Der VdK

Hier finden Sie interessante Texte zum gesuchten Schlagwort

Rente, Behinderung, Erwerbsminderung, Grundsicherung, Pflege: Sie recherchieren zu einem bestimmten Thema? Hier finden Sie Texte zu Ihrer Suche.

Schlagwort: Soziale Gerechtigkeit

Logos der Aktionsbeteiligten
SOZIALE GERECHTIGKEIT
Die Krise bewältigen, Zukunft gestalten, Reichtum umverteilen: Der VdK setzt sich in einem von ver.di initiierten Bündnis für eine sozial und ... | weiter
12.07.2021
Das Bild zeigt die Lesung "Wir denken neu!" am 08.04.2021 in der Berliner Urania
SOZIALE GERECHTIGKEIT
VdK-Präsidentin Verena Bentele schlägt in ihrem Buch „Wir denken neu“ spannende politische Lösungen vor. In Berlin stellte sie im April ihr ... | weiter
20.05.2021
Ein Wimmelbild mit Menschen, die mobil sind. Z.B. mit Rollator, der Bahn, im Rollstuhl, Kinderwagen, Taxi, Auto, zu Fuß
SOZIALE GERECHTIGKEIT
Wie kann eine sozial gerechte und ökologische Mobilitätswende gelingen? Dieser Frage widmet sich das Bündnis Sozialverträgliche Mobilitätswende. | weiter
15.04.2021
Ein Wimmelbild mit Menschen, die mobil sind. Z.B. mit Rollator, der Bahn, im Rollstuhl, Kinderwagen, Taxi, Auto, zu Fuß
GEMEINSAME PRESSEMITTEILUNG
15.04.2021 - Zusammenschluss aus Gewerkschaften, Umwelt- und Sozialverbänden und der Evangelischen Kirche in Deutschland stellt ... | weiter
15.04.2021
Das Bild zeigt Verena Bentele
PRESSEMITTEILUNG
Livestream am 8. April 2021, 19:30 Uhr aus der Urania in Berlin | weiter
07.04.2021
SOZIALE GERECHTIGKEIT
Corona wirkt wie eine Lupe auf die ungleichen Lebensbedingungen in Deutschland. Der Datenreport 2021 macht deutlich, dass zunehmend mehr Menschen von Armut bedroht sind. | weiter
01.04.2021
PRESSEMITTEILUNG
VdK-Präsidentin Verena Bentele: „Die Kosten dürfen nicht allein den Mieterinnen und Mietern aufgebürdet werden.“ | weiter
05.03.2021
PRESSEMITTEILUNG
Bei der Teststrategie muss nachgebessert werden. Verena Bentele: „Es ist nicht akzeptabel, dass Menschen mit wenig Geld vom gesellschaftlichen Leben ausgeschlossen werden, weil sie sich den Test nicht leisten können.“ | weiter
04.03.2021
PRESSE-STATEMENT
19.02.2021 - Zum Welttag der sozialen Gerechtigkeit am 19.2. bekräftigt der VdK seine Forderung nach einem monatlichen Corona-Zuschlag. VdK-Präsidentin Bentele: „Soziale Gerechtigkeit bedeutet auch uneingeschränkte Teilhabe, würdevolle Pflege, gutes Leben im Alter." | weiter
19.02.2021
Presse-Statement
Aus der Corona-Krise darf keine soziale Krise werden. "Wir müssen jetzt die Weichen stellen, dass der gesellschaftliche Zusammenhalt bestehen bleibt", sagt VdK-Präsidentin Verena Bentele. | weiter
12.08.2020
PRESSEMITTEILUNG
Bund und Länder haben sich beim Klimapaket mit einigen Veränderungen geeinigt. Der Sozialverband VdK begrüßt das Ziel des Klimaschutzes, mahnt aber soziale Verbesserungen an. | weiter
17.12.2019 | Pressekontakt: presse@vdk.de, Telefon: 030 / 92 10 580-400
PRESSEMITTEILUNG
26.11.2019 - Mit einer Erklärung und einem Anforderungskatalog melden sich erstmals verschiedene Verbände in der Klimaschutz-Debatte gemeinsam zu Wort. Gefordert wird eine sozial-ökologische Wende, die Soziales und Klima nicht gegeneinander ausspielt. | weiter
