Der VdK

Schlagworte

Schlagwort: Pflegebedürftige

Symbolfoto: Seniorin mit Tochter im Garten eines Pflegeheimes
Wer seine Eltern pflegt, kann nach deren Tod im Erbfall einen Pflegefreibetrag auf die Erbschaftsteuer geltend machen, also seine Erbschaftssteuer ... | weiter
19.07.2017 | Juragentur/ime
Symbolfoto: Seniorin mit Tochter im Garten eines Pflegeheimes
Pressemitteilung
11.5.2017 - „Pflegende Angehörige sind die wichtigste Säule im deutschen Pflegesystem. Sie müssen daher bei der oft kräftezehrenden Pflege ... | weiter
11.05.2017 | Cornelia Jurrmann
Symbolfoto: Eine Frau sitzt einsam auf dem Flur eines Pflegeheims, vor sich einen Rollator
Mehr als die Hälfte der Heimbewohner erhalten Psychopharmaka. Vor allem Demenzpatienten werden laut dem aktuellen AOK-Pflegereport mit ... | weiter
26.04.2017 | Dr. Bettina Schubarth
VdK-Präsidentin Ulrike Mascher
Papier ist ja bekanntermaßen geduldig. Damit die schönen Buchstaben von Gesetzestexten Realität werden, müssen die Bürgerinnen und Bürger ... | weiter
27.03.2017 | Ulrike Mascher
Symbolfoto: Eine Frau spült Geschirr, sie reicht einer älteren Frau einen Becher zum Abtrocknen
Pflege
Bisher hatten Menschen mit geringen gesundheitlichen Einschränkungen, die ihren Alltag aber noch selbstständig meistern konnten, keine Chance auf ... | weiter
27.01.2017 | ali
Pflege
Die kostenfreie VdK-Broschüre "Pflege geht jeden an" richtet sich an pflegende Angehörige oder solche, die es werden wollen. Mit der Rechtslage 2017. | weiter
03.01.2017
Pflege
Derzeit informieren Pflegeheime im gesamten Bundesgebiet ihre Bewohner über die Entgeltänderungen, die sich durch die Pflegereform ergeben. Denn für Heimbewohner in den Pflegegraden 2 bis 5 gibt es ab 2017 einen einheitlichen Eigenanteil. Der VdK rät, diese Schreiben genau zu überprüfen. | weiter
13.12.2016 | ali
Pflege
Anfang des kommenden Jahres tritt der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff in Kraft.Durch die umfassende Berücksichtigung von körperlichen und psychischen/kognitiven Beeinträchtigungen werden die Belange von 1,6 Millionen Menschen mit einer demenziellen Erkrankung erstmals gleichberechtigt ... | weiter
14.09.2016 | Gemeinsame Information von GKV-Spitzenverband, Medizinischer Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen (MDS) und Sozialverband VdK Deutschland
Die Deutschen legen heute wesentlich mehr Wert auf Zahnpflege als noch vor 20 Jahren. Zu diesem Ergebnis kommt die Fünfte Deutsche Mundgesundheitsstudie. | weiter
30.08.2016 | ikl
Die Note eins haben fast alle Pflegeheime in Deutschland beim „Pflege-TÜV“ des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK) bekommen. Wie gering die Aussagekraft dieser Bewertungen ist, zeigen aktuelle Medienrecherchen. | weiter
23.06.2016 | bsc
Nicht nur Pflegebedürftige in ambulant betreuten Wohngruppen können den gesetzlichen pauschalen „Wohngruppen“-Zuschlag beanspruchen. Auch bei der Pflege mehrerer Personen in einer Großfamilie ist dies nicht ausgeschlossen, urteilte am 18. Februar 2016 das Bundessozialgericht in Kassel. | weiter
24.02.2016 | juragentur
Pflege
Immer wieder kommt es vor, dass Pflegeheime einem Heimbewohner kündigen. Für die Angehörigen ist diese Situation mit viel Stress verbunden. Doch für eine Kündigung müssen triftige Gründe vorliegen. | weiter
24.02.2016 | ali
VdK-Aktion zur Bundestagswahl 2017
Neben den reinen Pflegekosten fallen bei der Pflege in einem Heim für die Bewohner Kosten für Unterbringung und Verpflegung sowie Investitionskosten an. | weiter
VdK-Aktion zur Bundestagswahl 2017
Pflegebedürftigkeit wird zunehmend zum Armutsrisiko. Viele Pflegebedürftige und ihre Angehörigen können sich eine professionelle Pflege kaum noch leisten. | weiter
Pflege
Wir informieren Pflegebedürftige und pflegende Angehörige über alles Wissenswerte aus dem Bereich Pflege, Pflegeversicherung, Pflegeleistungen und Beratung. | weiter
Themen
Knapp 2,9 Millionen Menschen in Deutschland sind pflegebedürftig. Für Pflegebedürftige und Pflegende muss es weitere Verbesserungen geben. | weiter
VdK-Aktion zur Bundestagswahl 2017
Es gilt auch nach den eingeleiteten Pflege-Reformen, für Pflegebedürftige, pflegende Angehörige und das Pflegepersonal Nachbesserungen durchzusetzen. | weiter
Pflege
Mit der Pflegereform werden 2017 die bisherigen Pflegestufen in Pflegegrade umgewandelt. Wer bereits Leistungen aus der Pflegeversicherung erhält, bekommt bis Jahresende einen sogenannten Überleitungsbescheid zugeschickt. Darin werden der Pflegegrad und die neuen Leistungsbeträge mitgeteilt. ... | weiter
| ali

Über uns

Der Sozialverband VdK mit seinen mehr als
1,8 Millionen Mitgliedern setzt sich für soziale Gerechtigkeit ein - seit mehr als 70 Jahren.

Als VdK-Mitglied profitieren Sie von unserer kompetenten Beratung im Sozialrecht. Wir vertreten als größter Sozialverband Deutschlands wirksam Ihre sozialpolitischen Interessen gegenüber der Politik. Wir sind parteipolitisch und konfessionell neutral sowie finanziell unabhängig.

Werden Sie Teil unserer großen Gemeinschaft.

Jetzt Mitglied werden!

Der Sozialverband VdK - ein starker Partner

Unabhängig. Solidarisch. Stark: Der Sozialverband VdK stellt sich vor. Erfahren Sie, wofür sich Deutschlands größter Sozialverband einsetzt und warum es sich lohnt, Mitglied zu werden.
Der VdK
Foto: Außenansicht des VdK-Gebäudes in Berlin-Mitte
Was heißt VdK? - Der offizielle Name des größten Sozialverbands in Deutschland ist "Sozialverband VdK Deutschland". Gegründet wurde er 1950 als Verband der Kriegsbeschädigten.