena Bentele, VdK-Präsidentin
Pressemitteilung
17.5.2018 - Abschlussveranstaltung des VdK-Bundesverbandstags in Berlin mit der neu gewählten VdK-Präsidentin Verena Bentele und Spitzenpolitikern – Ulrike Mascher ist VdK-Ehrenpräsidentin | weiter
17.05.2018 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
Der VdK
Heute haben wir Besuch aus der Bundespolitik, u.a. Andrea Nahles und Annegret Kramp-Karrenbauer. Verfolgen Sie die Reden hier im Blog. | weiter
17.05.2018 | VdK
Pressemitteilung
16.5.2018 - Beim VdK-Bundesverbandstag in Berlin wurde Verena Bentele zur neuen VdK-Präsidentin gewählt. Weitere Wahlergebnisse für das VdK-Präsidium finden Sie in dieser Meldung. | weiter
16.05.2018 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
Presse
Am 8. April 2021 um 19:30 Uhr spricht Verena Bentele im Livestream über ihr gerade erschienenes Buch "Wir denken neu. Damit sich Deutschland nicht weiter spaltet". Die Teilnahme ist kostenlos! | weiter
Presse
Journalisten finden hier Pressefotos in hoher Auflösung und eine Vita der VdK-Präsidentin zum Herunterladen. | weiter

SERVICE
Infos zum Coronavirus für VdK-Mitglieder: Aktuelle Maßnahmen, barrierefreie Texte und Videos sowie unsere Pressemitteilungen zum Thema.

Der VdK
VdK-Delegierte bei der Abstimmung - sie halten rote Stimmkarten hoch.
Was denkt der VdK über Rente, Pflege, Behinderung und anderen sozialpolitischen Themen? Hier finden Sie unsere Grundpositionen.

Der VdK
Das Bild zeigt Hände
Auf dem Kleinen Bundesverbandstag des Sozialverbands VdK im November 2019 wurde ein Leitbild verabschiedet. Darin wird das klare Bekenntnis des VdK zu Menschenwürde und Solidarität formuliert.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.