26.11.2019 | Pressekontakt: presse@vdk.de, Telefon: 030 / 92 10 580-400
SOZIALE GERECHTIGKEIT
Das bestehende Steuersystem verstärkt die soziale Ungleichheit. Um diese abzumildern, brauchen wir eine Vermögenssteuer. Auch etwa eine Digitalssteuer muss wieder auf die Agenda. | weiter
23.10.2019 | bsc
KOMMENTAR
Der Sozialhaushalt ist üppig gefüllt. Das ist gut so, schließlich werden daraus unverzichtbare Aufgaben finanziert. Es sollten noch mehr Mittel eingestellt werden. | weiter
23.10.2019 | VdK-Präsidentin Verena Bentele
Themen
Viele Menschen fürchten sich vor Armut im Alter. Der VdK fordert die Bundesregierung auf, endlich das Rentensystem zukunftssicher und sozial gerecht zu gestalten. | weiter
01.11.2018 | ikl
SOZIALE GERECHTIGKEIT
Während das Vermögen in Deutschland weiter wächst, nimmt die Nachfrage an den Tafeln deutlich zu. Warum ist das so? Jochen Brühl, Vorsitzender des Dachverbands „Tafel Deutschland“, im Interview. | weiter
01.11.2018 | hei
STATEMENT
12.09.2018 - Einer DIW-Studie nach drohen rentennahen Jahrgängen große finanzielle Versorgungslücken im Alter. Dagegen muss etwas getan werden, findet der VdK. | weiter
12.09.2018 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
STATEMENT
12.09.2018 - Eine Studie zur Wahrnehmung der Einkommensgerechtigkeit in Deutschland zeigt: Die Mehrheit der Befragten empfindet niedrige Löhne als ungerecht. | weiter
12.09.2018 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
SOZIALE GERECHTIGKEIT
Alle finden es richtig, Kinder zu fördern. Aber man muss konkret werden und Geld in die Hand nehmen, um allen Kindern gerechte Startchancen zu geben. | weiter
10.09.2018
Themen
Von VdK-Präsidentin Verena Bentele: Am 16. Juni habe ich an Europas längstem Radmarathon in Norwegen teilgenommen. Warum ich Ihnen das erzähle? Genau wie das Radfahren im Team verstehe ich auch die Arbeit im VdK. | weiter
03.07.2018 | Verena Bentele, VdK-Präsidentin
SOZIALE GERECHTIGKEIT
Nach fast zehn Jahren kandidiert Ulrike Mascher, unsere bisherige Präsidentin, nicht mehr für das Amt. Lesen Sie hier den persönlichen Rückblick Ulrike Maschers auf ihre Präsidentschaft. | weiter
16.05.2018
Pressemitteilung
15.5.2018 - Beim Auftakt des VdK-Bundesverbandstags in Berlin verspricht Präsidentin Ulrike Mascher: "Wir kämpfen für soziale Gerechtigkeit und verteidigen den Sozialstaat!". | weiter
15.05.2018 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
Statements
2017 ist das private Geldvermögen in Deutschland auf ein Rekordhoch gestiegen. Warum grassiert dann trotzdem die Armut im Land und was kann man dagegen tun? | weiter
13.04.2018 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann
Presse
20.2.2018 - Zum heutigen Welttag der sozialen Gerechtigkeit fordert der VdK: Im Mittelpunkt der Politik und ihres Handelns muss wieder die soziale Gerechtigkeit stehen! | weiter
20.02.2018 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
Presse
30.10.2017 - Anlässlich der heutigen Sondierungsgespräche zwischen CSU/CDU, FDP und Grünen fordert der VdK tragfähige Lösungen in der Sozialpolitik. | weiter
30.10.2017 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
