Der VdK

Hier finden Sie interessante Texte zum gesuchten Schlagwort

Rente, Behinderung, Erwerbsminderung, Grundsicherung, Pflege: Sie recherchieren zu einem bestimmten Thema? Hier finden Sie Texte zu Ihrer Suche.

Schlagwort: Steuern

Das Bild zeigt mehrere Münzstapel.
SOZIALE GERECHTIGKEIT
Das bestehende Steuersystem verstärkt die soziale Ungleichheit. Um diese abzumildern, brauchen wir eine Vermögenssteuer. Auch etwa eine ... | weiter
23.10.2019 | bsc
Das Bild zeigt einige Münzstapel.
PRESSE-STATEMENT
26.06.2019 - Das Bundeskabinett hat den Haushalt 2020 beschlossen. Der VdK mahnt, dass Budget-Einsparungen nicht auf Kosten etwa der Grundrente ... | weiter
26.06.2019 | Pressekontakt: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
Ein alter Mann sützt sich auf einen Holzstock.
RENTENPOLITIK
Die Grundrente für Niedrigverdiener aus Steuermitteln zu finanzieren, ist eine Frage der Solidarität und der ganzen Gesellschaft, findet der ... | weiter
08.04.2019 | bsc
Mappen sind zu sehen, auf einer ist ein Reiter festgesteckt mit dem Wort Steuer.
Teilhabe und Behinderung
Menschen mit Behinderung müssen oft zusätzliche Kosten tragen. Sie können einige dieser Kosten aber steuerlich absetzen. | weiter
15.03.2019 | mib
Eine Hand führt das Lenkrad eines Autos.
Behinderte Autofahrer können die Kosten für den behindertengerechten Umbau ihres Autos nur noch zeitlich befristet steuermindernd geltend machen. | weiter
13.02.2019 | ©Juragentur/ime
Umverteilung
Was steht auf Verena Benteles Wunschzettel zur Weihnachtszeit? In ihrem Kommentar verrät es uns die Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland. | weiter
05.12.2018 | Verena Bentele
Statement
26.10.2018 - Der VdK fordert die Regierung auf, die Steuereinnahmen in Wohnraum, Armutsbekämpfung, sichere Renten, Pflege & Gesundheitsversorgung zu investieren. | weiter
26.10.2018 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
STATEMENT
27.09.2018 - In der Rentenpolitik bewegt sich einiges. Aber es muss mehr passieren als die Bundesregierung plant. Wichtig sind in jedem Fall dauerhaft stabile Renten. | weiter
27.09.2018 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
Statements
Die Spaltung in Arm und Reich ist durch die Steuerpolitik der vergangenen Jahre weiter befördert worden. Der VdK meint: Es ist Zeit für einen Kurswechsel. | weiter
24.10.2017 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
Themen
Senkung der Mehrwertsteuer: Das wäre eine soziale Steuerpolitik. Und die „Steuerlast“ wäre sogar für alle weniger - Kommentar von VdK-Präsidentin Mascher. | weiter
24.08.2017 | Ulrike Mascher
Themen
Der Unterschied zwischen Arm und Reich ist in Deutschland besonders groß. Der Sozialverband VdK Deutschland fordert eine gerechtere Steuerpolitik. | weiter
01.07.2017 | Sebastian Heise
Gesundheits- und Pflegekosten können nach einem Urteil des Bundesfinanzhofs stärker als bisher steuerlich geltend gemacht werden. Hilfe geben Lohnsteuerhilfevereine wie der Steuerring oder die Lohi. Mitglieder einiger VdK-Landesverbände haben dort vergünstigte Konditionen. | weiter
29.05.2017 | hei
Haushaltsüberschüsse durch sprudelnde Steuereinnahmen: Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble kann zufrieden sein. Der Sozialverband VdK sieht jetzt den richtigen Zeitpunkt, die Beitragszahler zu entlasten. | weiter
29.05.2017 | Dr. Bettina Schubarth
„Stichtag 31. Mai“ heißt es in diesem Jahr zum vorletzten Mal für die Steuererklärung. Ab 2019 haben die Bürgerinnen und Bürger mehr Zeit. Außerdem brauchen viele Steuerzahler künftig keine Belege mehr einzureichen. Dieses Jahr gelten allerdings noch die alten Regeln. | weiter
26.04.2017 | hei
Teilhabe und Behinderung
Menschen mit Behinderung können unter bestimmten Umständen auch Kosten für private Fahrten steuerlich absetzen - zusätzlich zu Pauschbeträgen. | weiter
31.10.2016 | hei
Kurswechsel jetzt!
Um eine soziale Balance zu schaffen, sind gezielte Investitionen für die ärmere Hälfte der Bevölkerung notwendig. Finanzierbar ist dies durch eine gerechtere Steuerpolitik. | weiter

Neu aufgelegt

PUBLIKATION
Cover der Broschüre "Pflege geht jeden an. Angehörige selbst pflegen - ein Ratgeber"
Die kostenfreie Broschüre "Pflege geht jeden an" richtet sich an pflegende Angehörige oder solche, die es werden wollen. Lesen Sie unsere aktualisierte Broschüre mit den wichtigsten Tipps zur Pflege.
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Abonnieren Sie unsere Newsletter mit Informationen zu Sozialpolitik und Sozialrecht. Journalisten könnnen sich hier für unseren Pressenewsletter eintragen. | weiter
Mitgliedschaft
Symbolfoto: Jemand füllt eine Beitrittserklärung zum VdK aus.
Über unser sicheres Online-Formular können Sie Informationen zur VdK-Mitgliedschaft anfordern - unverbindlich und kostenlos. | weiter

Datenschutzeinstellungen

Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.