SOZIALE GERECHTIGKEIT
Der VdK fordert gezielte Nachbesserungen in der Sozialpolitik und widerspricht damit den Warnungen von Arbeitgeberverbänden vor zu hohen Ausgaben. | weiter
24.08.2017 | bsc
SOZIALE GERECHTIGKEIT
Vor der Bundestagswahl konfrontiert der Sozialverband VdK Bundestagsabgeordnete und -kandidaten vielerorts mit seinen sozialpolitischen Forderungen. | weiter
24.08.2017 | hei
Presse
5.7.2017 - Der Sozialverband VdK gab heute in Berlin den offiziellen Startschuss zur großen VdK-Aktion „Soziale Spaltung stoppen!“ im Vorfeld der Bundestagswahl. | weiter
05.07.2017 | Cornelia Jurrmann
SOZIALE GERECHTIGKEIT
Der VdK fordert eine Neuausrichtung der Arbeitsmarktmarktpolitik, die den Kampf gegen Altersarmut im Blick hat. Faire Löhne können Altersarmut vermeiden. | weiter
01.07.2017 | Dr. Bettina Schubarth
SOZIALE GERECHTIGKEIT
Der Unterschied zwischen Arm und Reich ist in Deutschland besonders groß. Der Sozialverband VdK Deutschland fordert eine gerechtere Steuerpolitik. | weiter
01.07.2017 | Sebastian Heise
GESUNDHEIT
Die Menschen werden immer älter. Doch das gilt oft nicht für Arme und wenig Gebildete - sie sterben häufig früher als Wohlhabende. Woran liegt das? | weiter
13.06.2017 | imc
Themen
Was bewegt die Menschen in diesem Land? Wie sollten die politischen Weichen künftig gestellt werden? Darüber sprachen VdK-Präsidentin Ulrike Mascher und VdK-Bundesgeschäftsführer Jens Kaffenberger kürzlich mit SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz in Berlin. | weiter
29.05.2017 | ikl
Themen
In der letzten Ausgabe der VdK-Zeitung war der Forderungskatalog des Sozialverbands VdK zur Bundestagswahl 2017 beigelegt, der die Grundpositionen zu den Themen Rente, Gesundheit, Pflege, Behinderung und Armut zusammenfasst. Der Zuspruch aus den Reihen unserer VdK- Mitglieder ist groß. | weiter
26.04.2017 | Dr. Bettina Schubarth
SOZIALE GERECHTIGKEIT
Rund 15,3 Millionen Menschen sind in Deutschland von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht - das ist fast jeder Fünfte! Der Sozialverband VdK kämpft für soziale Gerechtigkeit und setzt sich gegen die fortschreitende soziale Spaltung ein. | weiter
Themen
Eine der wichtigsten Aufgaben des Sozialverbands VdK ist die Vertretung der Interessen seiner Mitglieder gegenüber der Politik. Die sozialpolitischen Forderungen und Positionen des VdK finden Sie hier. | weiter
Der VdK
Wir machen uns stark für soziale Gerechtigkeit. Wir vertreten Ihre sozialpolitischen Interessen und kämpfen für Ihre Rechte. Unsere Stärke: Unabhängigkeit und Neutralität. | weiter

SERVICE
Aktuelle Maßnahmen, barrierefreie Texte und Videos sowie unsere Pressemitteilungen zum Thema.

Der VdK
VdK-Delegierte bei der Abstimmung - sie halten rote Stimmkarten hoch.
Was denkt der VdK über Rente, Pflege, Behinderung und anderen sozialpolitischen Themen? Hier finden Sie unsere Grundpositionen.

Der VdK
Das Bild zeigt Hände
Auf dem Kleinen Bundesverbandstag des Sozialverbands VdK im November 2019 wurde ein Leitbild verabschiedet. Darin wird das klare Bekenntnis des VdK zu Menschenwürde und Solidarität formuliert.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.